Aktuelle Pressemitteilungen: Kultur/Kunst


Kultur/Kunst

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

tredition GmbH

Berliner Hufgeklapper - Pferde als Spiegel der Vergangenheit

(22.04.2020) Gerd von Ende, ein Diplom-Journalist, widmet sich nach fast 30-jährigen Recherchen den Vierbeinern von anno dazumal erstmals in ihrer Gesamtheit und Bedeutung. Zwanzig Kapitel zeichnen Bilder von Kauf, Unterbringung, Betreuung und Pflege sowie von Einsatz und Verwendung, als auch Misshandlung. Pferde waren vor allem laut vieler Quellen bei der sogenannten besseren Gesellschaft geachtet. Könige und Kaiser schenkten dem Militär, gerade der Kavallerie, besonders viel...
tredition GmbH

WIEDERSEHEN mit einem Leben - Geschichten aus einem sowohl traurigen als ...

(22.04.2020) Der Autor ist ein Junge vom Dorf mit 350 Einwohnern, keiner Kirche, keinem Friedhof, aber drei Gaststätten. Seine Erinnerungen sind weit weg und doch ganz nah. Er erinnert sich an sieben große Bauernhöfe mit Kastanienbäumen am Eingang, an viele Wiesen und einen kleinen Bach. Es war kein besonderes Dorf. Jeder wusste alles von jedem, große Geheimnisse gab es nicht. Die Einwohner bildeten eine intakte Gemeinschaft. Informationen über die Welt und was da geschah, bekamen...
tredition GmbH

Die Abenteuer von Hüpfi & Lulu - Liebevoll illustriertes Kinderbuch

(22.04.2020) Hüpfi ist ein lustiger Hase, der mit seinem Vater Hopsi auf der Osterinsel lebt. Es geht ihm dort sehr gut und er hat auch viele Freunde, aber er möchte unbedingt die weite Welt sehen und Abenteuer erleben. Vor allem liebt er das Wasser. Lulu ist ein kleines Robbenmädchen, das seit ihrer Geburt in einem Zoo in Chile lebt. Ihre Eltern starben, als sie noch sehr klein war, doch sie kann sich noch an die Erzählungen von ihren Eltern erinnern und daher weiß sie, dass ihre...
tredition GmbH

Das Imperium Maga - Das Vermächtnis der Luna Murielibus

(22.04.2020) Nachdem die geheimnisvolle Witwe, Jeanne Cholet, der Zauberei beschuldigt wurde, sowie auch dunkle Mächte zu beherrschen, wird sie ganz ungeahnt auf eine wundersame Weise gerettet und nach Maga in Sicherheit gebracht. Doch in ihrer zweiten Heimat wartet schlechte Botschaft auf sie, denn durch den Verrat des geistigen Reiches, auch wenn es nicht durch sie selbst geschehen war, ist Maga dem Untergang geweiht. Jeanne wird vom Liber Scientia dazu bestimmt, ihr Volk vom...
tredition GmbH

Hurra - wir kriegen eine neue Küche - Eine (fast) wahre Geschichte

(22.04.2020) Der Autor und seine Frau haben seit vielen Jahren auf der schönen Insel Zypern eine Ferienwohnung. Genau seit nunmehr fast 30 Jahren. Die Idee, dass eine neue Küche angesagt sei, kam von der Frau Gina. Sie war zum Ausgleich bereit, auch das Bad zu erneuern. Das klappte auch ziemlich reibungslos, aber die Küche war eine andere Geschichte - und zwar eine, die es sich zu erzählen lohnt, da es fast in eine echte Saga ausartete. Dem Paar wurde für die neue Küche eine...
tredition GmbH

Risiko und Nebenwirkung - Spannender Kriminalroman

(22.04.2020) Ein Mord in der Gegenwart scheint mit einigen lang zurückliegenden, ungeklärten Todesfällen etwas gemeinsam zu haben. Doch was hat der Apotheker, den man erschlagen im Wald fand, damit zu tun? Das motivierte Ermittler-Team um Kriminalhauptkommissar Julius Emmeran möchte die Antwort auf diese Frage unbedingt finden. Doch um alles wirklich zu verstehen, müssen sie gezwungenermaßen tief in die Vergangenheit eintauchen. Der Bogen spannt sich von den 1950er Jahren bis...
tredition GmbH

Das Wort beim Wort nehmen - sei kein Frosch - Unterhaltsames Bilderbuch

(22.04.2020) Elefanten sind im Porzellanladen nicht erlaubt. Zwei Schnecken besuchen einen Immobilienberater und eine Ameise macht eine eher unangenehme Begegnung mit einem Schuh. Ein Schaf wird beschuldigt, Gras genommen zu haben, während andere Schafe ins Gras beißen müssen, und ein Geier hat einen Bärenhunger. Und wenn Schweine fliegen können, warum dann nicht auch Hunde? Auf jeder Seite finden die Leser eine farbenfrohe Zeichnung in Verbindung mit einem einzigen Satz....
tredition GmbH

Eine Straße ohne Seele - Roman über die deutsche Ellenbogengesellschaft

(22.04.2020) Michael Ghanem, der einigen Lesern bereits durch seine vielfältigen anderen Bücher bekannt ist, lässt in seinem neusten Buch seinen Protagonisten Felix, der seit mehr als 50 Jahren in Deutschland lebt, die Straße beschreiben, in der er wohnt. Der Autor hatte nicht geglaubt, dass diese Straße beispielhaft für einen großen Teil der Wohnstraßen in Deutschland ist. Er hat auch nicht geglaubt, dass diese Straße de facto ein Spiegelbild der deutschen Gesellschaft ist....
tredition GmbH

Der Ökonomikus - Liebesroman über das Leben im Jetzt

(22.04.2020) Peter Pistorius ist 50 Jahre alt und der Chef einer Industrie in Süditalien. Eines Tages erwacht er mitten in der Nacht und weiß nicht, was mit ihm geschieht. Er glaubt, sein Leben ist zu Ende. Doch der nächste Tag beginnt entgegen aller Erwartungen. Peter startet seinen Arbeitstag in der deutschen Konzernzentrale, doch an dem Tag ist nichts wie immer. Die Leser begleiten ihn bei seinem "Hauen und Stechen", seinem Kampf gegen Intrigen, Verdächtigungen und Missgunst....
tredition GmbH

Die Argonauten. Orpheus - Zwei griechische Sagen

(22.04.2020) Die antike Sagenwelt hat die Autorin schon in der Kindheit fasziniert. Als Erwachsene bekam sie den Auftrag, die Argonautensage in etwa neunzig Minuten öffentlich vorzutragen. Dazu musste sie diese allerdings erst in eine hierzu geeignete Form bringen. Die Fassungen des 19. Jahrhunderts gefielen ihr nicht und ihr war bewusst, dass frühere Versionen ohne eine sehr spezifische Bildung nicht leicht verständlich waren. Sie schrieb deswegen also ihre eigene Version, wobei...

 

Seite:    1  14  21  25  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  50  52  57  67  86  124  201  355