Aktuelle Pressemitteilungen: Kultur/Kunst


Kultur/Kunst

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

tredition GmbH

Mageia - Fantasy-Roman über Gefühle und gefährliche Schlachten

(10.01.2017) Es waren Drachen, die einst die Königin der Legenden der langen Nacht übergaben. Doch seit langer Zeit wurden keine Drachen mehr gesichtet. Doch auf einmal tauchen diese wieder am Himmel auf. Fast zur gleichen Zeit hat Desini einen Unfall, der ungewöhnliche Konsquenzen hat: Sie kann nach dem Unfall verschiedenfarbige Auren um anderen Lebewesen herum wahrnehmen. Desini ist es ein Rätsel. Warum kann sie nach ihrem Unfall eine Aura aus Farben um andere herum sehen? Sind...
tredition GmbH

Das verlorene Licht - Märchen über die Suche nach dem Mondlicht

(10.01.2017) Manuel, der im Dschungel lebt, unterscheidet sich nicht nur durch seinen Wohnort von seinen Mitmenschen. Vor allem unterscheidet er sich durch seinen Glauben an die Existenz von Magie von anderen. Eines Tages verliert die Mondin ihre Laterne und das Licht verschwindet. Manuel macht es sich zur Aufgabe, das Licht wiederzufinden und der Mondin zurückzugeben. Er begibt sich zusammen mit einem Waldhüter auf die Suche. Die Reise führt die beiden Charaktere mitten in das...
tredition GmbH

So verhunzen wir unsere Sprache - die Dialektik von Sprachzerfall und ...

(10.01.2017) Es gab schon vor Jahrhunderten Menschen, die sich über den Zerfall der deutschen Sprache beschwerten. Sprachen sind lebendig, und jede Sprache verändert sich im Laufe der Zeit, um sich den Entwicklungen innerhalb von Gesellschaften anzupassen. George Kaufmann glaubt jedoch, dass die deutsche Sprache von ihren Anwendern mittlerweile vollkommen verhunzt wird und dies ein Anzeichen dafür ist, dass auch die Gesellschaft keine allzu rosige Zukunft vor sich hat. Immerhin...
tredition GmbH

Gut Nacht - Lyrische Variationen über ein Abendlied

(09.01.2017) So gut wie alle Deutschen kennen das Lied "Der Mond ist aufgegangen". Viele Eltern haben ihren Kindern dieses Lied vor dem Schlafengehen vorgesangen. Kinder mit weniger musikalischen Eltern hörten es auf Kassette oder CD. Erwachsene selbst können mit den Gute Nacht-Lieder meist wenig anfangen. Claudia Sperlich hat sich mit dem Gute Nacht-Lied auseinandergesetzt und neue Formen dafür gefunden. Die Autorin Claudia Sperlich widmet sich in ihrem aktuellen Werk dem Gute...
tredition GmbH

Gestern bin ich gestorben - paranormaler Roman über Begegnungen mit anderen ...

(09.01.2017) Ein junger Mann ist gestorben und findet heraus, dass der Tod wirklich nicht das Ende der Geschichte ist. Er macht sich in der Nachwelt auf die Suche nach seiner verstorbenen Tochter. Doch die Reise ist nicht ohne Herausforderungen. Der Verstorbene trifft unterwegs auf einige andere, oft berühmte Verstorbene, die ihn in interessante Gespräche verwickeln. Er trinkt zusammen mit Stefan Zweig und Sigmund Freud einen Wein, spricht mit Marilyn Monroe über Selbstzweifel,...
tredition GmbH

Das Bildnis der Schwester - malerische Romanreise in das Heidelberg und ...

(09.01.2017) Ruth und Romana sind zwei sehr ungleiche Schwestern, doch sie haben eines gemeinsam: die Liebe. Sie verlieben sich in zwei befreundete Männer, doch damit fängt das Chaos erst an, denn bevor sie diese Liebe in Ruhe ausleben können, gibt es jede Menge Probleme zu bewältigen. Das Leben der zwei Paare wird mehr als nur einmal auf den Kopf gestellt, denn Ereignisse aus der verhängnisvollen Vergangenheit einiger der Charaktere scheinen sich wiederholen zu wollen - und genau...
tredition GmbH

Der kleine Gott der Welt - Einblicke in die Welt der Faust-Dichtung und Historie

(06.01.2017) Die Faust-Literatur ist sehr umfangreich und differenziert und macht es dem Faust-Interessierten beim Lesen nicht gerade leicht, was zum größten Teil an den unterschiedlichen Kommentaren liegt. Damit ist die Frage verbunden, ob die Faust-Dichtung zeitbezogen (18.Jh.), oder auch noch heute in unsere globale Welt passt. Faust ist in der Dichtung ein Weltmensch, aber das faustische Streben ist auch heute noch Bestandteil, um den Lebensbedingungen unserer...
tredition GmbH

Die Zweite Aufklärung - philosophisches Sachbuch führt in den ...

(04.01.2017) Die Erste Aufklärung (1650 bis 1830) prägte das Denken und Handeln Europas und Nordamerikas, doch neben all den positive Entwicklungen, die darauf folgten, schuf sie auch unbemerkt neue Selbstverständlichkeiten, die dem Anspruch der Aufklärung auf humane Gesellschaftsstrukturen keineswegs gerecht wurden. Philosophie sichert die Berechtigung ihres Anspruchs, indem sie damals wie heute Selbstverständlichkeiten kritisch befragt und so eine Zweite Aufklärung in Gang...
tredition GmbH

Blattspinat und Mangold - 13 Berliner Autoren präsentieren ihre Texte

(04.01.2017) Die Hauptstadt Deutschlands ist ein Treffpunkt für viele Kulturen und Menschen mit den unterschiedlichsten Interessen und Fertigkeiten. Man kann sich in Berlin auf keinen Fall über einen Mangel an Vielfalt und Kreativität beschweren. Es ist also auch nicht verwunderlich, dass es in Berlin einige talentierte Autoren gibt, die den Lesern einiges an Unterhaltung zu bieten haben. In dieser einzigartigen Sammlung von ausgewählten literarischen Texten stellen sich gleich 13...
tredition GmbH

Die zweite Chance - mysteriöser Krimi über den Tod bei einer ...

(03.01.2017) Fünf alte Studienfreunde treffen sich nach Jahren wieder. Bei einem gemeinsamen Ausflug in Form einer Geocaching-Schnitzeljagd, bei der die Freunde mittels GPS-Daten den versteckten "Schatz" finden müssen, versterben vier der beteiligten Freunde aus zunächst unerklärlichen Gründen. Für die Überlebende Protagonistin, Sarah, beginnt auf der Suche nach dem Mörder ein Martyrium zwischen Trauer, Wut, Enttäuschung, Verzweiflung und der Erkenntnis, dass sich die...

 

Seite:    1  125  187  218  234  242  246  249  250  251  252  253  254  255  256  257  258  259  260  261  262  263  264  265  266  267  268  269  272  276  283  297  326  384