Aktuelle Pressemitteilungen: Kultur/Kunst


Kultur/Kunst

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

tredition GmbH

Die dunkle Seite des Eisbären - eine kleine Geschichte erzählt von ...

(20.06.2019) Es beginnt alles mit einer Nachricht, die der Redaktion einer Zeitung auf dem Anrufbeantworter hinterlassen wird. Ein Mann sagt darauf: "Wollen Sie die Wahrheit über die momentane Kälte wissen? Falls ja, dann kommen Sie morgen um fünf Uhr am Nachmittag zu der folgenden Adresse: Schiesterstraße 38. Aber nur eine Person, ich habe nicht mehr viel Kaffee." Der Chefredakteur nimmt diesen Anruf nicht besonders ernst, aber will sichergehen, dass er keine tolle Story...
tredition GmbH

Begegnungen auf Zypern - eine Familie zwischen Irrungen und Wirrungen

(20.06.2019) Die Familie Luitpold hat auf Zypern ihr zweites Zuhause gefunden. Alwine ist eine frisch gebackene Abiturientin und fliegt allein ihren Eltern nach. Der Flug geht dank eines jungen Zyprioten, der neben ihr sitzt viel zu schnell herum. Sieben Jahre später begegnen sich beide zufällig wieder und werden ein Paar. Doch sie können nicht zusammen bleiben, denn Leondis Dorossakis muss eine andere heiraten, um die familieneigene Reederei vor dem Ruin zu retten. Alwine muss...
tredition GmbH

Mein Weg ins Glück - eine hoffnungsvolle Autobiografie vermittelt ...

(19.06.2019) Jeder Mensch muss sein Glück auf seine eigene Weise finden, denn wir sind alle unterschiedlich und haben verschiedene Ideen, wenn es um das Glück geht. Man kann sich jedoch von anderen Menschen, die ihren Weg bereits gefunden haben, anregen lassen und die eigene Suche ein wenig einfacher gestalten. In der Autobiografie "Mein Weg ins Glück" erklärt Eva-Maria Tornetta, wie sie trotz einer schweren Kindheit und Jugend ihren eigenen Weg zum Glück gefunden hat. Sie erzählt...
tredition GmbH

Eine grüne Scherbe Glas - eine autobiografische Zeitreise in Momentaufnahmen

(19.06.2019) Viele Bücher über DDR beschäftigen sich mit historischen Ereignissen, Entwicklungen und Fakten. "Eine grüne Scherbe Glas" ist ein wenig anders. Fakten werden nicht außer Acht gelassen, aber in Harald Fröhlichs Buch steht eher die Frage im Mittelpunkt, wie ein individueller Mensch die Entwicklungen selbst erlebt hat. Die Geschichte beginnt in der DDR in den 80er Jahren, ist eher naiv und von Liebe geprägt, entwickelt sich zu einer fragenden und in Frage stellenden und...
tredition GmbH

Eine Neue Aufklärung - Einführung in eine ganzheitliche Philosophie

(19.06.2019) Es ist die Aufgabe der Philosophie, wichtige Fragen der Menschheit zu beantworten, u.a.: Was ist Bewusstsein? Gibt es einen freien Willen? Sind Gut und Böse reale Mächte? Was sind die wichtigsten Welterklärungsmodelle? Ist geistiges Heilen möglich? Was ist biologisches Glück? Wo liegen die Grenzen der Wissenschaft? Allerdings sind viele philosophische Ansätze sehr lebensfremd und ignorieren die Welt, wie sie wirklich ist. Stefan Ahmanns "Eine Neue Aufklärung" will...
tredition GmbH

Traumseglerin - ein packender Roman über den Einfluss von Büchern und das Segeln

(19.06.2019) Caroline grübelt viel über sich und ihr Leben. Sie ist sich nicht sicher, ob sie sich in die richtige Richtung bewegt und fragt sich nach dem Sinn von allen Erfahrungen, die sie bisher gemacht hat. Ihre Grübeleien machen ihr sehr zu schaffen, bis sich eines Tages wegen einem Buch alles verändert. Sie trifft beim Lesen auf die fiktive Person Serena. Diese ist die Heldin eines Abenteuer-Romans und hat sich selbst das Segeln beigebracht. Sie zieht mit einem Boot über die...
tredition GmbH

Das Regenmacherkind - packende Fortsetzung des mystischen Abenteuerromans

(19.06.2019) "Das Regenmacherkind - Suche" ist der zweite Roman der packenden dreiteiligen Serie. Die Leser sind in dem abenteuerlichen ersten Band bereits zusammen mit den Protagonisten Erik von Wittgen auf eine Abenteuerreise gegangen und reisen mit diesem bis ins 16. Jahrhundert zurück. Nach seinen Abenteuern im ersten Band dringt Erik im neuen Band gemeinsam mit Admiral Calvez immer tiefer in das Geheimnis der Kaskadeninsel ein und sucht nach dem Vermächtnis der Priester. Er...
Klarant Verlag

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Mord mit Deichblick" von Ele ...

(19.06.2019) Mit "Mord mit Deichblick" hat Ele Wolff wieder einen neuen fesselnden Ostfriesenkrimi geschrieben. Die bei den Lesern beliebte junge Ostfriesin Janneke Hoogestraat ermittelt in ihrem sechsten Fall: In dieser spannenden Kriminalgeschichte birgt der Campingplatz in Neßmersiel offensichtlich eine tödliche Gefahr. Zum Inhalt von "Mord mit Deichblick": Auf dem Campingplatz bei Neßmersiel wird Daniela ermordet aufgefunden. Als es leise an die Tür ihres Wohnmobils...
tredition GmbH

Von Menschen, Menschinnen und Diversen - satirische Gedichte mit Suchtpotenzial

(18.06.2019) Manche Menschen schmunzeln, gucken ungläubig aus der Wäsche oder zweifeln sogar, wenn jemand behauptet, dass Gedichte unterhaltsam sein und Lesespaß bereiten können. Man kann dafür sehr wahrscheinlich den Deutschlehrern danken, die Schülern oft nur die Ernsthaftigkeit von Gedichten vermitteln aber keine Freude an der Literaturform vermitteln konnten. Doch, so wie Faust zwei Seelen in seiner Brust schlagen, hat auch die Lyrik mehr als nur eine Seite. Die Gedichte in...
tredition GmbH

7 Todsünden 7 Reden 7 Erfahrungen - Alltagserzählungen, die es in sich haben

(18.06.2019) Zorn, Wollust, Geiz, Trägheit, Neid, Völlerei und Hochmut sind heutzutage unabhängig von Kultur und Religion globale Verhaltensweisen, sowohl positiv als auch negativ. in "7 Todsünden 7 Reden 7 Erfahrungen" begeben sich die Autorinnen und Autoren auf eine Spurensuche. Der Herausgeber Joachim Wehrenbrecht beschäftigt sich mit Zorn und erklärt, dass diesem immer eine Kränkung vorausgeht. Jochen Remy berichtet von der Wollust. Er weist darauf hin, dass im lateinischen...

 

Seite:    1  9  14  16  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  40  43  49  60  82  126  214  390