Aktuelle Pressemitteilungen: Recht/Gesetz


Recht/Gesetz

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Freie Fachinformationen GmbH

juristischedatenbanken.de: Die neue Fachinfo-Website zur Wahl der passenden ...

(02.02.2018) Für jeden Anwalt die passende Datenbank Anwaltskanzleien haben die Wahl zwischen mehr als zehn juristischen Datenbanken. Welches aber ist das passende Angebot für die eigene Kanzlei? Die neue Website juristischedatenbanken.de erläutert, was eine Datenbank ist, welche Vorteile sie bringt, und hilft bei der Wahl des passenden Angebots. Aktuelle Marktübersicht Juristische Datenbanken vereinen eine große Anzahl juristischer Fachinformationen im Internet. Darunter...
Dr. Sturm, Beestermöller und Partner

Facettenreiche Beratung bei der Kanzlei Dr. Sturm, Beestermöller & Partner

(01.02.2018) Befinden sich eine Vielzahl an Rechtsgebieten im Beratungsangebot einer Kanzlei, kommt dieser Wettbewerbsvorteil nicht nur der Kanzlei selbst zugute. Auch Mandanten profitieren von einer fundierten Beratung, in der unterschiedliche Rechtsgebiete eingeschlossen werden. Die Kanzlei Dr. Sturm, Beestermöller & Partner ist mit einem mehrköpfigen Anwaltsteam imstande, Fälle aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten und damit eine facettenreiche Beratung zu bieten. Wer die Kanzlei in Herne beauftragt, lässt außerdem eine dritte Partei am Erfolg teilhaben: Kinder und Jugendliche werden weltweit von der sozial engagierten Kanzlei unterstützt. Anwalts-Team mit Synergieeffekten Mandanten aus dem Großraum Herne finden in der Kanzlei Dr. Sturm, Beestermöller & Partner einen...
tredition GmbH

Interkommunale Zusammenarbeit - Fachbuch rund um Kommunen und Kooperationsarbeit

(01.02.2018) Die Interkommunale Zusammenarbeit als Gegenstand der Rechts- und Verwaltungswissenschaft fristet schon seit einiger Zeit kein Schattendasein mehr. Allgemeine Trends wie Globalisierung, Mobilisierung und Digitalisierung üben einen immensen Druck auf gewachsene örtliche Strukturen aus. Viele Kommunen entscheiden sich daher dafür, Aufgaben gemeinsam mit anderen Kommunen wahrzunehmen. Häufig ist dies ein sinnvoller und verfassungsrechtlich unbedenklicher Weg. Doch...
Advokaterne Sankt Knuds Torv

Der ausführende Transporteur war zum Schadensersatz verpflichtet

(30.01.2018) Der Vorgang Dezember 2014 übernahm Blue Water gegen über der Firma Kongskilde Industries A/S in Soroe in Dänemark, den Transport eines Containers mit diverser Maschinenausrüstung von Soroe nach Hudson, Illinios, USA. Blue Water kontrahierte den ganzen Transport von Kopenhagen nach Hudson bis Cosco. Es wurde in diesem Zusammenhang ein Sea Waybill, an dem 31. Dezember 2014, ausgestellt. Bei der Ankunft an dem Bestimmungsort in der USA an dem 26. Januar 2015 wurde...
Kester-Haeusler-Stiftung.de

Rechtsexperten beklagen gravierende Mängel im deutschen Betreuungsrecht!

(19.01.2018) Die Kritik der Experten Prof. Dr. jur. Volker Thieler und Professor Dr. jur. Wolfgang Böh umfasst 11 Punkte. Dazu zählen in erster Linie die Regelungen zur Vergütung der Betreuer, Informationsmängel zum Nachteil für betreute Personen bis hin zur vollständigen Kontakt- und Nachrichtensperre, fehlende Angehörigenrechte, keine verbindliche Ausbildung für gesetzliche Betreuer, Interessenskollision von Rechtsanwälten als Berufsbetreuern bis hin zu den Regelungen über den...
Rechtsanwalt Patrick Rubin

Rechtsanwalt Patrick Rubin - erfahrener Fachanwalt in Berlin ...

(18.01.2018) Bereits seit 2006 ist Patrick Rubin als Rechtsanwalt zugelassen und in eigener Kanzlei in Berlin am Kurfürstendamm 43 für seine Mandanten tätig. Obwohl seine Kernkompetenzen die Rechtsgebiete Immobilienrecht, Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht umfassen, bietet Rechtsanwalt Patrick Rubin auch bei Angelegenheiten aus dem allgemeinen Zivilrecht oder dem Straßenverkehrsrecht eine kompetente und zuverlässige Rechtsberatung an. Wohl in keinem zweiten Beruf sind exakte Formulierungen und das Verständnis der Sachverhalte von so entscheidender Bedeutung wie in der Tätigkeit als Anwalt. Da erweist es sich als Vorteil, dass der Rechtsanwalt in der Lage ist, seine Mandanten nicht nur in deutscher, sondern auch englischer und hebräischer Sprache zu beraten und deren Interessen zu vertreten....
Rechtsanwälte Reissner, Ernst & Kollegen - Augsburg / Starnberg

Alltagsfrage Verkehrsrecht: Wann darf man die Lichthupe einsetzen?

(14.01.2018) Unter "lichthupen" versteht man ein kurzes, stoßweises Einsetzen des Fernlichts. Im Ergebnis ist die Lichthupe ein Warnsignal, das grundsätzlich immer dann eingesetzt werden darf, wenn auch die akustische Hupe genutzt werden dürfte. Bei der Anwendung ist jedoch - wie auch bei der akustischen Hupe - durchaus Vorsicht und Augenmaß geboten, da die Grenzen zu strafrechtlich relevantem Verhalten in der Regel fließend sind, so ADAC-Vertragsanwalt und Fachanwalt für...
Rechtsanwälte Reissner, Ernst & Kollegen - Augsburg / Starnberg

Alltagsfrage Verkehrsrecht: Alle fahren auf der Autobahn-Mittelspur - aber ...

(14.01.2018) Ausnahmsweise ist wenig Verkehr auf der Autobahn, kaum LKW oder "Sonntagsfahrer", die mit 90 km/h das Erlebnis Autobahn genießen. Und trotzdem: obwohl auch die rechte Fahrbahn nahezu durchgängig frei ist, nutzen viele - ausschließlich - die mittlere Fahrbahn und tuckern dort im gemütlichen unteren Geschwindigkeitsbereich Kilometer für Kilometer vor sich hin. Über dieses - im Übrigen auch rücksichtslose - Verhalten aufgeregte Verkehrsteilnehmer stellen sich dann...
tredition GmbH

Steuerbetrug im Overseas E-Commerce - Einblick in die Problematik von ...

(09.01.2018) Amazon und eBay gibt es schon lange, doch erst seit einigen Jahren bieten immer mehr ausländische Händler - oft aus China und Thailand - ihre Waren zu billigen Preisen und mit oft lächerlich niedrigen Versandkosten an. Für viele Kunden sind diese Preise verlockend, denn meist können deutsche, europäische und amerikanische Firmen mit diesen Preisen nicht mithalten. Die niedrigen Preise bringen jedoch andere versteckte Kosten mit sich, die sich auch insgesamt auf die...
Rechtsanwalt Jens Reininghaus

Rechtliche Vertretung durch Rechtsanwalt Jens Reininghaus in Köln

(08.01.2018) Viele Betroffene wenden sich bei arbeitsrechtlichen Streitigkeiten an einen beliebigen Anwalt. Doch damit sind erhebliche Nachteile verbunden, denn er oder sie haben nicht die Erfahrung und zeitlichen Möglichkeiten, sich ständig mit der aktuellen Rechtsprechung im Arbeitsrecht auseinanderzusetzen. Arbeitgeber und Arbeitnehmer sind deshalb bei Rechtsanwalt Jens Reininghaus in guten Händen. Durch eine langjährige Prozesserfahrung im Arbeitsrecht und eine Vielzahl an Fortbildungen bietet er eine hochwertige Rechtsberatung und Prozessführung im Arbeitsrecht an. Kündigung als Leistungsschwerpunkt Seinen Schwerpunkt sieht Rechtsanwalt Reininghaus vor allem im Bereich der Kündigungsschutzklagen sowie der Entfristungsklagen und der präventiven Beratung von Unternehmen im Arbeitsrecht....

 

Seite:    1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  25  29  36  51  81  140  259