Aktuelle Pressemitteilungen: Kultur/Kunst


Kultur/Kunst

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Green Media Verlag OHG

Krimi ohne Knallerei und Kommissar: Das Gold-Komplott

(07.11.2016) Während einer Reportage zum Überfall auf einen Goldtransport der Bundesbank entdeckt der freie Journalist Markus Manx eine Reihe von Ungereimtheiten. Doch seine Recherchen drohen in einem Dickicht aus Halbwahrheiten und falschen Fährten zu versanden. Dennoch bohrt Manx weiter: Was soll hier vertuscht werden? Wer sind die Hintermänner? Ist das Gold überhaupt echt? Als sich die ebenso attraktive wie clevere IT-Hackerin Lena einschaltet und über fremde Server...
tredition GmbH

Die Zeitflicker - unterhaltsamer Roman, der das Universum erklärt

(07.11.2016) Der menschenscheue Vertreter Friedrich Friedlich hat wenig Spaß im Leben. Schon sein eigener Name bereitet ihm Qualen. Die Teilnahme am jährlichen Strumpfmoden-Kongress ist für ihn dir reine Qual. Zu viele Menschen. Um sich zu erholen, geht er spazieren. Doch in der scheinbar einsamen Natur geschieht erst recht etwas zutiefst Beunruhigendes. Er verliert die Landschaft. Je weiter er läuft, desto spärlicher werden die Orientierungspunkte. Bis er schließlich auf einem...
Trivero Auktions- und Handelskontor GmbH

Die Vernissage der EMH-Trivero im Löwental

(05.11.2016) Das geladene Publikum erwartete ein bunter Mix aus Kunst, Antiquitäten, Oldtimern sowie Anlage- und Luxusartikeln. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen jedoch die neu gestalteten Ausstellungs- und Geschäftsräume der EMH-Trivero im Essener Löwental. Neben der Präsentation von Performancekunst und ausgewählten Installationsobjekten der modernen Kunst wurden die rund 150 geladenen Gäste über hochwertigen Schmuck, Edelsteine und Anlagemetalle informiert. Ein...
PPS Promotion-Presse-Service

Shakespeare-Festtage in der armenischen Hauptstadt Eriwan

(05.11.2016) Recht passend zum 12. Yerevan International Shakespeare Festival legte sich vor heiteren Sonnenschein ein neblig grauer, regnerischer Schleier über die armenische Hauptstadt und ließ einen viel zu früh eintreffenden Winter erahnen. Just eben ging die Nachricht vom plötzlichen Schneefall über die Ticker, gerade recht um einen Augenblick über die unglückseligen Potentaten des Dichters in einem Festival zu seinem 500. Todesstag zu reflektieren. Shakespeare und viele...
7us media group GmbH

GNADE alias Andy Remel: Musikkarriere nach tragischem Schicksalsschlag

(04.11.2016) Er ist erfolgreich & smart, gutaussehend & eloquent, intelligent & wirkt warmherzig. Andy Remel gewinnt - durch sein ungeheures Charisma, seine unverstellte Freundlichkeit und Offenherzigkeit. Denn GNADE, wie er sich nennt, ist dankbar. Für sein Leben, sein Überleben und seine Wiederauferstehung. In Zeiten geprägt von Zweifel und unfassbaren Schicksalsschlägen. Denn vom Liebsten, was er hatte, wurde er jäh getrennt: Frau und Kind verloren - bei einem tragischen Unfall. Da war er erst 27 Jahre alt. Ist vom gewalttätigen Szene-Gänger, mit Rauschgift, grellen Haaren und Gangster-Attitüde zum überzeugten Christen geworden. Und auch der schlimmste Schicksalsschlag brachte ihn nicht weg davon. Im Gegenteil. Damals erst begann er mit dem Rap, schrieb die ersten Texte. Wollte predigen -...
tredition GmbH

Number 9 - dystopischer Roman über einen eskalierten Konflikt zwischen Jung ...

(04.11.2016) Der Konflikt zwischen jungen und alten Generationen befindet sich in dem dystopischen Roman von Georg Bock auf seinem Höhepunkt. Die Stadt Neuhausen ist in unterschiedliche Bezirke eingeteilt. Alle jungen Menschen sind ohne jegliche Aufsicht in den ärmsten Teil der Stadt eingesperrt und dürfen diesen keinen Schritt verlassen. Die älteren Menschen unterdrücken die junge Generation, wo es nur geht -, obwohl es sich dabei oft um den eigenen Nachwuchs handelt. Die...
tredition GmbH

Bitter Moon Poetry - verstörende Poesie über das menschliche Los

(04.11.2016) Es ist kein Geheimnis, dass das Leben oft trostlos und grau aussieht, vor allem, wenn man in einem schlechten und übervölkerten Viertel einer riesigen Stadt lebt und man die Gassen mit herumwandernden Hunden und Obdachslosen teilen muss. Doch auch Umweltverschmutzung und schlechte Luft haben ihren Anteil an der schlechten Lebensqualität - und genau um solche Dinge geht es in den Gedichten von Hagen Bretschneider. Die bitteren Gedichte zeigen alles, was mit der Welt...
BERLINARTPROJECTS

Aktuelle Ausstellung bei Berlinartprojects - Greetings From Now On: ...

(02.11.2016) Ausstelungsdauer: 22.10.2016 - 23.12.2016 Künstler: Ali Taptik, Buğra Erol, Joana Kohen, Seza Bali, Yusuf Sevincli, Zeynep Beler Diese Edition vereinigt die kritischen Arbeiten sechs in Istanbul lebenden Künstlern. Sie zeigt wie diese mit dem Raum umgehen, in dem sie leben und interagieren. Die sich rasch ausbreitende und aufgewühlte türkische Metropole ist durch den aktuellen komplexen, urbanen und sozialen Kontext geteilt und steht durch die bedeutenden...
Kronsegler GmbH

Neuerscheinung - Martin Luther Reformationsuhr

(02.11.2016) Glashütte/Sa. | Pünktlich zum Start des Reformationsjubiläums am 31. Oktober 2016 ist eine neue christliche Uhrenserie erschienen. Die Neuheit an der mechanischen Uhr "Martin Luther - Evangelium" besteht in einer Anzeige für die 7 Tage der Schöpfungsgeschichte. Diese zeigt gleichzeitig mit den Wochentagen Montag - Sonntag die zugehörigen Schöpfungstage in Wort und Symbolik. Insbesondere in den späteren Lebensjahren, rd. 20 Jahre nach dem Thesenanschlag zu...
tredition GmbH

Irisblüte - bewegender Roman skizziert eine Liebe auf Distanz im Alter

(02.11.2016) Dieser Roman handelt von einem Paar zwischen 60 und 65 Jahren, Elvira und Manfred. Beide sind verwitwet. Sie lernen sich auf einer Urlaubsreise in Kapstadt kennen. Es entwickelt sich eine innige Liebe - mit einem Schönheitsfehler. Sie wohnt am Edersee, war Chefsekretärin, und er, der ehemalige Banker, wohnt in Heppenheim. Dazwischen liegen 230 km. Beide wollen aus unterschiedlichen Gründen ihren Wohnsitz beibehalten. Zu dieser ungewöhnlichen Partnerschaft auf Distanz,...

 

Seite:    1  104  156  182  195  202  205  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  230  232  237  246  264  300  372