Aktuelle Pressemitteilungen: Politik/Gesellschaft


Politik/Gesellschaft

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Plath & Partner AG

Sommer Knigge Tipps – den Sommer geniessen mit Stil

(04.06.2014) Ein Fauxpas, den wir regelmässig beobachten können und der definitiv unter die Sommer Knigge Tipps gehört – die Sonnenbrille: Natürlich nicht die Sonnenbrille an sich, sondern diese bei Gesprächen oder gar bei der Begrüssung auf zu lassen. Der Blickkontakt als Teil der non-verbalen Kommunikation ist nicht nur wichtiger, als das was wir sagen (laut Studien), sondern auch eine Frage der guten Manieren. Was empfinden wir, wenn uns jemand nicht in die Augen...
tredition GmbH

Der Mensch als Grenzfall – neues Buch diskutiert philosophische Themen wie ...

(04.06.2014) Der Mensch ist ein duales Wesen. Er ist Subjekt und Objekt, Täter und Opfer in einem. Daher ist dem Menschen auch eine gewisse Tragik und Absurdität eigen. Klaus D. Frank untersucht auf dieser Grundlage Phänomene wie Bösartigkeit, Fehlerhaftigkeit und Schuld und wirft Fragen nach einer Interpretation der Erbsünde des Menschen auf. In seiner neuen Publikation "Der Mensch als Grenzfall" zeigt Philosoph und Dichter Klaus D. Frank Grenzfälle des Menschen auf. Der...
tredition GmbH

Spiegel der Gesellschaft – neues Buch über manipulative Fallstrecke und ein ...

(30.05.2014) "Spiegel der Gesellschaft" widmet sich sämtlichen gesellschaftlichen Themen der heutigen Zeit und analysiert deren Hintergründen psychologisch. Es wird mitunter anhand von Fallbeispielen aufgezeigt, nach welchen Mustern wir heutzutage funktionieren und wie wir manipulativen Techniken ausgesetzt sind. Das Buch soll den Lesern einen Spiegel vorhalten, der die Möglichkeit bietet, aus einer Illusion zu erwachen und ein selbstbestimmtes Leben zu führen. In einem Streifzug...
MAGRAL AG

Zinssteuerung bei saarländischen Kommunen erfolgreich

(26.05.2014) Durch die Finanz- und Wirtschaftskrise stehen auch viele saarländische Kommunen vor dem Problem steigender Ausgaben und zugleich weg brechender Einnahmen. Die Zinsbelastung aus Krediten stellt regelmäßig einen mächtigen Ausgabeposten im kommunalen Haushalt dar, der durch die verminderten Einnahmen nochmals schwerer wiegt. Um die Belastung bei steigenden Zinsen nicht weiter ansteigen zu lassen und sie zudem bei gleichbleibenden Zinsen zu reduzieren, ist das Betreiben...
tredition GmbH

Die Gestörten – neuer zeitkritischer Roman auf dem Hintergrund der ...

(26.05.2014) Die wohlhabenden Bürger Berlins leben nobel und entspannt in den besten Wohngegenden und im Umland der Hauptstadt – bis die Flüchtlinge, die sie bisher nur in den TV-Nachrichten sahen, auch in ihre Welt einbrechen und ihr sicheres Leben infrage stellen... wie das syrische Mädchen Samira, die alles verlässt, was ihr einst etwas bedeutete. Der amerikanische Unternehmer Jeff Albright, der bereits in den USA mit seinem Unternehmensmodell der Gated Communities zu Reichtum...
Fabian Pee Verlag

Fabian Pee ruft Petition gegen Verjährungsfristen ins Leben

(23.05.2014) Die Petition "Abschaffung Verjährungsfristen-Misshandelte Zwillinge" setzt sich für die Aufhebung der Verjährungsfristen für Kindermisshandlungen ein. Auch unangemeldete Kontrollbesuche durch unabhängige Mitarbeiter bei Verdacht auf Kindesmisshandlung, sollen zu einer schnelleren Aufklärung beitragen. Nach der öffentlichen Schilderung seines Schicksals fordert Fabian Pee den deutschen Bundestag zu einer Gesetzesänderung zur Verjährung von Straftaten auf. Zukünftig...
tredition GmbH

Nachkriegserzählungen – neues Buch erweckt Kriegs- und Nachkriegszeit ...

(22.05.2014) Klaus Köppen hat als Kind den 2. Weltkrieg und die Nachkriegszeit erlebt. Bildhaft und sensibel beschreibt er in seinem autobiographischen Roman "Nachkriegserzählungen" die Erlebnisse und Ereignisse der damaligen Zeit, welche in seinen spannenden Geschichten wieder zum Leben erwachen. Köppens Hauptanliegen ist, dass diese Zeit von der heutigen Generation nicht vergessen wird und die Geschichte sich nicht wiederholt. Mit viel Liebe beschreibt er die Schönheit unserer Heimat und zeigt uns unsere große Verantwortung, sie für unsere Kinder und Enkelkinder zu erhalten. Jede Generation muss ihre eigenen Erfahrungen machen, und doch sollte die Erinnerung der Vergangenheit gewahrt und den Nachkommen erlebbar gemacht werden. Genau das nimmt sich Autor Klaus Köppen in seinem lebendigen Buch...
tredition GmbH

Philosophie einfach gemacht – neues Philosophiehandbuch zeigt Philosophie ...

(21.05.2014) Wir interpretieren und konstruieren uns, unser Leben, die Wirklichkeiten. Philosophieren heißt Interpretationen und Konstruktionen befragen. Was kann man unter einem Selbst, einer Wirklichkeit überhaupt verstehen? Was heißt heute aufrichtig leben? Was heißt leben in der Vormoderne, Moderne, Postmoderne? - Im Schlussteil wird über textfreies Philosophieren als Unterrichtsform berichtet. Klaus D. Frank legt in seiner neuen Veröffentlichung zum Thema Philosophie und...
PEAG Holding GmbH

PEAG Personaldebatte zum Frühstück „Trend zur Akademisierung – Bedrohung ...

(20.05.2014) Berlin – Immer weniger Schulabgänger wählen eine Berufsausbildung, sondern entscheiden sich für ein Hochschulstudium. Ist diese Entwicklung positiv oder befördert sie den ohnehin drohenden Fachkräftemangel? Diese und andere Fragen diskutierten im Rahmen der PEAG-PERSONALDEBATTE zum Frühstück Ralf Kapschack (SPD), Mitglied des Deutschen Bundestages und Dr. Volker Born, Abteilungsleiter Berufliche Bildung, Zentralverband des Deutschen Handwerks. Ralf Kapschack machte deutlich: "Die berufliche und die akademische Bildung sind für unseren Wirtschaftsstandort gleichermaßen unverzichtbar und haben den wirtschaftlichen Erfolg Deutschlands erst möglich gemacht." Dr. Volker Born hingegen zeigte sich besorgt: " Der Trend zur Akademisierung bedroht das duale Ausbildungssystem und verstärkt...
PPS Promotion-Presse-Service

Bundesgesundheitsminister Gröhe bei Pflegetreff in Neuss - Pflegenotstand ...

(20.05.2014) Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk hatte zum 20. Pflegetreff am 13.05.2014 nach Neuss-Erfttal eingeladen. Als Gäste konnten neben Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe und Landrat Hans-Jürgen Petrauschke weit über 300 Pflegefachkräfte und interessierte BürgerInnen begrüßt werden. Zahlreiche MedienvertreterInnen waren erschienen, u.a. ein Filmteam vom BR-Fernsehen, Redaktion "quer", das Interviews im Zusammenhang mit der Beschwerde wegen "Verletzung der...

 

Seite:    1  74  111  130  139  144  146  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  171  174  181  194