Aktuelle Pressemitteilungen: Recht/Gesetz


Recht/Gesetz

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Anwaltskanzlei Dr. Unger

Wenn die Schuldner nicht zahlen- Inkasso und Forderungseinzug durch den Anwalt

(23.09.2013) Wenn die berechtigten Forderungen nicht beglichen werden, dann wird häufig ein Inkasso-Unternehmen beauftragt. Denn wenn die Leistung erbracht wurde, die Gegenleistung jedoch ausbleibt, dann kann dies manchmal verheerende Folgen für die betroffenen Unternehmen haben. Zum einen ist das Unternehmen oft selbst mit Personalkosten, Materialkosten etc. in Vorleistung gegangen, zum anderen bleibt die Kompensation für die erbrachte Leistung aus. Neben den Inkasso...
GRP Rainer LLP

Zugriff auf beschlagnahmtes Vermögen für Geschädigte per ...

(23.09.2013) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Bei den Ermittlungen gegen die S&K Gruppe stellte sich heraus, dass etliche Anleger mit einer Art Schneeballsystem um ihr Geld gebracht wurden. Im Laufe der Ermittlungen wurden die mutmaßlichen Drahtzieher verhaftet und Teile des Vermögens sichergestellt. Eine Auflistung des beschlagnahmten...
GRP Rainer LLP

Grundbuchberichtigung kann im Erbfall auch ohne Erbschein erfolgen – Erbrecht

(23.09.2013) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Ist nach einem Erbfall eine Grundbuchberichtigung notwendig, so muss nicht zwingend ein Erbschein vorgelegt werden. Ergibt sich die Erbfolge aus einer öffentlichen Testamentsurkunde und liegt diese dem Grundbuchamt vor, dann kann auch in diesem Fall die Berichtigung erfolgen. So lautete ein...
GRP Rainer LLP

Verwendungsweck bei Gründung einer GmbH beachten – Gesellschaftsrecht

(23.09.2013) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Meistens wird eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) mit dem Ziel gegründet erwerbswirtschaftliche Gewinne zu erzielen. Verfolgt eine GmbH keine wirtschaftlichen Interessen, so ist ein ideeller Verwendungszweck anzunehmen. In Betracht kommen aber auch noch andere Verwendungszwecke....
Baiker & Richter

Soldatenrecht: „Erstattung der Ausbildungskosteneines nach Anerkennung ...

(20.09.2013) Das Oberverwaltungsgericht Münster hat am 22.08.2013 der durch die Kanzlei Baiker & Richter ein-gelegten Berufung vollständig statt gegeben. Tenor der Entscheidung: Das angefochtene Urteil wird geändert. Der Bescheid der Stammdienststelle der Bundeswehr vom 26. März 2009 und der Wider-spruchsbescheid derselben Behörde vom 27. Juli 2010 werden aufgehoben. Die Beklagte trägt die Kosten des Verfahrens in beiden Rechtszügen. Das Urteil ist hinsichtlich...
Anwaltskanzlei Dr. Unger

Wenn die Versicherungen nicht zahlen sollte juristische Hilfe im ...

(20.09.2013) Beinahe jeder Bürger hat es schon einmal erlebt- einen Verkehrsunfall. Ist es zu keinem Personenschaden gekommen könnte man sich eigentlich ersteinmal freuen, dass es lediglich zu einem "Blechschaden" gekommen ist. Allerdings währt die Freude oft nicht allzu lange. Denn wenn es dann um die Regulierung des Schadens geht, stellen viele Betroffene immer häufiger fest, dass die Versicherungen Schadenspositionen kürzen oder gar nicht anerkennen. Wenn es um größere Beträge...
GRP Rainer LLP

Der Unternehmenskauf – share deal und asset deal – M & A

(20.09.2013) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Von Bedeutung sind beim Unternehmenskauf regelmäßig der sog. share deal und der sog. asset deal. Beim share deal handelt es sich um den Kauf von Unternehmensanteilen, beim asset deal um den Kauf der Vermögensgegenstände des Unternehmens. Zu unterscheiden sind der share und der asset deal von...
GRP Rainer LLP

Privatrechtlich vereinbarte Geheimhaltung und Sammelauskunftsersuchen – ...

(20.09.2013) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Mit Urteil vom 16.05.2013 (Az.: II R 15/12) entschied der Bundesfinanzhof (BFH), dass einem Sammelauskunftsersuchen der Steuerfahndung eine privatrechtlich vereinbarte Geheimhaltung nicht entgegenstehe. Für Nutzer einer Internetplattform wird ab einem Verkaufserlös in Höhe von 17.500 Euro...
GRP Rainer LLP

Schriftliche Risikohinweise reichen bei Falschberatung wohl nicht aus – ...

(20.09.2013) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Das Oberlandesgericht (OLG) Hamm hat in einem Beschluss (Az.: I-34 W 173/12) festgestellt, dass eine fehlerhafte Beratung in einem mündlichen Gespräch zwischen Anlageberater und Anleger nicht durch schriftliche Hinweise, welche auf die Risiken der Anlage hinweisen, ersetzt werden kann....
Anwaltskanzlei Dr. Unger/ Erbrecht

Eine juristische Beratung im Erbrecht zahlt sich aus

(19.09.2013) Wenn es zu einem Erbfall kommt, spielen oft Emotionen und innerfamiliäre Befindlichkeiten eine große Rolle. Aufgrund der fehlenden Kenntnis über die Rechtslage im Erbrecht kommt es dann vielfach auch noch zu Auseinandersetzungen über die Erbschaft. Dabei könnten diese Streitigkeiten oftmals durch eine Rechtsberatung bei einem Anwalt für Erbrecht vermieden werden. Denn vielfach verhindert die Kenntnis der einschlägigen Bestimmungen das Aufkommen von Misverständnissen...

 

Seite:    1  61  91  106  114  118  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  144  148  155  170  200  260