Aktuelle Pressemitteilungen: Recht/Gesetz


Recht/Gesetz

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Praktiker-Seminare GbR

Seminare und Inhouse-Schulungen für den Personalrat im Jobcenter

(12.12.2018) Die Praktiker-Seminare GbR führt bundesweit Inhouse- Seminare für den Personalrat im Jobcenter ("gemeinsame Einrichtungen im Sinne des SGB II") durch. Die Seminare dauern 3 oder 4 Tage (je nach Wunsch) und orientieren sich inhaltlich an unsere BPersVG-Grundlagen-Seminare. Zusätzlich gehen wir dabei dann auch auf das SGB II und auf die besondere Situation des Jobcenters und seines Personalrats ein - im Spannungsfeld zwischen BA und Kommune. Unser Dozent kommt zu Ihnen...
Deutsches Tierschutzbüro e.V.

Bildmaterial zeigt Kannibalismus unter Nerzen auf finnischen Pelzfarmen

(28.11.2018) Berlin/Helsinki, 28.11.2018. Neues Foto- und Videomaterial der finnischen Tierschutzorganisation Oikeutta eläimille zeigt erschreckende Zustände in finnischen Nerzfarmen. Auf den Aufnahmen sind neben verdreckten und zu kleinen Käfigen auch viele verletzte und unbehandelte Tiere, sowie Fälle von Kannibalismus unter den Nerzen zu sehen. Erst im letzten Jahr hatte die finnische Organisationen Aufnahmen von komplett übergewichtigen "Monsterfüchsen", die enorm unter ihrem Dasein litten, veröffentlicht. Die Bildaufnahmen, die vor einigen Wochen auf vier Nerzfarmen entstanden sind, zeigen erneut die grausamen Bedingungen und die Tierquälerei, mit denen Pelzprodukte verbunden sind. Über 60 Millionen Nerze werden weltweit für den Gewinn von Pelz getötet, innerhalb Europas ist Finnland einer der...
Maslaton München

Die Angstindustrie

(28.11.2018) Muss ein Unternehmen alle Maßgaben der DSGVO erfüllen? Die Antwort heißt natürlich ja. Mitunter scheint es aber, dass Wirtschaftsanwälte nur deshalb so viel Wirbel um den Datenschutz machen, um selbst für ihre Beratung und Datenschutzseminare zu werben. Dabei wird die Angst vor Strafen geschürt. Nehmen wir an, ein Handwerksbetrieb erfüllt alle Bedingungen der DSGVO, setzt aber als Kommunikationsmedium Whats App ein. Dieses Unternehmen nutzt Whats app um mit den...
Kanzlei BRAUN

Kanzlei BRAUN als Experte für Insolvenzrecht

(19.11.2018) Kanzlei mit langjähriger Erfahrung Die Kanzlei BRAUN steht durch Expertise und langjährige Erfahrung für kompetente Beratung bei Fragen zu Wirtschafts- und Insolvenzrecht in Darmstadt und Umgebung. Fachanwalt Sebastian Braun berät seine Mandanten schwerpunktmäßig in insolvenzrechtlichen und weiteren wirtschaftlichen Angelegenheiten. An fünf Standorten bietet der Fachanwalt für Insolvenzrecht zusammen mit hochqualifizierten Kooperationspartnern seinen Mandanten Kompetenz und Erfahrung in verschiedenen Bereichen. Die Eigensanierung und Restrukturierung von Unternehmen, das Erstellen von Insolvenzplänen, die Sanierung nach ESUG sowie Haftungsansprüche von Gesellschaftern und Geschäftsführern sind Beratungsschwerpunkte der Kanzlei. Auch hinsichtlich eines Kaufs aus Insolvenzgründen...
Peters, Schönberger & Partner mbB

GoBD-Neufassung vorgelegt: Die wichtigsten Änderungen im Überblick

(06.11.2018) Nach fast vier Jahren hat das Bundesministerium der Finanzen (BMF) nun seinen "Entwurf einer Neufassung" der GoBD vorgelegt. Mit den zum Teil weitreichenden Änderungen soll die Novellierung der Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) für ein deutliches Mehr an Rechtssicherheit und Klarheit in der Unternehmenspraxis sorgen. Die wichtigsten Neuerungen umfassen: - Mobiles Scannen wird dem stationären Scanvorgang gleichgestellt - Zulässigkeit der bildlichen Erfassung durch mobile Endgeräte im Ausland - Verbringen von Papierbelegen ins Ausland mit anschließender Digitalisierung wird ermöglicht - Wesentliche Erleichterungen im Zusammenhang mit der Konvertierung Eine...
Kester-Haeusler-Stiftung.de

Mangelhaft ausgebildete Betreuer entscheiden über Leben und Tod!

(16.10.2018) Nach dem Deutschen Betreuungsrecht benötigen Betreuer generell keine Ausbildung zur Ausübung ihrer verantwortungsvollen Tätigkeit bei der gesundheitlichen Betreuung. Außerdem treffen viel zu viele Betreuer wichtige und für den Betreuten meist weitreichende Entscheidungen über die gesundheitliche Versorgung oft nur telefonisch, über Telefax oder E-Mail. In der Mehrzahl der Fälle entscheiden z.B. Rechtsanwälte, welche medizinische Versorgung der Betreute erhalten soll....
Pape & Hoppe Rechtsanwälte

Kompetenz und Weitsicht - Arbeitsrechtsberatung bei Pape & Hoppe ...

(10.10.2018) Die rechtlichen Grundlagen der Arbeitswelt sind oftmals nicht nur für Laien undurchsichtig, sondern können auch den erfahrenen und aufmerksamen Arbeitnehmer und Arbeitgeber in unangenehme Situationen bringen. Die Kanzlei Pape & Hoppe Rechtsanwälte hat sich deshalb auf das Arbeitsrecht in Leipzig spezialisiert. Wir helfen unseren Mandanten in allen Fragen des Arbeitsrechts,wie zB. bei der Gestaltung von Arbeitsverträgen, Betriebsvereinbarungen sowie Interessenausgleichen und stehen als Partner bei Gerichtsprozessen zur Seite. Beratung im Individual- und Kollektivarbeitsrecht Die Rechtsanwälte Alexander Pape und Stephan Hoppe konnten ihre Expertise über viele Jahre in Großkanzleien vertiefen und decken daher ein breites Spektrum an Mandaten im Individual- und...
LINDACHER Arbeitsrecht

Der Münchner Spezialist im Arbeitsrecht

(09.10.2018) Jedes Anstellungsverhältnis kann für Arbeitnehmer und Arbeitgeber gleichermaßen rechtliche Probleme mit sich bringen. Egal, ob es sich dabei um zwischenmenschliche Konflikte handelt oder der Arbeitsvertrag schwere Mängel aufweist, daraus resultierende Konsequenzen können gravierend sein und eine Klage oder einen Jobverlust bedeuten. Um sich in einem solchen Schadensfall oder bei generellen Unklarheiten bezüglich des Arbeitsvertrages abzusichern, sollte zeitnah ein Fachmann zurate gezogen werden. Die Kanzlei LINDACHER Arbeitsrecht vertritt seit Jahren ihre Klienten erfolgreich in allen Bereichen dieses Rechtsbereiches in der Region München. Die Kernbereiche des Arbeitsrechts Als Fachanwaltskanzlei hat sich die Kanzlei LINDACHER Arbeitsrecht ausschließlich auf diesen Teilbereich...
Kanzlei Dr. Martin Niegisch

Fachanwalt für Erbrecht - Mit Geschwistern in einer Erbengemeinschaft? Was ...

(01.10.2018) Unsere Mandanten kommen aus der Region Mannheim, Weinheim, Viernheim, Ludwigshafen, Heidelberg, also der gesamten Rhein-Neckar Metropole sowie auch bundesweit für spezielle Rechtsfälle. SIE ZÄHLEN FÜR UNS ALS MENSCH! Unsere Arbeit als Rechtsanwalt für Erbrecht endet nicht bei unserer fachlichen Kompetenz. Denn für uns zählen Sie als Mensch. Wir wissen aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in allen Erbrechtsangelegenheiten, wie wichtig es ist, unsere Mandanten...
S&P Unternehmerforum GmbH

*AKTUELL* MaRisk 2019 - Fahrplan für die Praxis

(27.09.2018) Mit einem Klick auf die gesamte Seminarausschreibung! Ihr Nutzen: - Neuerungen zur Auslagerung von Kernbankbereichen und wichtigen Kontrollbereichen - Datenaggregation und Risikoberichterstattung - Umsetzung von BCBS 239 - Liquiditätssteuerung: Refinanzierungsplan und Diversifikation auf dem Prüfstand - Neue Reportingpflichten für die Markt- und Handelsbereiche sowie die Interne Revision - Risikoszenarien und Forbearance bei der Kreditvotierung...

 

Seite:    1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  24  26  30  38  55  89  157