Aktuelle Pressemitteilungen: Kultur/Kunst


Kultur/Kunst

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Engler Entertainment Musikproduktionen - Zauberflöten Quartett

Das Zauberflöten Quartett präsentiert "Love me Amadeus", das neue ...

(24.01.2017) OPER EINMAL ANDERS Der Opernschnappschuss, ist das Erfolgsrezept der Programme des Zauberflöten Quartetts aus Salzburg. Gerne werden die 4 Musiker und Ihre Gesangssolisten von Kulturvereinen oder Konzertreihen gebucht. Aber auch für Gala-Dinner Veranstaltungen ist der Opernschnappschuss eine schöne Abwechslung. Oper einmal anders - kammermusikalisch arrangiert für ein Klavierquartett mit "Zauberflöte" und dazu drei wunderbare Gesangssolisten aus Salzburg....
tredition GmbH

John Lennons Tod - packendes Drama inszeniert die letzten Momente im Leben ...

(24.01.2017) Der Tod von John Lennon war ein schwerer Schlag für die Popkultur. Der ungarische Autor Ilián G. Nagy nimmt dieses Ereignis als Basis für sein packendes Drama in zwei Akten. Das Werk wurde aus dem ungarischen Original, das im Jahr 2004 erschienen ist, mittlerweile sowohl ins Englische als auch ins Deutsche übersetzt. Die Handlung spielt sich in den letzten Minuten des Lebens von John Lennon ab und zeigt Lesern, was während diesen Minuten geschah und (vielleicht) durch...
tredition GmbH

Das Geheimnis der Templer - Sang Real I - Vom Mobbing-Opfer zum Tempelritter

(23.01.2017) Daniel hat es nicht einfach. In der Schule ist er ein Mobbing-Opfer und daheim ist das Leben als Alessios kleiner Bruder auch kein Zuckerschlecken. All diese Schwierigkeiten sind jedoch bald vergessen, denn sie werden von viel bedeutenderen Problemen in den Schatten gestellt. Daniels Opa liegt im Sterben und ernennt seinen Enkel kurz vor seinem Tod zum Nachfolger und macht ihn zum Tempelritter. Denn die Familie de Saint-Clair stammt von der Heiligen Familie ab und ist...
tredition GmbH

Verantwortung - Essays über die Fragen und Antworten des Lebens

(20.01.2017) Die Arbeit als Psychotherapeut, Lehrer und Coach bringt viel Verantwortung mit sich, denn man hat auf das Leben von anderen Menschen einen enormen Einfluss. Dieser Einfluss sollte positiv sein, doch oft muss man in bestimmten Situationen extrem schwere Entscheidungen treffen, bei denen es auch um um ethische Probleme geht. Es ist für den professionellen Umgang mit Klienten und Patienten daher sehr wichtig, dass die Entscheidungen, die getroffenen werden, ein solides...
tredition GmbH

Sammelsurium für Sprachenfreaks - Lehrreiches und Unterhaltsames über die ...

(20.01.2017) Wir verwenden jeden Tag unsere Sprache, ohne groß über ihre Hintergründe und Herkunft nachzudenken. Menschen, die sich eingehender mit dem Phänomen Sprache beschäftigen, wissen jedoch, dass diese unzählige Spielarten und viele interessante Hintergründe aufweisen kann. Egal, ob man ein erfahrener Linguist, ein ganz gewöhnlicher Sprachenfan oder ein absoluter Neuling ist, das "Sammelsurium für Sprachenfreaks" von Wolfgang Reumuth bietet für Anfänger und Fortgeschrittene...
tredition Verlag GmbH

Buchvorstellung: Als der Beat das Ruhrgebiet elektrisierte. Die Geschichte ...

(20.01.2017) "2. Reihe rechts. Gleich neben dem Drummer!" ist der Titel von Ralf Thains zweitem Werk. Der Untertitel "Erinnerungen eines Rock "n" Roll-Bassisten" bringt den Inhalt auf den Punkt. Er erzählt die Geschichte eines jungen Ruhrpott-Rebellen. Aufgewachsen in den 50er und 60er Jahren, als Musik noch in Kofferradios und auf Schallplatten verborgen war, entdeckt Horst alias "Hotte" nach biederer Akkordeon-Folklore schließlich seine Leidenschaft zum E-Bass. Sein Ziel:...
tredition GmbH

Der Mann, der unter der Brücke saß und Handharmonika spielte - sensibel ...

(19.01.2017) Henriette von Flint ist eine bekannte Violinistin und muss am eigenen Leibe erfahren, dass Taten und Worte anderer Menschen zu zerstörenden Folgen führen können. Eine Tat, die gerade mal acht Minuten dauerte, bedeutet das Ende ihrer Ehe und die Violinistin denkt, dass sie der Liebe nie wieder vertrauen kann. Doch es kommt im Leben natürlich immer alles anders als man denkt. Nicht nur die Liebe findet ihren Weg wieder in das Leben von Henriette. Sie entdeckt auch einen...
Schauspielschule Siegburg

Schauspielschule Köln Siegburg - Ein Traum der Wirklichkeit wurde.

(18.01.2017) Siegburg, 17. Januar 2017. Für viele junge Leute ist es ein großer Traum, Filmschauspieler zu werden. Dies bedeutet natürlich, zunächst eine Schauspielschule zu besuchen und erst einmal Schauspielschüler zu sein. Wer in Film- und Fernsehen dauerhaft Erfolg haben will, kommt um den Start als Schauspielschüler nicht herum. Für viele ist es ein absoluter Traumberuf. Allerdings existierten bislang nicht so viele Möglichkeiten, sich richtig auf die hohen Anforderungen der Schauspielerei vorzubereiten. Schauspielschüler werden bei ihrer klassischen Ausbildung auf Spielen auf Theaterbühnen vorbereitet. Daneben besteht ein großer Bedarf der ganzen Branche nach neuen Talenten. Die Ausbildung dauert etwa vier Jahre, wobei die Schauspielschule Köln Siegburg nicht mit allgemeinbildenden Schulen...
tredition GmbH

Das Ku(h)riosum - unterhaltsame Kurzgeschichten

(18.01.2017) Bücher sind für Leser das Tor zu anderen Welten, anderen Realiäten und anderen Persönlichkeiten. Sie geben oft Einblicke in das Leben anderer Menschen - ob fiktional oder real spielt dabei keine Rolle. Vor allem jedoch liefern Bücher Abwechslung und Ablenkung. Gute Literatur führt dazu, dass die Leser ihre eigenen Probleme und ihren tristen Alltag für eine Weile vergessen können. Und genau zu diesem Zweck ist die Sammlung von abwechslungsreichen Kurzgeschichten der Autorin Anne-Marie Bruch gewidmet. Die Kurzgeschichten sind ideale Lesehappen für das Abschalten und Abtauchen zwischendurch. Die packenden Kurzgeschichten, die in "Das Ku(h)riosum" von Anne-Marie Bruch zu finden sind, erzählen unter anderem von Basta-Ministern, einem Nicht-Redner-Abteil und einer Kuh als...
tredition GmbH

Wochentags - poetische Geständnisse

(18.01.2017) Man kann das Leben ausführlich betrachten, Details untersuchen und nach Zusammenhängen suchen, doch es stellt sich am Ende oft nur eine Frage: Was bleibt übrig, wenn man Bilanz zieht? Der Autor selbst beendete in seinem Leben ein wichtiges Kapitel und macht sich mutig auf zu neuen Ufern, um dort nach Sinn, Freude und Antworten zu suchen. Er teilt einige seiner Betrachtungen in seinen Kurzgeschichten auf eine poetische Weise, die anspricht und zum eigenen Nachdenken...

 

Seite:    1  68  102  119  128  132  134  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  158  160  165  175  195  235  315