Aktuelle Pressemitteilungen: Politik/Gesellschaft


Politik/Gesellschaft

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

SIBB region

Brandenburg im digitalen Wandel

(03.12.2014) Neuruppin/ Wildau. Welche Veränderungen die Digitalisierung des Lebens mit sich bringt, erlebt man im täglichen Leben allenthalben. Doch gerade Kommunen, Städte und Gemeinden stehen bei der Dienstleistungserbringung vor riesigen Herausforderungen. Mit der im April 2014 erschienenen Studie des IT-Branchennetzwerkes SIBB region in Brandenburg zur " Effizienten IT-gestützten Serviceerbringungen im Brandenburger kommunalen Umfeld " verfügen die Brandenburger Kommunen...
Secura GmbH

Fast 25.000 Club-Domains werden frei

(30.11.2014) Clevere Internetnutzer sollten bei den Club-Domains nicht den Fehler von Groucho Marx wiederholen: "Ich trete in keinen Verein ein, der mich als Mitglied aufnimmt!" Die Club-Domains gehören zu den erfolgreichsten neuen Internet-Domains. Die Statistik-Webseite ntldstats.com/tld listet die Club-Domains mit über 140.000 Registrierungen als die Nr. 3 unter den Neuen Top Level Domains auf. ICANN hat aus Sicherheitsgründen zahlreiche Domains auf einer "Collision...
PEAG Holding GmbH

PEAG Personaldebatte zum Frühstück: Zeitarbeit - Welche Konsequenzen haben ...

(27.11.2014) Berlin – Die Große Koalition will die Zeitarbeit stärker regulieren. So spiegelt der geltende Koalitionsvertrag unter anderem die Pläne einer Begrenzung der Überlassung von Arbeitnehmern auf 18 Monaten wider. Im Rahmen der PEAG PERSONALDEBATTE zum FRÜHSTÜCK diskutierten Stefan Körzell, Mitglied des Geschäftsführenden DGB-Bundesvorstandes und der Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall Oliver Zander die möglichen Konsequenzen der geplanten Regulierung. Oliver Zander sprach sich gegen eine stärkere Regulierung der Zeitarbeit aus. "Weitere Regulierungen gehen zu Lasten der Flexibilität der Unternehmen in Deutschland. Das schlägt im Endeffekt wieder auf den Arbeitsmarkt zurück. Das vom Arbeitgeberpräsident Kramer geforderte Belastungsmoratorium ist deshalb der...
ADMG Ltd

Meinung: AP-Konferenz Saigon - Familientreffen ohne Tiefgang

(27.11.2014) Doch leider wurde das eigentlich hochinteressante Treffen unter dem Klüngel der sogenannten GBA und EuroCham wieder einmal nur ein "Schmoren im eigenen Saft", ohne wirklich Fortschritte in Sachen Wirtschaftsentwicklung zu erarbeiten. Wenn sich die Veranstalter schon weigern, namhafte Vertreter der deutschen Wirtschaft oder Standesvertretungen einzuladen und auch zugleich Teile der Deutschen Presse nicht zur Berichterstattung zulassen, darf man sich nicht wundern, dass sich sogar der APA-Chef Hubert Lienhardt dazu derart äusserte, dass er sich für 2015 "kein Familientreffen" wünsche. In Saigon wird man von den "Deutschen" wohl nicht mehr erwarten dürfen. Was darf man in Saigon derzeitig erwarten? Einen deutschen Konsul, der scheinbar ohne jede Ahnung von Stil und Form Gastrecht...
tredition GmbH

Hochhinaus & Mittendrin - Geschichten und Gedichte rund um das Leben in ...

(26.11.2014) Ein Hochhaus – das kann alles sein: sozialer Brennpunkt, ersehnte Anonymität oder ein goldener Käfig mit Penthouse. Und dort kann einem auch (fast) alles passieren. Man kann feiern, abstürzen, betrügen, befreien – und sogar fliegen lernen, wenn man nur vom richtigen Song inspiriert wird. Warum Rapunzel ihr Haar herablässt, obwohl es eigentlich zu kurz ist, wie lange eine Schabe ohne Kopf überleben kann und was hinter gewissen Nachtgeräuschen steckt – das alles und...
Frontfrauen - Akademie für Frauen in Führungspositionen

Aktiv an der Alster: Kick Off des Frontfrauen BusinessClub in Hamburg

(25.11.2014) Das Thema "Das Ende des Lampenfiebers" lockte eine illustre Runde an Frauen in Führungspositionen zum ersten AfterWorkshop des BusinessClub der Frontfrauen nach Hamburg. TV-Produzentin und Frontfrauen-Initiatorin Claudia Bender illustrierte ihren Vortrag mit zahlenreichen Anekdoten aus ihrem eigenen Erfahrungsschatz und begeisterte die Gäste mit einem kurzweiligen Vortrag. In den Räumen des Gastgebers, der EnglishBusiness AG, entwickelten sich im Anschluss lebhafte Gespräche bis in den späten Abend. Das Fazit der Gäste: Ein Wiedersehen beim 2. AfterWorkshop im kommenden Jahr ist sehr willkommen. Claudia Bender: "Ich freue mich sehr, dass wir nun auch in Hamburg mit unserem Business Club Fuß gefasst und mit unserer Gastgeberin, Cathy Molohan und ihrer EnglishBusiness AG, einen tollen...
Roswithas Team

Konkrete Beratung für alle Lebensbereiche: Kartenlegen (und mehr) mit Herz

(24.11.2014) In Lebenskrisen, aber auch im ganz normalen Alltag, beherrschen viele Menschen Unsicherheiten und ungelöste Probleme. Passt ich wirklich mit meinem Partner zusammen? Was tut meiner Gesundheit gut? Wie kann ich im Beruf weiterkommen? Diese und zahlreiche weitere Fragen bleiben oft lange unbeantwortet oder verursachen viel Grübelei. Roswitha und ihr Team von Kartenlegerinnen haben es sich zur Herzensangelegenheit gemacht, solche Unklarheiten auszuräumen. In einfühlsamen Gesprächen nehmen sie sich für Ratsuchende ausgiebig Zeit, um individuelle Antworten auf wichtige persönliche Fragen zu finden. Stets von Ehrlichkeit geleitet, will Roswithas Team helfen, Entscheidungen zu treffen, Ziele zu definieren und Handeln zu gestalten. Die Ratschläge und Prognosen werden immer in klaren,...
Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft (BDWi)

Arbeit und Soziales: BDWi-Gespräch mit Karl Schiewerling MdB

(20.11.2014) Auch in diesem Jahr trafen Vertreter des Bundesverbandes der Dienstleistungswirtschaft (BDWi) zu einem Meinungsaustausch mit Karl Schiewerling, dem Vorsitzenden der Arbeitsgruppe "Arbeit und Soziales" der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und seinem Mitarbeiterstab zusammen. Auf der Agenda stand ein breites Spektrum an Themen: Minijobs, Scheinselbstständigkeit, Zeitarbeit, Altersübergang, Allgemeinverbindlichkeit von Tarifverträgen und die Perspektiven für die Automatenwirtschaft. Das Gespräch wurde von BDWi-Bundesgeschäftsführer Ralf-Michael Löttgen moderiert. Altersübergang in Rente Carsten Henselek, Vizepräsident im BDWi und im Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL), forderte einen besseren Altersübergang in Rente für Arbeitnehmer mit besonders hohen Belastungen....
Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft (BDWi)

Rente mit 63 – BDWi fordert Sofortprogramm gegen Fachkräftemangel

(20.11.2014) Die Deutsche Rentenversicherung Bund meldet für die Rente mit 63 bereits 163.000 Anträge und damit eine Verdopplung der Kosten für dieses und nächstes Jahr. "Die Rente mit 63 zeigt nun die von der Wirtschaft befürchteten Auswirkungen – hohe Kosten und Verschärfung des Fachkräftemangels. Angesichts der Zahlen der Rentenversicherung ist die schwarze Null im Bundeshaushalt bereits heute Makulatur. Wahlversprechen wie die Rente mit 63 und die Mütterrente von...
SIBB e.V.

Der Potsdamer Stephan Goericke – "Die beste Wirtschaftsförderung ist ...

(20.11.2014) Potsdam. (wei) In den vergangenen Wochen war der Potsdamer IT-Unternehmer Stephan Goericke vor allem durch sein außerordentliches ehrenamtliches Engagement präsent: Glamourös fand die vom ihm bereits zum fünften Mal organisierte TULIP-Benefiz-Gala für Parkinson-Betroffene statt. Am Ende des Abends konnte er sich über eine eingeworbene Rekordspendensumme von 47.500 Euro freuen. Geld, das er mit unermüdlicher, ehrenamtlicher Arbeit und der Hilfe vieler Sponsoren und...

 

Seite:    1  69  103  120  129  133  135  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  159  161  166  175  194