Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Foraim Finanzmanagement und -service GmbH

Hamburger Finanzberatung bietet Verbrauchern Orientierung mit innovativem ...

(01.01.2018) Oft wird darüber geschrieben, dass Verbraucher sich gerade zu Versicherungsthemen, aber auch zu Fragen der Geldanlagen, zunächst im Internet orientieren, dann aber doch entsprechende Verträge lieber ganz konventionell bei einem Berater abschließen. Dies zeigt, dass großer Informationsbedarf besteht, aber das Internet eben nicht immer alle Fragen beantworten kann, die für die Verbraucher wichtig sind. Das Informationsproblem reicht aber genau betrachtet weiter, denn um die richtigen Fragen zu stellen, bedarf es teilweise erst mehr Wissen. Geht es dem Sparer zum Beispiel, um eine optimale Form der Geldanlage so wird immer wieder die Rendite oder die Sicherheit in den Vordergrund gestellt. Dabei wird ein wesentlicher dritter Aspekt vernachlässigt, die Liquidität. Kommt der...
S&P Unternehmerforum GmbH

Wie können Geldwäsche- und Betrugsstrukturen in der Praxis erkannt, ...

(31.12.2017) Unser Zertifizierungs-Lehrgang (S&P) schult Sie u.a. in den Bereichen 4. EU Geldwäscherichtlinie, Pflichtenkatalog gemäß §27 PrüfbV, Gefährdungsanalyse und Verdachtsmeldung nach §11 GwG. > Aktueller Leitfaden zum neuen Geldwäschegesetz - Umsetzung der 4. EU-Geldwäscherichtlinie > Wie können Geldwäsche- und Betrugsstrukturen in der Praxis erkannt, bewertet und rechtzeitig verhindert werden? > Haftungsfälle verhindern: Spezial-Recherchen und Checklisten für...
JS Research

Goldpreis in 2018

(31.12.2017) Auch wenn in 2017 das Thema Bitcoin die Nachrichten beherrschte, so ist Gold doch das einzige konstante Geld in der Geschichte. Wie sollte auch ein Währungssystem funktionieren, wenn es mehr als 1300 verschiedene Kryptowährungen gibt. Auch wenn in den letzten Monaten das Anlegerinteresse sich vom Gold eher zu Bitcoins hin bewegt hatte, so ist eine Trendumkehr in 2018 durchaus möglich. Dem Goldpreis würde dies jedenfalls guttun. Allein Gold als Werterhaltungs- und...
JS Research

Gold in den Religionen

(31.12.2017) Beispielsweise im Christentum brachten die Heiligen Drei Könige neben Weihrauch und Myrrhe auch Gold als Geschenk mit nach Bethlehem. Denn Gold war und ist ein Symbol für Reichtum und Macht und im religiösen Sinn ein Symbol für das Königtum Christi auf der Erde. Auch Kirchen und Kathedralen wurden von jeher mit viel Gold geschmückt. Daneben sind auch die Kuppeln von Kirchen in Osteuropa oft vergoldet. Das edle Metall steht einfach für Tageslicht, Sonne und die...
JS Research

Wirecard macht Aktionäre glücklich

(31.12.2017) Glückliche Gesichter gibt es bestimmt bei den Aktionären der Wirecard AG (ISIN: DE0007472060 / OTC-Symbol: WRCDF), auch wenn sich die Aktien des Aschheimer Bezahldienstspezialist nach einem rund 135 % Kursanstieg im Hoch eine kleine Verschnaufpause gönnen. Am letzten Handelstag im Jahr 2017 schloss der Titel bei rund 93,- EUR, was einem Kursplus, gegenüber dem Jahreswechsel 2016/2017, von rund 128 % entspricht. Charttechniker sehen in der Verschnaufpause kein Problem,...
JS Research

Politik als Treiber für Gold- und Kupferpreis

(30.12.2017) Politische Entscheidungen und die Geldpolitik sind sicher mit verantwortlich für die Entwicklung des Goldpreises. Experten vermuten, dass die Europäische Zentralbank ihre geldpolitische Maßnahmen etwas zurückschrauben wird. Auch die FED will in den nächsten Jahren ihre Anleihen-Engagements verringern. Die Commerzbank prognostiziert für 2018 sogar drei weitere Zinsschritte durch die FED. Damit sollte die Geldpolitik eigentlich gegen einen höheren Goldpreis sprechen....
JS Research

CopperBank ein Profiteur des Kupferdefizits

(30.12.2017) Nach Ansicht der Rohstoffexperten des australisch-britischen Rohstoffkonzerns BHP Billiton gibt es schlagkräftige Argumente, warum Kupfer derzeit einer der spannendsten Rohstoffe ist! Einer Angebotsseite, die mit immer niedrigeren Gehalten im Erz zu kämpfen hat, steht eine immer größer werdende Nachfrage gegenüber. Die Primärproduktion der gegenwärtig betriebenen Minen dürfte den Experten von BHP zufolge aufgrund der niedrigeren Gehalte im kommenden Jahrzehnt...
JS Research

Technisierung und Investments sind gut für den Silberpreis

(30.12.2017) Fasst man alle Erkenntnisse zusammen, sieht man sehr schnell das etwas beim Silberpreis nicht stimmen kann. Das Verhältnis zwischen geförderten Silber- zu Gold-Unzen beträgt 16:1. Der Preisunterschied zwischen den beiden liegt aber bei gut 75:1. Dieser Preisunterschied wird wahrscheinlich durch die Handelsplattform Comex hergestellt, denn dort werden alle möglichen Metalle in Papierform gehandelt. Diese Papiere müssen eigentlich auf Verlangen des Inhabers physisch...
S&P Unternehmerforum GmbH

Bankverhandlungsgespräche - Finanzen sicher steuern - Wachstum erfolgreich ...

(29.12.2017) Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Kreditgespräch, Kreditentscheidung und günstige Kreditzinsen. > In 4 Schritten zur optimalen Unternehmensfinanzierung > Insider-Tipps für die richtige Unternehmensfinanzierung in der Praxis > Wie bewertet die Bank die Sicherheiten Ihres Unternehmens ? > Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es bei der > Geschäftsführer-Bürgschaft ? > Der Bankbericht: Fundament für Kreditgespräch, > Kreditentscheidung und günstige...
JS Research

Goldenes Zeitalter - Alexa und Co

(29.12.2017) Möglich machen dies smarte Lautsprecher, ob sie nun Alexa, Siri oder Google Assistant heißen - weitere werden folgen - und sogenannte Skills. Es gibt bereits Tausende Skills, also Erweiterungen, die die gewünschten Informationen liefern. Ob Wetter, Nachrichten, Musiksender, Fitness, Steuerung von Smart Home-Geräten, Rezepte, Stau- oder Lawineninfos und eben das Thema Börse, die Zahl der Infoprogramme wächst stetig weiter. Das Medium Sprachassistent ist dabei noch...

 

Seite:    1  361  541  631  676  699  710  716  719  721  722  723  724  725  726  727  728  729  730  731  732  733  734  735  736  737  738  739  740  741  743  745  749  758  775  810  880  1019  1298