Aktuelle Pressemitteilungen: Kultur/Kunst


Kultur/Kunst

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

tredition GmbH

Wir sind wie Stunden - Kulturgeschichtliche Essays

(07.01.2021) Die Texte in der Sammlung "Wir sind wie Stunden" handeln all mehr oder weniger von Zeit und Geschichte, Fortschritt und Vergänglichkeit, von Werten und Werden, Sein und Bleiben, von Wandel und Vanitas. Sie entstanden zwischen den Jahren 2010 und 2020 und wollen als Essays gelesen werden, folglich weniger als Beiträge zu den Fachwissenschaften, mit denen sie sich berühren, mehr als schriftstellerische Versuche. Formal handelt es sich um sprachschöpferische Arbeiten...
tredition GmbH

Benoni - Bis zum Ende fesselnder Kriminalroman über den Fall eines ...

(07.01.2021) Friedrich Laurent kannte seine echten Eltern nie. Er wurde am Tag des Mauerfalls als Neugeborener von seinen Eltern verlassen und einfach abgelegt. Er wurde zum Findelkind, doch sein Leben veränderte sich trotz allem positiv. 28 Jahre, nachdem seine Eltern ihn verließen, verlobt er sich mit der Tochter der Polizistin Nyoko Humer. Nyoko und die Keystone Cops rollen den Findelkindfall wieder auf. Der Vater wird dann auch schnell identifiziert. Frank Pottersfeld war ein...
tredition GmbH

Bruder Brahim II - Zweiter Teil der Bruder Brahim-Reihe

(07.01.2021) Als dem Autor das Kriegstagebuch seines Opas in die Hände fiel und ihm die Wirren der letzten Kriegstage noch einmal drastisch vor Augen führte, kam ihm ein Satz seines Meisters wieder in den Kopf. Der zweite Band der Bruder Brahim-Reihe erzählt zunächst von Konflikten, die nicht nur in der äußeren Welt, sondern auch in vielen Menschen selbst wüten. Er benennt häufige Ursachen und gibt eigene Erfahrungen sowie die Lehren einiger spirituellen Meister weiter, wie man...
tredition GmbH

AUFRECHT IN BERLIN - Metamorphosen eines Mannes in den Jahren 1943-2020

(07.01.2021) Ein Berliner aus der Schicksalsgeneration, die in die Niedergangsphase des Großdeutschen Reichs hinein geboren wurde, bietet mit seinem autobiografischen Buch "AUFRECHT IN BERLIN" ein Mosaiksteinchen für das Gedächtnis der Deutschen. Der Autor zeichnet als Zeuge und Akteur die Erlebnisse so nach, dass den Lesern auch das politische Geschehen verständlich wird. Das Streben nach Unabhängigkeit von diesem und jenem wird an der Kant'schen Maxime fest gemacht, Mut zu...
tredition GmbH

Tunichtgut und Sorglos - Ein modernes Märchen

(07.01.2021) Die Elfenfreunde Tunichtgut und Sorglos planen eine geheime Reise zum Nordpol. Denn dort soll es ein Haus geben, in dem alle Wünsche erfüllt werden. Die beiden Elfen sind des Elfenlebens im Wald überdrüssig, aber haben leicht unterschiedliche Ideen, wie ihre Reise verlaufen sollte. Während Sorglos tatsächlich zum Nordpol möchte, träumt Tunichtgut heimlich davon, auf der Reise einem Prinzen zu begegnen. Im Verlauf eines Festes in ihrer Elfenkolonie wollen die beiden...
tredition GmbH

Urlaub ist immer! - Mit Literatur auf Reisen gehen

(07.01.2021) Gerade zurzeit der Pandemie ist es mit dem Urlaub so eine Sache. Man hat zwar eventuell Urlaub oder mehr Freizeit als sonst, aber mit dem Reisen sieht es dank COVID19 nicht so toll aus. Vielleicht gehören Sie auch zu denjenigen, die ihren geplanten Urlaub absagen mussten. Dank "Urlaub ist immer!" von Isabell Mezger-Schumann ist jetzt Schluss mit dem Warten auf die nächste große Reise. Ihr Buch bringt die Leser sofort auf eine ganz besondere Trauminsel in sich selbst....
tredition GmbH

Der Hungerturm - Zeitlose Erzählungen

(07.01.2021) In vielen der 13 Geschichten in diesem neuen Sammelband geht es um Paare: um solche, die sich trennen, um andere, die "trotz allem" zusammen bleiben, aber auch um die, die gar nicht erst zusammenfinden. Dass die Liebe auch bitter schmecken kann, ahnen oder erfahren diese Paare. Manche Charaktere haben Angst davor, sich selbst und der Welt abhanden zu kommen, den Kontakt zu anderen zu verlieren, allein zu sein (oder zu bleiben) und nichts Gutes mit dem eigenen Leben...
tredition GmbH

Tina - meine beste Freundin - Die Geschichte einer Hunderettung

(07.01.2021) 1990 war für Deutschland ein positives Schicksalsjahr. Die Welt um Deutschland herum veränderte sich ebenfalls. Es gründeten sich neue Staaten, andere lösten sich auf und Revolutionen trugen ihre Früchte. Auch für den Autor Christoph T. M. Krause war es ein Jahr, das alles in seinem Leben veränderte. Er machte einen Abenteuerurlaub in Sri Lanka und fand dort seine erste große Hundeliebe. Von nun an krempelte sich Krauses bisheriges Dasein in etwas völlig Neues um,...
Herzsprung-Verlag GbR

Wie zerplatzte Seifenblasen …

(06.01.2021) "Ich wollte drei verrückte Charaktere zu erschaffen, deren Leben voller Schwierigkeiten und Konflikte stecken." Das sagt Aylin Duran, die Autorin des Romans "Wie zerplatzte Seifenblasen …", der jetzt im Herzsprung-Verlag erschienen ist. Und sie hat ihr Ziel erreicht. Denn: Erzählt wird die Geschichte von drei jungen Leuten, die alle drei auf der Suche nach sich selbst sind. Durch Zufall treffen der unglückliche Musiker Ben, der drogenabhängige Cagney und die junge...
tredition GmbH

Das absolute Gedächtnis, Josefstal - Historische Berichte über das Josefstal

(06.01.2021) Josefstal, in der Ukraine, ist ein deutsches Dorf mit 1106 Einwohnern. Die Autorin Adina Darscht (Görz) hat ihre Familiengeschichte in die Ereignisse und Historie Russlands in den 30er und 40er Jahren des vorigen Jahrhunderts eingebettet. Einfühlsam schildert sie die prekäre Lage der Einwohner während der Zeit des Großen Terrors während der Besatzung von der deutschen Wehrmacht und die Vertreibung ins Deutsche Reich. Einen wichtigen Platz nimmt die Einwohnerliste...

 

Seite:    1  43  65  76  81  84  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  109  112  119  132  159  212  319  533