Aktuelle Pressemitteilungen: Kultur/Kunst


Kultur/Kunst

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

tredition GmbH

Hausarrest, die letzten 27 Tage - Ein COVID19-Bericht

(03.07.2020) Dieses Buch ist die Fortsetzung von "Hausarrest, die ersten 30 Tage". Im ersten Teil erfuhren die Leser, wie das kleine Landhotel Finca San Juan auf Teneriffa von der COVID19 Quarantäne erfuhr und wie so gut wie alle Gäste abreisten. Die Autorin teilte im ersten Teil ihre Gedanken und Erlebnisse in einer Zeit, die für kleine Unternehmen wie ihres besonders herausfordernd war. Auch der zweite Teil, in dem sie hautnah von den letzten Tagen des Ausgangsverbots...
tredition GmbH

Schussstunde - Spannender Roman über den Missbrauch von Schusswaffen

(03.07.2020) So kann es nicht mehr weitergehen. Es muss etwas unternommen werden. Das denken sich auch Frank, Mia, Anaiis, Martineau, Sofia und Ning. Sie kannten sich nicht, bevor sie zur "Schussstunde" zusammenfinden. Es ist ein Event, das es so noch nie gegeben hat. Es ist ein Event gegen die Waffenindustrie und die Politik, die es erst möglich macht, dass der Zugang zu Waffen so einfach ist. Die sechs jungen Helden wollen die Menschen wachrütteln, wollen etwas verändern. Aber...
tredition GmbH

Der kleine Drache Feuerspeitikus - Ein fröhliches Mutmachbuch zum Ausmalen ...

(03.07.2020) Feuerspeitikus ist ein fröhliches Drachenkind und fasziniert vom Wasser. Wo andere Drachenkinder es einfach gerne mit Feueratem zum Dampfen bringen, will er mehr über das Wasser wissen. Wie sieht es z.B. unter dem Wasser eigentlich aus? Leider kann er die Antwort selbst nicht finden, denn wenn er ins Wasser tauchen würde, ginge sein eigenes Feuer aus. Der kleine Drache lässt sich allerdings nicht entmutigen und begibt sich auf die Suche, um einen Weg zu seinem Ziel zu...
tredition GmbH

Keine Liebe der Welt - Liebesroman und Kochbuch in Einem

(03.07.2020) Es gibt nicht mehr viel, was Hobbyköchin Sephi in Deutschland hält. Da bekommt sie ein verlockendes Angebot, eine Auszeit auf einer kleinen griechischen Insel. Und die Chance, ihrer Leidenschaft von einem Profi den letzten Schliff geben zu lassen. Doch dann machen ihr ihre Gefühle für zwei Männer einen Strich durch die Rechnung. Der Roman "Keine Liebe der Welt" von Adina Koch zeigt ein Phänomen unserer Zeit: Bindungsangst. Oder will es nur mit der EINEN Liebe nicht...
tredition GmbH

Von Hunden, Katzen und anderen Menschen - Autobiografische Tiergeschichten ...

(03.07.2020) Hunde haben den Autor ein ganzes Leben lang begleitet. Natürlich haben sich im Verlauf der Jahre viele Geschichten angesammelt. Diese Geschichten, die mal lustig, mal traurig und oft recht nachdenklich und besinnlich sind, teilt Gerhardt Staufenbiel nun in seinem neuen Buch mit anderen Tierliebhabern. Auch Katzen tauchen hin und wieder auf! Die Geschichten sind Teil der Biografie des Autors und geben den Lesern dadurch nicht nur einen Einblick in die Seele von Hunden...
tredition GmbH

Viren schreiben Geschichte - Einblicke in die Welt und Geschichte der Viren

(03.07.2020) Das Interesse der Menschen an Viren ist momentan dank COVID19 besonders hoch. In der Geschichte wird meist nur die die negative, tödliche Seite der Viren und Bakterien beschrieben. Es wird viel über Pocken, Pest und Ebola berichtet. Viren sind sozusagen die biologischen Reiter der Apokalypse. Sie bedrohen seit dem Mittelalter die Menschen und vergrößern laut dem Autor die Macht der Obrigkeit. Ulrich Kübler erklärt in seinem neusten Buch, dass dabei oft vergessen und...
tredition GmbH

Granero - Der Tod eines Toreros

(03.07.2020) Im Jahr 1922, in der Epoche des Goldenen Zeitalters der grausamen Tauromachie in Spanien, erschütterte der Tod des jungen Toreros Manuel Granero nicht nur die Anhänger der Fiesta Brava. Die tödlichen Verletzungen, die der Stier dem Zwanzigjährigen, der als aufsteigender Star in der taurinischen Szene gefeiert wurde, zufügte, haben sich in das kollektive Gedächtnis der Menschen, die diesen Blutsport lieben, eingegraben. Hemingway, ein Augenzeuge, dem "Der Tod am...
tredition GmbH

Fraternisieren verboten!!! - Flüchtlingserlebnisse in Dänemark

(03.07.2020) Eine Mutter flieht während dem Ende des 2. Weltkrieges mit drei kleinen Kindern und einer Reiseschreibmaschine im Gepäck vor den russischen Soldaten über Flensburg nach Dänemark, da sie eine höllische Angst vor den Russen und den Folgen ihrer Ankunft hatte. Sie erlebt dort das Schlimmste, was einer Mutter widerfahren kann - ihr jüngstes Kind erkrankt an Brechdurchfall und sie kann ihr Kind erst dann im Krankenhaus besuchen, als es ihm richtig schlecht geht. Doch sie...
tredition GmbH

traumnähe und atemtanz - Lyrische Sprachsplitter

(03.07.2020) Erst wenn Anschauung und Sprache zusammen finden, gelingt ein Begreifen der Welt, was aber nicht bedeuten muss, dass man sie damit aber auch einfach im Griff hätte. Die Texte in der neuen Sammlung von Josef Ising sind Versuche, die Weite des sprachlichen Begegnungsraumes mit der Welt nachdenklich, spielerisch, einfühlsam, anfragend, vielleicht auch manchmal provozierend, zornig und fordernd abzutasten. So ergibt das Ganze dieser lyrischen Sprachsplitter nicht...
tredition GmbH

So etwas sollte man aufschreiben - Lesenswertes Schmunzel-Buch

(03.07.2020) Kinder sagen manchmal die lustigsten und merkwürdigsten Sachen. So oft geht Eltern und Großeltern dann der Gedanke, dass man das doch aufschreiben sollte, um es nicht zu vergessen, durch den Kopf. Bei den meisten Menschen bleibt es allerdings nur bei diesem Gedanken - und viele Perlen der "Weisheit" und Unterhaltung gehen dadurch im Verlaufe der Zeit vollkommen verloren. Arnfried Bongers aber schrieb auf Zetteln immer auf, wenn seine Enkel etwas Lustiges,...

 

Seite:    1  13  19  22  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  47  50  55  66  87  130  215  385