Aktuelle Pressemitteilungen: Bildung/Beruf/Weiterbildung


Bildung/Beruf/Weiterbildung

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

carriere & more, private Akademie Region Rhein-Neckar GmbH

Wirtschaftsfachwirt – der Generalist in der kaufmännischen Weiterbildung

(05.11.2014) Was tun, wenn die Karriereleiter weit entfernt scheint und die Ausbildung erfolgreich beendet ist? Hier eignet sich insbesondere der Wirtschaftsfachwirt . Der Wirtschaftsfachwirt ist der Generalist in der beruflichen Weiterbildung. Die Prüfung wird vor der IHK abgelegt und ist somit bundeseinheitlich anerkannt. Aufbauend kann dann auch noch Betriebswirt (IHK) angestrebt werden. Damit die Karriereleiter auch möglichst schnell hochgeklettert werden kann und das Lernen schnell der Vergangenheit angehört, bietet der private Bildungsträger den Wirtschaftsfachwirt in 25 Tagen an. An diesen 25 Seminartagen wird am Samstag im Ganztagsunterricht der Stoff praxisnah vermittelt. So ist es möglich, den Wirtschaftsfachwirt nach einem guten halben Jahr in der Tasche zu haben und der Karriere...
Erster Österreichischer Dachverband Legasthenie

5 Mythen der Legasthenie

(04.11.2014) Immer wieder geistern Vorstellungen bezüglich Legasthenie durch die Köpfe von manchen Menschen, die sich bei näherer Betrachtung nur als bestenfalls Teilwahrheiten herausstellen. Es ist auf jeden Fall nicht ratsam, sich diesen Stereotypen anzuschließen, denn dann könnten tatsächlich im Umgang mit legasthenen Menschen schwere Fehler passieren. Tatsache ist, dass man legasthene Menschen nur dadurch identifizieren kann, dass mehrere der "typischen" Erkennungsmerkmale auf eine Person zutreffen. Lediglich eine Erscheinungsform herzunehmen und damit eine Legasthenie zu diagnostizieren, ist wohl zuwenig. Beispielsweise eine Buchstabenauslassung oder ein Verkehrtschreiben von Buchstaben sind nur Indizien, aber keine Beweise für eine vorliegende Legasthenie. Nur eine individuelle...
carriere & more, private Akademie Region München GmbH

Personalfachkaufleute – die Spezialisten im Personalbereich

(04.11.2014) München – Wer im Personalbereich ein passendes Karrieresprungbrett sucht, kommt an dem Abschluss " geprüfte/r Personalfachkaufmann/frau (IHK) " nicht vorbei. Hierbei handelt es sich um einen öffentlich rechtlichen Abschluss, der bundesweit anerkannt ist und in vielen Personalabteilungen sehr gefragt. Personalfachkaufleute erwerben spezielle Kenntnisse im Bereich Arbeitsrecht. Dadurch gelten Sie als kompetente Ansprechpartner in den Unternehmen. In dieser Weiterbildung...
carriere & more, private Akademie Region München GmbH

Als technischer Fachwirt IHK oder technischer Betriebswirt IHK an der Uni ...

(04.11.2014) München – Wie die Industrie und Handelskammer für München und Oberbayern mitteilt, besteht in Bayern für alle Absolventen einer Weiterbildung mit IHK-Abschluss (z. B. Handelsfachwirt, Industriefachwirt, Wirtschaftsfachwirt, Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen, Betriebswirt, technischer Betriebswirt) der allgemeine Hochschulzugang, wenn der Lehrgang mindestens 400 Unterrichtsstunden beträgt. Bei carriere & more, private Akademien, erfüllen alle oben...
Coworking Schwerin GbR

Mit Schirm, Charme und Videokamera neue Kunden gewinnen

(04.11.2014) Schwerin, 01.11.2014. Immer mehr Unternehmen verlagern ihr Geschäft ins Internet. Dort wollen sie neue Kunden gewinnen, die nicht vor der Haustür zu finden sind. Die Onlinekunden wollen dabei zunehmend auch bewegte Bilder sehen. Allerdings trauen sich die meisten Firmen noch nicht an Onlinevideos heran, teils aus Berührungsängsten oder der Furcht vor hohen Kosten. Dies zu ändern ist Ziel des ersten Online-Video Marketing Workshops am 22. und 23. November im...
KONTOR GRUPPE by René Kiem

Kwalität ist unsre Schankse

(01.11.2014) Klartext: Qualität ist die Chance zur Kundenzufriedenheit. Und was bringt meinem Unternehmen den meisten Erfolg ein? Na, die Kunden natürlich, vor allem die zufriedenen. Das wissen auch Sie. Aber gehandelt haben Sie bisher nicht danach. Dabei ist Qualität so einfach zu erreichen. Man maximiert seine Ansprüche und strebt immer das Optimum an. Das merken die Kunden und sagen es weiter. Und eine wirkungsvollere Werbung als das authentisch gesprochene Wort des...
carriere & more, private Akademie Region München GmbH

Personalfachkaufleute werden für den Personalbereich immer wichtiger

(01.11.2014) München - Der Bereich Human Ressources ist der Bereich, der im Unternehmen immer an größerer Bedeutung gewinnt. Im Personalbereich werden die Entscheidungen über die Zukunft des Unternehmens getroffen. Hierfür ist wichtig auch die passenden Mitarbeiter in den Personalabteilungen einzusetzen. Dem " geprüften Personalkaufmann (IHK) " wird in seiner Ausbildung umfangreiches Wissen vermittelt, dass sie zu wichtigen Eckpfeilern macht. Es beginnt damit, zu lernen wie...
Initiative Internet und Bildung e.V.

Fit für das Vorstellungsgespräch - der Onlinekurs " Berufseinstieg ...

(31.10.2014) Ein Beruf im Bereich der Altenpflege ist spannend, vielseitig und vor allem zukunftsfähig. Für Jugendliche und junge Erwachsene, die sich ihre Zukunft in der Altenpflege vorstellen können, hat die gemeinnützige Organisation Initiative Internet und Bildung e.V. den Onlinekurs "Berufseinstieg Altenpflege" entwickelt. Dieser Onlinekurs macht die Bewerber fit für das Vorstellungsgespräch. Wissenschaftlich begleitet wird das digitale Lehrangebot von Prof. Dr....
StressFrey-Institut

Stressmanagement - Seminartage für Fach- und Führungskräfte in Nümbrecht

(31.10.2014) Je nachdem, wie wir mit diesem besonderen "Mitarbeiter", dem Stress, umgehen, gebärdet er sich als "Flop-Mitarbeiter", der unsere Gesundheit ruiniert oder als "Top-Mitarbeiter", der uns hilft unsere Kräfte zu bündeln und unsere Ziele zu erreichen. Fach- und Führungskräfte haben selten die Vision, auf "Wolke 7" entrückt von den Herausforderungen des Alltags durch ihre weitere Biographie zu schweben. Sie treibt vielmehr die Frage um, ob sie die Leistung, die sie...
carriere & more private Akademie Region Stuttgart GmbH

Schneller schlau zum Betriebswirt IHK

(30.10.2014) In den Wochenendseminaren können sich Teilnehmer ganz auf den Lernstoff konzentrieren. Das Gehirn ist noch frisch und nicht belastet vom beruflichen Alltag. Damit die Teilnehmer sich ganz auf den Seminartag einlassen können beginnt und endet jeder Seminartag mit einer Entspannungsübung. Somit wird gewährleistet, dass Teilnehmer in entspannter Atmosphäre lernen können. Der vermittelte Lernstoff ist optimal für die Teilnehmer vorbereitet und wird in kleinen Einheiten gemeinsam erarbeitet, so dass alle aktiv mitarbeiten. Dies wird auch durch kleine Seminargruppen gefördert. Bei höchstens 16 Teilnehmern pro Gruppe können die Dozenten gezielt auf jeden Einzelnen eingehen. Des Weiteren garantiert carriere & more durch das eva-Lernsystem , dass alle Lerntypen und damit alle Sinneskanäle...

 

Seite:    1  91  137  160  171  177  180  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  205  208  214  227  253