Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

franchisetip.de

Welcher Tarif der Berufsunfähigkeitsversicherungen ist am besten?

(13.03.2014) Die Ergebnisse aus Juli 2011 sind dabei immer noch als aktuell zu werten, da es bisher noch keine neue Ergebnisse gibt und die Marktlage doch eher beständig ist. Von 52 Tarifen im Test erreichten 32 die Note "Sehr gut" – ein zufriedenstellendes Ergebnis. Die einzelnen Testieger der BU Versicherung im Vergleich: Den ersten Platz belegt die Aachen Münchener mit einer Gesamtnote von 0,7. Das ist deswegen ein relativ überraschendes Ergebnis, weil der Rest der Versicherer, auch die großen und bekannten, auf Platz zwei vertreten sind. Darunter zählen die Provinzial Rheinland, die VGH und die VHV, die Hannoversche Leben, die Generali und die Öffentliche Oldenburg sowie die HanseMerkur und die HUK24. Dieser bunte Mix ist deswegen so verwunderlich, weil sowohl die großen Allzweckversicherer...
UBI UnternehmensBOERSE GmbH

Unternehmensnachfolge richtig geplant

(13.03.2014) Kaum eine unternehmerische Aufgabenstellung ist so schwierig und sensibel wie die der eigenen Unternehmensnachfolge. Die Trennung vom oftmals eigenen Lebenswerk bedarf dennoch einer vernünftigen Planung und klaren Strategie. "Ohne sie hilft nur Glück", weiß Peter Fitz, Geschäftsführer der bundesweit tätigen UBI UnternehmensBOERSE GmbH aus 25jähriger Erfahrung als Unternehmensberater und- vermittler und Mitglied im BDU (Bund Deutscher Unternehmensberater). Denn bereits im Vorfeld ergeben sich viele wichtige Fragen, die sich der Unternehmensinhaber bzw. die Gesellschafter und die Geschäftsführung selten zuverlässig selbst beantworten können. Zum Beispiel: Wie und wo finde ich einen geeigneten Nachfolger oder Teilhaber? Was ist mein Unternehmen überhaupt am Markt wert? Wie...
Hansetrust Sachwertanlagen und Investmentvermögen

Deutsche Privatanleger mit Tankcontainern auf den Spuren von Warren Buffet

(13.03.2014) 44.000 Tankcontainern in der Vermietung der Welt-Marktführer. Für private Investoren ist aber eine weitere Tatsache nicht uninteressant, EXSIF gehört zu Marmon / Berkshire Hathaway und ist damit ein Portfoliounternehmen des US-amerikanischen Großinvestors Warren Buffett. Dieser wiederum ist nicht nur für sein geschätztes Privatvermögen jenseits der 50 Mrd. USD bekannt, sondern insbesondere für sein glückliches Händchen bei Investitionsentscheidungen. Seit dem Start...
J.P. Morgan Asset Management

J.P. Morgan Asset Management Schwellenländer-Ausblick: „Kann das Pferd den ...

(13.03.2014) Frankfurt, 13. März 2014 – Für Schwellenländeranlagen war 2013, das chinesische Jahr der Schlange, ein schwieriges Jahr, und zwar sowohl für Aktien als auch für Anleihen: Die Märkte hatten Zeitpunkt und Auswirkung der Drosselung der lockeren Geldpolitik durch die US-Notenbank falsch interpretiert. Da die mit dem so genannten Tapering verbundene Nervosität die Anleger auch im Jahr des Pferdes 2014 weiterhin begleiten könnte, erwarten die Experten von J.P. Morgan...
antea

antea holt Dr. Jörg Hahn ins Team

(13.03.2014) Künftig unterstützt Dr. Hahn das Team der antea Vermögensverwaltung GmbH. Zuvor war der erfahrene Portfoliomanager bei M. M. Warburg & CO Luxemburg als Leiter "Sales und Treasury" tätig. Bei der antea Vermögensverwaltung wird er sich hauptsächlich der Mandantenbetreuung widmen. Dazu Dr. Hahn: "Die Möglichkeit, bei der antea Vermögensverwaltung ein erfolgreiches Multi-Asset-Konzept auf die Bedürfnisse der jeweiligen Kunden anzupassen, reizt mich und ist der Grund,...
foerder-abc.de

Steigende Investitionen in Forschung und Entwicklung

(13.03.2014) Im Jahr 2012 wurden erstmals seit Beginn der Erhebungen Ausgaben in Höhe von über 2 % des Bruttoinlandsproduktes (BIP) gemessen. Wenn man die Ausgaben der öffentlichen Hand im Bereich Forschung und Entwicklung hinzuaddiert, dann ergibt sich ein Prozentsatz von 2,98 %, bezogen auf das BIP. Im Jahre 2012 belief sich das BIP der Bundesrepublik auf 2 644,2 Milliarden Euro, d. h. die deutschen Unternehmen investierten in absoluten Zahlen insgesamt knapp 54 Milliarden Euro in Forschung und Entwicklung. Für das Jahr 2013 geht man von einer Steigerung auf 56 Milliarden Euro aus. Die gestiegenen Ausgaben von Forschung und Entwicklung, die sich zusammen mit den ebenfalls erhöhten Ausgaben des Staates auf fast 3 % belaufen, werden vom Bundesministerium für Wirtschaft als ein positives Signal,...
Culpa Inkasso GmbH

Culpa Inkasso baut eigene Social Media-Präsenz aus

(12.03.2014) Die Culpa Inkasso GmbH legt seit jeher großen Wert auf Transparenz. Nicht zuletzt, um seriöses Inkasso weiter voranzutreiben und den Informationsbedarf seitens Kunden und Interessenten zu stillen. Neben einem umfassenden Beratungsangebot und Messeauftritten baut Culpa Inkasso deshalb auch die eigene Online-Präsenz kontinuierlich aus. Alle Adressen, unter denen Culpa Inkasso in den Social Media zu finden ist, sowie entsprechende Detailinformationen werden unter...
IDV Privatinstitut

IDV Privatinstitut: Welche Versicherungen sind tatsächlich notwendig?

(12.03.2014) Die verschiedenen Versicherungsgesellschaften bieten Absicherungen für alle Lebenslagen. "Das Angebot ist vielfältig und qualitativ sehr unterschiedlich.", sagt Peter Niemüller vom IDV Privatinstitut. Ob Privathaushalt, Hobby, Gesundheit, Tiere, Beruf, Haus und Garten oder für die Firma - verschiedenste Versicherungspolicen sollen die unterschiedlichsten Risiken abdecken. Im Durchschnitt gibt jeder deutsche Haushalt etwa 2200 EUR pro Jahr für Versicherungen aus, wovon allerdings nur ein Bruchteil tatsächlich sinnvoll ist. Dieser kleine Ratgeber des Privatinstitut für Deutsche Verbraucher aus Köln gibt eine Übersicht über Policen, die jeder haben sollte. Haushalt und Haftpflicht Zu den wirklich wichtigen Versicherungen gehören sowohl die Hausrats- wie auch die...
businessplan-experte.de

Word of Mouth - So fördern Sie Weiterempfehlungen

(12.03.2014) Seit dem das auch als Word of Mouth bekannte Empfehlungsmarketing auch über das Internet funktioniert, kommt dem Begriff und der ganzen Sektion eine völlig neue Bedeutung zu, denn nun können solch breite Wirkungen erzielt werden, die die Wirkungen von "normaler " Mundpropaganda bei Weitem übersteigen. Das Empfehlungsmarketing beruht dabei auf zwei Faktoren: Der Kundenzufriedenheit und der eigentlichen, kostenlosen Empfehlung. Ein zufriedener Kunde wird Ihr Unternehmen weiterempfehlen, und nicht nur das: Er wird Ihr Unternehmen in Diskussionen verteidigen, da er von Ihnen überzeugt ist. Word of Mouth Marketing ist für beide Seiten also eine Win-Win Situation. Das ist auch deswegen so, weil der Kunde gerade zu Zeiten des Internets seine eigene Meinung in Facebook oder auf Blogs...
J.P. Morgan Asset Management

J.P. Morgan Asset Management: Finanzen der US-Bürger haben sich deutlich ...

(12.03.2014) Frankfurt, 12. März 2014 – Von der wirtschaftlichen Erholung und den weiterhin niedrigen Zinsen konnten viele Amerikaner profitieren. So nahmen viele US-Bürger an den steigenden Aktienkursen und an der Erholung der Immobilienpreise teil. Diese Entwicklung wird insbesondere den privaten Konsum als wichtigsten Bestandteil der US-Wirtschaftsleistung stützen, erläutert Tilmann Galler, Kapitalmarkt-Experte bei J.P. Morgan Asset Management in Frankfurt: "Die niedrigen...

 

Seite:    1  578  867  1011  1083  1119  1137  1146  1151  1153  1155  1156  1157  1158  1159  1160  1161  1162  1163  1164  1165  1166  1167  1168  1169  1170  1171  1172  1173  1174  1175  1177  1179  1183  1191  1208  1242  1309