Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

tredition GmbH

Finanzielle Naturgesetze einfach erklärt – neues Buch hilft bei ...

(28.03.2013) Trotz oder vielleicht gerade wegen der Finanzkrisen, die uns in den letzten Jahren gebeutelt haben, scheint sich der Kenntnisstand der Deutschen zu grundlegenden ökonomischen Begriffen und Sachverhalten eher zu verschlechtern. So können laut einer Studie des deutschen Bankenverbandes zwar 63% der erwachsenen Bürger erklären, was eine Inflationsrate ist, lediglich 29% sind aber in der Lage, auch nur die ungefähre Höhe der Inflation in Deutschland anzugeben. Besonders...
S&P Unternehmerforum

Die Frage des fairen Preises

(28.03.2013) Wenn Mittelständler ihr Unternehmen bewerten lassen, kann dies viele verschiedene Gründe haben: Ein Teilhaber steigt aus und will sich auszahlen lassen, zwei Geschäftspartner gehen getrennte Wege oder aber ein Firmeninhaber verkauft an seinen Nachfolger. Wegen der zahlreichen Bewertungsmethoden ist es in der Praxis oft schwierig, den Überblick zu behalten und den Unternehmenswert objektiv zu bestimmen. Um eine möglichst objektive Ermittlung des Unternehmenswertes zu...
S&P Unternehmerforum

Seminar: Bilanz- und Eigenkapitaloptimierung durch BilMoG

(27.03.2013) Mit Beiersdorf, RWE und der Post haben vergangene Woche gleich drei Konzerne aus dem DAX sehr gute Bilanzen vorgelegt und die Krise vergessen lassen. Starke Bilanzen ausweisen zu können ist mit dem nötigen Know-How gut machbar. Die Stärkung der Bilanz ist nämlich auch ohne Zufluss neuer Mittel möglich. Entscheidend dafür können oftmals Kennzahlen sein. Mit simplen Tricks kann das volle Potential einer Bilanz ausgeschöpft werden und sich erhebliche Verbesserungen in...
PEAG Holding GmbH

Jubiläum - 25. PEAG Personaldebatte zum Frühstück am 27.03.2013 in Berlin

(27.03.2013) Die heutige PEAG Personaldebatte zum Frühstück diskutierte das Thema "Übergänge von Arbeit in Arbeit professionell begleiten – durch befristete Beschäftigung, Zeitarbeit und Transfer?!" mit Heinrich Alt, Vorstandsmitglied Bundesagentur für Arbeit, und Dr. Hans-Jürgen Urban, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall. "Der Vermittlungsvorrang verhindert, dass Phasen der Arbeitslosigkeit gezielt für Qualifizierung genutzt werden. Der Qualifizierung sollte...
Honawu Unternehmensgruppe GmbH

Mitarbeiter im Ausland (Expatriates)

(26.03.2013) In einer zunehmend globalisierten Welt ist es inzwischen alles andere als außergewöhnlich, dass Mitarbeiter für eine befristete Zeit im Ausland eingesetzt werden. War es vor einigen Jahren noch der Ingenieur, der in China den Bau einer Anlage beaufsichtigte, sind es heute z. B. auch Facharbeiter, die in anderen Ländern beispielsweise Montagearbeiten leisten. "Made in Germany" wird eben doch immer noch von Menschen gemacht. Für einen Arbeitgeber bringt der...
Thomas Altmann

Vor(ur)teile Zeitarbeit – Eine Branche wehrt sich!

(26.03.2013) ...wie viele Arbeitsplätze sie schafft und erhält - es wird diffamiert und die Wahrheit verbogen. Gleichzeitig agiert der größte Teil der Branche ruhig und fair, in der Verantwortung für den Menschen. Jenen eine Stimme zu geben, ist unser Ziel. Die sich nicht rechtfertigt, sondern der Verankerung eines Bildes von Zeitarbeit als seriöse Beschäftigungsalternative Vorschub leistet. Vorurteil: Zeitarbeit verdrängt Stammarbeitsplätze! Vorurteil: Zeitarbeiter...
Vergleichsportale

Vergleichsportale

(25.03.2013) Angesichts der Vielzahl an Anbietern, einer immer schwerer zu durchschauenden Tariflandschaft und sich ständig ändernder Konditionen gewinnen Vergleichsportale zurecht zunehmend an Bedeutung. Wer heute vergleicht, kann in vielerlei Hinsicht profitieren. Transparenter und objektiver Preis- und Leistungsvergleich Es ist sehr mühsam und schwer, eine umfassende Übersicht über die individuellen Stromtarife, Versicherungspolicen und Finanzprodukte zu gewinnen. Allen...
Kaspersky Lab

Kaspersky Lab als „Leader“ in „IDC MarketScape: Western Europe Enterprise ...

(25.03.2013) Moskau/Ingolstadt, 25. März 2013 – Kaspersky Lab wird in der Analyse "IDC MarketScape: Western Europe Enterprise Endpoint Security 2012 Vendor Analysis" (doc #IS01V, March 2013) als "Leader" und damit als führender Anbieter von Endpoint-Sicherheitslösungen für Unternehmen in Westeuropa gesehen. Laut dem IDC-Bericht [1] liegen die besonderen Stärken von Kaspersky Lab in der Fokussierung auf Endpoint Security. Gelobt werden die hochentwickelten Managementfunktionen der Produkte, die dauerhafte Unterstützung aller Arten von Endgeräten, die enorme Reaktionsfähigkeit von Kaspersky Lab hinsichtlich der Abwehr neuartiger Malware, das breite Leistungsspektrum im Bereich der Gerätekontrolle und der Verschlüsselung sowie die flexible Preispolitik. Der IDC-Bericht besagt: "Das Unternehmen...
Secura GmbH

ICANN befürwortet die ersten Neuen Top Level Domains

(24.03.2013) ICANN wird über 1000 neue Top Level Domains einführen. Jetzt hat ICANN bei den ersten Neuen Top Domains ein Plazet gegeben. 30 Bewerbungen sind geprüft worden, davon waren 27 Bewerbungen genehmigungsfähig. Die Bewerbungen, die in der "Initial Evaluation" positiv abgeschnitten haben, erhalten in der Tabelle die Bemerkung "pass". Wenn diese Domains mit Plazet nicht wegen Einwände im weiteren Verfahren oder wegen Verwechslungsgefahr gestoppt werden, erhalten...
S&P Unternehmerforum

Seminar: Unternehmenswert bestimmen – Nachfolge finden

(21.03.2013) Laut dem Institut für Mittelstandsforschung steht jährlich in mehr aus 70.000 Familienunternehme die Regelung der Nachfolge an. Immer populärer wird es dabei, die Unternehmen außerhalb der Familie zu übergeben. Es zeigt sich immer wieder, welch existenzielle Bedeutung es für Unternehmen hat, ein entsprechendes Nachfolgekonzept frühzeitig auszuarbeiten und rechtzeitig mit der sorgfältigen Umsetzung zu beginnen. Die Gestaltung der Unternehmensnachfolge ist eine...

 

Seite:    1  377  566  660  707  731  743  749  752  754  755  756  757  758  759  760  761  762  763  764  765  766  767  768  769  770  771  772  773  774  777  780  786  799  825