Aktuelle Pressemitteilungen: Recht/Gesetz


Recht/Gesetz

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Deutsches Tierschutzbüro e.V.

Schockbilder aus Tönnies- Zulieferbetrieb: Tierrechtler*innen zeigen Bilder ...

(17.09.2020) Bei der Schweinemast handelt es sich um einen Zulieferer von Tönnies. Die Videoaufnahmen zeigen, wie dicht gedrängte Tiere in ihrem eigenen Kot stehen müssen. Viele der Tiere weisen zum Teil sehr schwere Verletzungen auf, die nicht über Nacht entstanden sind. So sind unbehandelte, blutige Verletzungen, riesige Tumore und Abszesse zu sehen. Teilweise können die Tiere nur noch humpeln. Besonders erschreckend: In den beiden dokumentierten Nächten wurde das Trinkwasser...
Fa. proCon treuHand GmbH

Insolvenz und Corona - Überwindung einer Liquiditäts-Krise

(07.09.2020) Aufgrund der aktuellen Regierungsbeschlüsse müssen zahlungsunfähige GmbHs ab dem 01.10.2020 wieder einen Insolvenzantrag stellen. Kommt jetzt die große Insolvenzwelle und wie sollten betroffene Geschäftsführer darauf reagieren? Als erstes müssen wir einem Krisen-Unternehmer eine Illusion nehmen: bei kleineren Unternehmen mit Umsätzen unter 5 Mio. € ermöglicht die Insolvenz im Regelfall keine Sanierung. Mehr als 95% aller Insolvenz-Fälle werden abgewickelt und dabei...
Internetservice

So löschen Sie dauerhaft Ihre negativen Schufa Einträge!

(24.08.2020) Die Schufa Holding AG ist eine deutsche Wirtschaftsauskunftei, die privatwirtschaftlich organisiert ist. Getragen wird sie von verschiedenen Unternehmen, die Kredite vergeben. Die Schufa hat die Aufgabe, die Vertragspartner von Kreditausfällen zu schützen. Andererseits schützt sie den Verbraucher vor Überschuldung. Die meisten kennen den Werdegang schon bei einfachen Handyverträgen, die bei der Schufa eingetragen werden. Man muss unterscheiden zwischen positiven und...
Anwaltskanzlei Scheerer & Maly

Juristisch betreut & vertreten - die Fachanwälte der Kanzlei Scheerer ...

(18.08.2020) Die Fachanwälte Thomas Scheerer und Tim Maly der Anwaltskanzlei Scheerer & Maly unterstützen in Baden-Württemberg lebende Mandanten in Form von juristischen Beratungen, außergerichtlichen Vertretungen oder vor Gericht. Besonderes Augenmerk legt die Kanzlei dabei auf Fälle im Verkehrsrecht und Strafrecht, aber auch andere Rechtsbereiche, insbesondere das Sozialrecht, gehören zum Kenntnisstand der Anwälte. Kanzleischwerpunkt: Strafrecht Vor allem im Strafrecht ist das frühzeitige Hinzuziehen eines Anwaltes wichtig, da hier oftmals mit schwerwiegenden Folgen zu rechnen ist. Der Anwalt für Strafrecht, Tim Maly, greift rechtzeitig ins Ermittlungsverfahren ein, sichtet die Akten und erarbeitet für seine Mandanten eine Verteidigungsstrategie. Ziel ist immer die vorzeitige Abwendung eines...
Pankower Blätter zum Kleingartenwesen und Kleingartenrecht

Unfassbar: Neues von Viola Kleinau und Friedhelm Schipper. Zum Pankower ...

(17.08.2020) ------------------------------------- Der nachfolgende Bericht erinnert an Nenas Song "Wunder geschehen - ich hab's gesehen". Indessen empfehlen wir, nicht zu sehr an Wunder zu glauben, denn die Angelegenheit ist zu ernst. BildHinweis vorab: An verschiedener Stelle im nachfolgenden Bericht, verweisen wir auf externe Links. Zu all diesen Links kommen Sie über den nachfolgenden Link: LINK-WEITERLEITUNG """"""""""""""""""- Bevor...
Kester-Haeusler-Stiftung.de

Hausrat auf dem Müll - die Macht der Betreuer!

(30.07.2020) Dass Hab und Gut am Sperrmüll landen ist leider kein Einzelfall in der Betreuungsrechtspraxis in Deutschland: wenn der Betreuer die Immobilie räumt haben die Betreuungsbedürftigen und ihre Angehörigen, außer sie sind selbst Betreuer, keinerlei Rechte mehr. Die oft auch gerichtlich bestellten Betreuer können z.B. bei einer Wohnungsauflösung völlig frei über das Inventar verfügen. Dann landen schon einmal wertvolle Andenken, Familienbilder und Fotoalben am Sperrmüll....
Deutsche Rael-Bewegung e.V.

Diplomatische Protokolle für außerirdischen Kontakt: Erstes Internationales ...

(27.07.2020) ‚Eine Botschaft für Außerirdische', das von der Rael-Bewegung gesponsert wird. "Kürzlich haben Diplomaten und Leitende Beamte der Auswärtigen Dienste an unserem ersten internationalen Online-Forum teilgenommen, um von unseren Experten all die Schritte zu erfahren, die erforderlich sind, um offiziell Menschen von einem anderen Planeten willkommen zu heißen." "Das Hauptziel dieses Events bestand darin, Diplomaten und Leitende Beamte der Auswärtigen Dienste über dieses einmalige und ehrgeizige Projekt zu informieren, das dem Gastgeberland auch Wohlstand und wissenschaftliche Fortschritte bringen würde", erklärte Turcotte. "Wir müssen ihr Bewusstsein für die wichtigen Probleme hinsichtlich der internationalen Gesetze schärfen, die gelöst werden müssen, bevor irgendein Kontakt mit...
Deutsche Rael-Bewegung e.V.

Hört auf Kinder zu machen! Wir brauchen eine absolute Geburtenkontrolle!

(11.07.2020) Wegen des zerstörerischen Anstiegs der menschlichen Bevölkerung, was das Leben auf der Erde in Gefahr bringt. "Wir brauchen eine absolute Geburtskontrolle", sagte Rael, das spirituelle Oberhaupt der Internationalen Rael-Bewegung in einer kürzlich gemachten Erklärung. "Wenn die Menschen sie nicht erzwingen, werden die Natur und die natürliche Ordnung einen Weg finden, diese invasive Spezies, die sich Menschheit nennt, zu dezimieren". Der UNICEF zufolge hat sich die Menschheit mit der alarmierenden Rate von einer Milliarde zusätzlicher Menschen alle 15 Jahre vermehrt. Es wird erwartet, dass die Weltbevölkerung bis zum Jahr 2023 8 Milliarden Menschen betragen wird. Außerdem hat die Ausbreitung der Menschen nicht nur 60 Prozent aller Tierspezies ausgelöscht, sondern hat auch die Welt...
Rechtsanwalt Milutin Zmijanac - Fachanwalt für Verkehrsrecht

StVO-Novelle ungültig: Nicht alle Fahrverbote sind automatisch ungültig

(07.07.2020) Die StVO-Novelle hat Autofahrern erhebliche Folgen beschert. Nicht nur wurden ab dem 28. April 2020 höhere Bußgelder eingeführt. Auch wurde bei geringen Geschwindigkeitsverstößen ein Fahrverbot verhängt. Aufgrund eines Formfehlers könnte die komplette Novelle ungültig sein. Der Gesetzgeber hat es versäumt, auf seine Ermächtigungsgrundlage hinzuweisen. Jedoch kursiert momentan die Behauptung, dass alle Fahrverbote und Bußgelder automatisch ungültig sind. Doch dem ist nicht zwangsläufig so. Was momentan der Stand der Dinge ist und welche Möglichkeiten Betroffene haben, erklärt Rechtsanwalt Milutin Zmijanjac, Fachanwalt für Verkehrsrecht auf https://rechtsanwalt-zmijanjac.de/fahrverbot-21-kmh/ Wer entscheidet nun, welcher Maßnahmenkatalog greift? Auf die heftige Kritik...
Detektei und Wirtschaftsdetektei ManagerSOS

Unternehmer, Manager und Führungskräfte im Visier von Erpressern

(03.07.2020) Mal ehrlich, wie viele Personen in ihrem beruflichen und privaten Umfeld gibt es, die Ihnen lieber heute als morgen schaden wollen? Konkurrenten, eigene Mitarbeiter, Familienangehörige, Personen, mit denen sie eine geschäftliche oder private Auseinandersetzung hatten? Geschäftspartner, die Ihnen Ihren guten Ruf und Erfolg neiden? Auseinandersetzungen um Einfluss, Geld und Erfolg. Dabei sind die Angreifer mit der Wahl der Mittel nicht zurückhaltend. Rufschädigung,...

 

Seite:    1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  15  17  22  31  49  86  160