Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Smart-Collect GmbH & Co. KG

Zweifelhafte Forderungen verkaufen und 60-70% für Außenstände erhalten

(05.03.2013) Hamburg, den 5. März. Unternehmen haben seit jeher mit Forderungsausfällen ihrer Geschäftspartner zu kämpfen. Allein im 1. Halbjahr 2012 mussten in Deutschland aufgrund von Insolvenzen 22,8 Mrd. € abgeschrieben werden. Am liebsten würden Gläubiger diese zweifelhaften Forderungen verkaufen bevor der Schuldner in Insolvenz fällt – ohne weiteres Geld für Anwalt und Gericht aufzuwenden. Auf smart-collect.de ist dies ohne Kostenrisiko möglich. Zudem müssen Unternehmen im...
S&P Unternehmerforum

Cash ist King - Der Liquiditätsschonende Zahlungsplan

(05.03.2013) Wie sicher ist die Liquiditätsplanung eines Unternehmens? Wie können Unternehmer eine zuverlässige Liquiditätsplanung aufbauen? Wie kann man die Zahlungsströme im eigenen Unternehmen - auch in stürmischen Euro-Zeiten- optimal steuern? In vielen Unternehmen schlummern Liquiditätsreserven von bis zu 30 %. Mit welchen Maßnahmen können diese Reserven gehoben und Zinskosten gesenkt werden? Alle Teilnehmer erhalten einen Praxis-Leitfaden und Steuerungs-Tools für den...
S&P Unternehmerforum

Wirkungsorientierte Steuerung mit Kennzahlen

(05.03.2013) Controlling bedeutet nicht nur Kontrollieren sondern auch proaktiv Steuern. Es ist die Basis für ein erfolgreiches Führungskonzept und eine zielgerichtete Unternehmenssteuerung. Mit dem richtigen Einsatz von Kennzahlensystemen kann ein Grundbaustein für die Existenzsicherung geschaffen werden. Jedoch verhindern "Zahlenfriedhöfe" in der Praxis oftmals das rechtzeitige Erkennen von Geschäftschancen und auch von Fehlentwicklungen. Mit wenigen, aber den richtigen...
S&P Unternehmerforum

Impuls Kongress 2013 - "Anti-Fraud & Compliance"

(05.03.2013) In Deutschland werden laut Bundeskriminalamt jährlich über 102.000 Fälle von Wirtschaftskriminalität mit einer Schadenssumme von etwa 4,65 Mrd. € registriert. Angesichts der zunehmenden Digitalisierung der Unternehmensprozesse sowie der fortschreitenden globalen Vernetzung nehmen die Betrugsmöglichkeiten zu. Laut Bundeskriminalamt ist die Anzahl der Betrugsfälle durch Nutzung des Tatmittels "Internet" in den letzten Jahren auf etwa 31.000 Meldungen gestiegen. Das...
axanta AG

axanta AG startet M&A-Geschäft in den USA

(05.03.2013) Im Februar 2013 hat die auf Unternehmensvermittlungen spezialisierte axanta AG einen langfristigen Kooperationsvertrag mit dem M&A-Berater NBS National Business Search aus Tampa im US-Bundesstaat Florida geschlossen. Beide Berater wollen sich für international interessante Verkaufsmandate passende Kaufinteressenten vermitteln. Dabei greifen die Unternehmensvermittler auf ihre umfangreichen hauseigenen Datenbanken zurück. Alleine die axanta AG hat derzeit über 4.000...
e m s® Unternehmensberatung GmbH & Co. KG

Professionelle Unternehmensberatung

(05.03.2013) Das Unternehmen e|m|s Unternehmensberatung GmbH & Co. KG hat sich schon seit Beginn der neunziger Jahre auf den Verkauf, die Neugründung und Verwaltung von in- und ausländischen Rechtsformen spezialisiert. Mittlerweile gehört das renommierte Unternehmen zu den Marktführern in diesem Bereich und kooperiert eng mit Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern, Notaren und Rechtsanwälten zusammen, sodass auch fachübergreifende Lösungen angeboten werden können. Eine Ltd. beispielsweise kann innerhalb von 24 Stunden gegründet werden – mit dem Geschäft kann also umgehend gestartet werden. Es werden keine steuerlichen und rechtsberatenden Leistungen angeboten, e|m|s Unternehmensberatung GmbH & Co. KG ist eine klassische Unternehmensberatungsgesellschaft. Erfahrene und kompetente Mitarbeiter...
METATRAIN GmbH

Das iPad ist ein Wurstautomat - Erstmalige Verleihung des ...

(05.03.2013) Was große Unternehmen, wie Apple, können, das können kleine Unternehmen schon lange: Innovative Ideen für Kunden erfinden. Meist nicht mit internationaler, oft nicht einmal mit nationaler Wirkung, aber regional richtig gut. Am 20. März wird deshalb in Berlin von MdB Ernst Hinsken, dem Vorsitzenden des Ausschusses für Wirtschaft und Technologie, zum ersten Mal der Service-Innovationspreis Deutschland überreicht (www.service-innovationspreis.de). Ein Preis explizit für Service-Innovationen von kleinen und mittleren Unternehmen. Die Preise werden in zwei Kategorien für folgende Service-Innovationen verliehen: Kategorie Service-Dienstleistung: 1. idee & Spiel Hannover: Der Männerabend im Spielwarenladen 2. MyParfuem GmbH, Berlin: Parfüm individuell kreieren 3. Metzgerei GUBER,...
S&P Unternehmerforum

Blick in die Blackbox - Wie die Bank Unternehmenskunden bewertet

(04.03.2013) Welche Verschuldung ist maximal tragbar? Wie bewertet die Bank die Sicherheiten eines Unternehmens? Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es bei der Geschäftsführer-Bürgschaft? Wie ermittelt die Bank den Kreditzins? Welche Finanzierungsbausteine passen zu den geplanten Investitionen? In diesem Seminar vermitteln Experten Insider-Tipps für ein erfolgreiches Bankgespräch. Ziel des Seminars ist es den Teilnehmern Strategien zu vermitteln, welche weniger Bürgschaften,...
S&P Unternehmerforum

Optimierung der Geldwäsche- und Fraud-Prävention für Sparkassen und Banken

(04.03.2013) Das Seminar bietet einen umfassenden Überblick zur aktuellen Entwicklung rund um die Bekämpfung von Geldwäsche, Betrug und Terrorismusfinanzierung, inklusive dem Geldwäsche-Optimierungs-Gesetz. Es werden Lösungsansätze zur Vermeidung von Vermögensschäden und Haftungsfällen vorgestellt. Banken, Versicherungen, Bausparkassen, Leasing- und Factoring Gesellschaften, Finanz- und Zahlungsdienstleister sowie mittelständische Unternehmen haben die Möglichkeit Ihre...
Beratergenossenschaft ERFAHRENE EXPERTEN eG

Beratergenossenschaft vom Registergericht eingetragen

(04.03.2013) Nach der am 21.11.2012 vollzogenen Gründung der Beratergenossenschaft hat der Baden-Württembergische Genossenschaftsverband (BWGV) die vom Gesetz vorgeschriebene Prüfung der Gründungsdokumente und des Businessplans vorgenommen und Ende Januar mitgeteilt, dass die Genossenschaft zum Beitritt in den Verband zugelassen wird. Im Gutachten heißt es u.a. "aufgrund der eingereichten Unterlagen und ergänzend abgegebenen Erklärungen stellen wir gutachterlich fest, dass nach den persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnissen eine Gefährdung der Belange der Mitglieder oder der Gläubiger der Genossenschaft nicht zu besorgen ist." Zusammen mit dem Gründungsgutachten wurde die Eintragung der Genossenschaft danach vom Vorstand beantragt. Das Registergericht hat nun letzte Woche mitgeteilt, dass...

 

Seite:    1  385  577  673  721  745  757  763  766  769  770  771  772  773  774  775  776  777  778  779  780  781  782  783  784  785  786  787  788  789  791  794  800  811  833