Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Hong Kong Trade Development Council

10. Asian Financial Forum (AFF): Die Finanzwelt zu Gast in Hongkong

(24.01.2017) Organisiert wurde das Forum vom Hong Kong Trade Development Council (HKTDC). Mitveranstalter war die Sonderverwaltungszone Hongkong, deren Chief Executive CY Leung gemeinsam mit Vincent HS Lo, Chairman des HKTDC, das Event eröffnete. Mehr als 2.800 Führungskräfte aus der Geschäfts- und Finanzwelt, Politiker sowie Investoren aus aller Welt kamen im Hong Kong Convention and Exhibition Center (HKCEC) zusammen. Während der Veranstaltung gaben rund 100 hochrangige...
S&P Unternehmerforum GmbH

*NEU* Neu als Auslagerungsbeauftragter

(24.01.2017) Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Anforderungen der MaRisk, KAGB, Neuerungen zur Auslagerung und Risk Assessment. > Anforderungen der MaRisk 2016, der KAGB sowie der AIFM-Richtlinie an den Auslagerungsbeauftragten > Neuerungen zur Auslagerung von wichtigen Kontrollbereichen > Risk Assessment Auslagerungs-Management prüfungssicher durchführen > Haftungsrisiken begrenzen - Neue Reportingpflichten des Auslagerungsbeauftragten > Überwachungs- und...
JS Research

2017 - Das Jahr des Feuerhahns

(24.01.2017) Auch wenn CLSA selbst rät diesen nicht zu ernst zu nehmen, ist er dennoch eine Betrachtung wert. Feng Shui ist in Hongkong eine wichtige Sache. So lassen etwa große Unternehmen sich bei der Planung von Büro- und Wohnhäusern von Feng-Shui-Meistern beraten. Ebenso wie die Analysten von CLSA, einem führenden Makler- und Investmentkonzern. Die Meister des Feng-Shui sehen mit dem Jahr des Feuerhahns schrullige und zänkische Zeiten für 2017 voraus. Der Hang-Seng-Index...
1-Stromvergleich.com

Strompreis fällt auf 12-Jahres-Tief: Industrie-Einkäufer profitieren, ...

(23.01.2017) Der Strompreis an der Börse hat im vergangenen Jahr mit 2,90 Cent je Kilowattstunde den tiefsten Stand seit 2004 erreicht. Doch vor allem die Industrie-Einkäufer profitieren von den Tiefstpreisen im kurzfristigen "Day-ahead"-Handel an der Börse. Der niedrige Börsenstrompreis spielt bei der direkten Preisgestaltung für private Stromverbraucher und Gewerbestromkunden nur eine untergeordnete Rolle, denn er macht gerade einmal 21 % des Endkundenpreises aus. Unerfreulicher Nebeneffekt des Preisverfalls: Private- und Gewerbeverbraucher finanzieren die niedrigen Börsen-Strompreise über eine höhere EEG-Umlage mit, die 2017 trotz Milliarden-Überschuss auf dem EEG-Konto um knapp 8 % anstieg (auf 6,88 Cent je kWh). Trotz historisch niedriger Börsenpreise steigen die Strompreise für...
S&P Unternehmerforum GmbH

*Neu!* Bewerten von Geldwäsche- und Betrugsstrukturen

(23.01.2017) Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Erkennen von Betrugsstrukturen, Geldwäsche-Betrugsmustern, Umsetzung von neuen Mindestanforderungen und Anti-Terrorfinanzierung. > Unser Praxisseminar verschafft Ihnen einen umfassenden Überblick zu den aktuellen gesetzlichen Neuerungen > Wie können Geldwäsche- und Betrugsstrukturen in der Praxis erkannt, bewertet und rechtzeitig verhindert werden ? > Unsere Experten haben für Sie typische Geldwäsche- und...
S&P Unternehmerforum GmbH

*NEU bei S&P* Herausforderung MaRisk - Compliance

(23.01.2017) Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Risk Assessment, Compliance-Management, Gefährdungsanalyse und Kontrollsysteme. > Risk Assessment: Aufbau einer Compliance-Risikolandkarte > Aufgaben und Prozesse zur Sicherstellung der Compliance > Zielgerichtete Überwachungshandlungen der Compliance-Funktion > Internes Kontrollsystem: Schlüsselkontrollen Compliance-gerecht ausgestalten > Reporting an die Geschäftsleitung und das Aufsichtsorgan Unsere...
Staufen Inkasso E.K.

Gesprächspartner in allen Inkasso-Fragen, Staufen Inkasso E.K. in Göppingen

(20.01.2017) Vielen Gewerbetreibenden dürfte folgende Situation bekannt sein: Ein Unternehmen gerät in finanzielle Bedrängnis, da Geschäftspartner offene Forderungen nicht rechtzeitig oder aber gar nicht begleichen. Oftmals enden solch unangenehme Fälle vor Gericht. Das Inkassobüro Staufen Inkasso E.K. mit Firmensitz in Göppingen hat sich zur Aufgabe gemacht, seine Kunden professionell beim Einzug der Forderungen zu unterstützen. Die Experten aus Baden-Württemberg wissen: Je früher die Bearbeitung der offenen Forderungen erfolgt, desto besser ist dies für das Unternehmen. Denn erzielen die Fachleute eine außergerichtliche Einigung, lassen sich auf diese Weise unnötige Anwalts- und Gerichtskosten vermeiden. Geschieht dies ohne Druck und Drohungen, bleiben zudem wichtige Kundenbeziehungen bestehen....
Steuerberater Jürgen-Dieter Körnig

Wenn die Sektkorken knallen

(20.01.2017) Betriebsfeiern wie beispielsweise Sommerfeste oder Weihnachtsfeiern sind darauf ausgerichtet, den Kontakt der Kollegen untereinander zu fördern und das Betriebsklima zu stärken. Sie liegen daher stets im betrieblichen Interesse des Arbeitgebers. Die finanziellen Aufwendungen des Arbeitgebers, die ganz überwiegend im eigenbetrieblichen Interesse getätigt werden, lösen keinen geldwerten Vorteil beim Arbeitnehmer aus, sofern sie das übliche Maß nicht übersteigen. Ab der 110-Euro-Freigrenze fallen Kosten für Lohnsteuer und Sozialversicherung an. Bei der Kostenaufteilung kommt es auf die Anzahl der Teilnehmer als Bezugsgröße an. Präsente, die sämtlichen oder einer Auswahl an Arbeitnehmern anlässlich einer Betriebsveranstaltung überrecht werden, sind von der Anrechnung des Freibetrags...
FinanzBusinessMagazin.de - Astrid Klee RedaktionMedien Verlag

Sachwerte Kolloquium 2017: Fachjournalisten fordern zu inhaltlichen ...

(20.01.2017) Woran liegt das, wo doch institutionelle Investoren ihre Sachwert-Quoten kontinuierlich steigern? Die Fachjournalisten Markus Gotzi, Stefan Loipfinger und Friedrich Andreas Wanschka wollen mit der Branche in einen offenen Dialog treten. Sie laden zum "Sachwerte Kolloquium 2017" ein. Ihr Anspruch ist es, Verbraucherthemen offen mit Anbietern, Verbraucherschützern, Vermittlern und Dienstleistern zu diskutieren und Weiterentwicklungen anzustoßen. Nach diversen...
JS Research

Sweet Home Alabama

(20.01.2017) Graphit kommt in der Stahlindustrie und in der Autobranche zum Einsatz. Unverzichtbar ist der Stoff in Lithium-Ionen-Batterien, verbaut in Laptops, Smartphones und Elektroautos. Wachsende Märkte also für diesen Rohstoff. Graphit wird derzeit von den USA zu 100 Prozent importiert. Das meiste Graphit kommt aus China. Mit hohen Exportzöllen und strengen Exportbestimmungen versucht China möglichst viel für den Eigenbedarf im Land zu halten. Die Entwicklung von...

 

Seite:    1  387  581  678  726  750  762  768  771  774  775  776  777  778  779  780  781  782  783  784  785  786  787  788  789  790  791  792  793  794  796  799  804  815  836  878  963  1133