Aktuelle Pressemitteilungen: Kultur/Kunst


Kultur/Kunst

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

tredition GmbH

Ottla Kafka - das tragische Schicksal der Lieblingsschwester Franz Kafkas

(06.01.2020) Über Franz Kafka brauchen wir nicht viele Worte verlieren. Der Schriftsteller ist weltbekannt. Weniger bekannt ist Ottla Kafka, eine der Schwestern des Autors, über die noch nie eine Monografie erschienen ist. Wer sich ein wenig mit Kafka auseinander setzt, weiß, dass Ottla Kafkas Lieblingsschwester war. Allerdings ist ihr Lebensweg bisher eher seltener untersucht worden. Petr Balajka versucht in dem Buch "Ottla Kafka", genau diesen Lebensweg zu rekonstruieren. Als...
tredition GmbH

Lieber Lukas - ein Briefroman der besonderen Art

(06.01.2020) Tante Hemma schreibt Briefe an Lukas, die er lesen soll, wenn er längst erwachsen ist. Ihr Anliegen ist, dass er sich durch die Briefe an seine Vergangenheit erinnert, aber auch, dass der junge Mann durch die Geschichten für sein Leben etwas Nützliches lernt. Im ersten Brief erinnert Hemma sich an eine Rodelbahn, die nur wenige Meter von dem Haus der Familie entfernt war. Im Grunde genommen war es nur ein steiler Weg, aber im Schnee wurde der Weg zu einem Ort voller...
tredition GmbH

wundersamkeit - eine philosophische Betrachtung

(06.01.2020) Die menschliche Existenz kann als ein Wunder angesehen werden. Immerhin gibt es im Weltall Millionen von Planeten und viele davon haben lebensfreundliche Atmosphären. Doch aus irgendeinem Grund hat sich die Menschheit, wie wir sie kennen, auf dem Planeten Erde entwickelt. Der Autor Willi Stannartz drückt in dem Werk "wundersamkeit" seine Gedanken über das Wunder der Existenz aus und versucht, den unterschiedlichen Mysterien des menschlichen Bewusstseins auf den Grund...
tredition GmbH

Sonette an Octavia - ein Schwanengesang

(06.01.2020) Über das Sonett ist mehrmals gesagt worden, dass es tot ist und in moderner Literatur nichts zu suchen hat. Gerhard Leonhard Rothe sieht das glücklicherweise anders. Ihm bietet sich diese strenge Form an, weil sie ihm für Klangexperimente und schwierige Darstellungen geeignet erscheint. Es geht in seinem Lyrikband "Sonette an Octavia" um eine eine faszinierende Frau, die der Autor vor über dreißig Jahren kannte. Er verlor sie aus den Augen, aber nie aus seinen...
tredition GmbH

Fliehendes Flüchtiges - eine bunte Sammlung von Geschichten, Anekdoten, ...

(03.01.2020) In seinem Buch"Fliehendes Flüchtiges" spricht der Autor Eckhard Weise über seine Persönlichkeit und erzählt von seinen Versuchen, sein Seelenheil zu finden. Aber er urteilt nicht nur über sich selbst, sondern auch über andere, teilweise prominente, Persönlichkeiten. Diese sind, so der Autor, zum Bemitleiden, Bewundern oder Hinterfragen sehr gut geeignet. Aber auch die Poesie kommt in dem bunt gemischten Buch nicht zu kurz. Denn das gesamte dritte Kapitel ist...
tredition GmbH

Menesis - Der Niedergang. Kann man seinem Schicksal entfliehen?

(03.01.2020) Menesis ist das, was über die Geschehnisse auf der Welt wacht und die Lücke des ungenutzten, freien Willen ausfüllt. Es ist aber auch der Name der Inkarnation des Schicksals. Nur durch eben dieses Schicksal konnte Cassandra gerettet werden. Doch nun entfaltet sich der Schleier der Vergangenheit und offenbart, was zuvor in Vergessenheit geraten war. Die Heldin Cassandra begibt sich in dem packenden Werk "Von Zebrastreifen und mehr" zurück in ihre Berghütte. Doch wo...
tredition GmbH

Atlantis, Thule und die Externsteine - Über die Ursprünge der berühmten ...

(03.01.2020) Jedes Jahr kommen etwa eine halbe Millionen Touristen in den Teutoburger Wald, um die Externsteine zu sehen. Inzwischen sind sich die Experten nahezu einig, dass es sich bei der gigantischen Sandsteinformation um ein altgermanisches Kultheiligtum handelt. Doch es gibt auch Hinweise darauf, dass die Externsteine der Sonnenverehrung gedient haben. Die Anordnung der Steine und ihre Beschaffenheit weisen astronomische Bezüge auf und standen damals im Mittelpunkt...
tredition GmbH

Gedanken Kompositionen - Gedichte über uns selbst

(03.01.2020) Die Gedichte von Jasmine Al-Massoudy in "Gedanken Kompositionen" setzen dort an, wo das Visuelle aufhört. Denn Darstellungen durch zum Beispiel die Malerei haben ihre Grenzen, doch mit Worten lassen sich einzigartige Konstrukte erschaffen. Dabei liegt es am Leser, ob er sich in ihnen verliert oder wiederfindet. Worte sind, so die Autorin, die Pinsel, mit dem Fantasien gemalt werden. Gedichte geben unser Denken, unsere Gefühle und unser Erleben wieder. Sie sind also...
tredition GmbH

Rheingauer Märchenschätze - Märchen für Jung und Alt

(03.01.2020) Das Buch "Rheingauer Märchenschätze" hat Johannes O. Jakobi sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für Erwachsene geschrieben. Denn nach Meinung des Autors ist man nie zu alt, um in die Welt der Zwergen, Feen und Drachen einzutauchen. In den Erzählungen geht es um die Themen Glück, Liebe, Reichtum und, typisch für Märchen, den Kampf gegen das Böse. In den insgesamt neun Märchen lernen die Leser unter anderem einen Zauberer kennen, der seine Gestalt so...
tredition GmbH

Todesstrahlen aus dem All - außerirdische Bauwerke als Zeugen einer ...

(03.01.2020) In seinem Buch "Todesstrahlen aus dem All" berichtet der Autor Dr. Friedrich Bude über die Zerstörung außerirdischer Bauwerke durch Strahlungsenergie, die wahrscheinlich von der Venus ausging. Dies verursachte auf der Erde ein unbeschreibliches Chaos, denn alles wurde verbrannt und eingeschmolzen. Zudem gab es einen Tsunami mit mehreren hundert Meter hohen Wellen. Diese Katastrophe vertrieb, so der Autor, außerirdisches Leben von der Erde. Seine Thesen untermauert er...

 

Seite:    1  46  69  81  87  90  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  114  116  120  129  146  180  248  384