Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Swiss Resource Capital AG

Gold geht seitwärts – Durchhaltevermögen wird sich lohnen

(25.11.2015) TerraX Minerals (ISIN: CA88103X1087 - http://rohstoff-tv.net/c/mid,3074,Firmenpraesentationen/?v=292665 ) hat sich bei der Wiederbelebung des Yellowknife-City-Goldprojektes in Kanada bereits einen Namen in der Branche gemacht. Das Winterbohrprogramm auf dem 116 Quadratkilometer großen Landpaket läuft auf Hochtouren. Bohrergebnisse mit bis zu rund 15 Gramm Gold pro Tonne Gestein wie hier sind nicht überall zu finden. Caledonia Mining (ISIN: CA12932K2020 -...
McHousy

McHousy - Sauber ohne Zauber

(25.11.2015) Würzburg, Oktober 2015. Der Markt für haushaltsnahe Dienstleistungen ist groß und der Bedarf riesig. Vornehmlich geschuldet ist dies dem demografischen Wandel. Die veränderte Alterstruktur, d.h. der im Verhältnis stetig steigende Anteil älterer Menschen führt immer mehr zu Engpässen bzw. Problemen in der Versorgung von Senioren. Die junge Generation zieht weg, die Ältere ist sich oft alleine überlassen. So kommt es nicht selten vor, dass Senioren mehrere 100 Kilometer...
GKFX Deutschland

GKFX erweitert ausgewählte Kontotypen um Micro-Lots

(25.11.2015) Das weltweit agierende Brokerhaus GKFX erweitert seine Kontentypen FIX und VARIABLE ab sofort um Micro-Lots auf Währungen. Die Handelsgrößen ab 0,01 Lots standen bisher nur für den Kontotyp MICRO zur Verfügung, der im Zuge einer Umgestaltung abgeschafft wird. Von nun an können Kunden der Konten FIX und VARIABLE von Handelsmöglichkeiten mit Indizes und Aktien CFDs in Kombination mit Micro-Lots auf Währungen (Forex) profitieren. "Mit diesem Schritt möchten wir unser Kontoangebot noch transparenter und schlanker gestalten, indem wir die wichtigsten Bestandteile einzelner Kontotypen zusammenfassen. Für unsere Kunden wird der Einstieg in den CFD Handel damit deutlich erleichtert", erklärt Arkadius Materla, Managing Director GKFX Deutschland, die Hintergründe der Umstellung. Die kleinsten...
AssetStandard GmbH

Volatilität zahlt sich nicht immer aus!

(25.11.2015) Arnsberg, 25. November 2015 – VV-Fonds lassen sich am besten anhand ihrer Entwicklung in stürmischen Börsenzeiten beurteilen. Das Analyseportal Asset Standard hat VV-Fonds sämtlicher Risikoklassen unter die Lupe genommen und hinsichtlich ihrer Volatilität zwischen dem 18.8. und dem 18.11.2015 untersucht. Das Ergebnis: Während der DAX im Beobachtungszeitraum annähernd eine Nullrendite einfuhr, konnten flexible und offensive VV-Fonds die Volatilität nicht nutzen und...
Perfect Sound PR

Neue Rekordmarke beim BNI Osnabrück: 1,5 Mio. Euro Mehrumsatz durch ...

(25.11.2015) Osnabrück. Für die Mitglieder des Osnabrücker Unternehmerteams "BNI Remarque" ist der November 2015 rundum erfolgreich verlaufen. Das Netzwerk für Empfehlungsmarketing gehört bereits seit mehreren Jahren kontinuierlich zu den erfolgreichsten Gruppen des "Business Network International" im Raum Deutschland-Österreich-Schweiz und konnte einen neuen Rekord verbuchen: Ein provisionsfreier Mehrumsatz von mehr als 1,5 Mio. Euro wurde im November aufgrund von persönlichen...
cit GmbH

Mobiles Internet wird immer häufiger genutzt - Verwaltung muss Trend mit ...

(25.11.2015) Dettingen/Teck, 25.11.2015 - Die cit GmbH, Spezialist für formular- und dokumentbasierte Software, rät angesichts der steigenden Nutzungszahlen für mobiles Internet zu entsprechend ausgelegten E-Government-Services, die auch mit mobilen Endgeräten genutzt werden können. cit zeigt auf, wie Mobile-Government (kurz M-Government) in der Praxis umgesetzt werden kann. Der kürzlich veröffentlichte D21-Digital-Index macht deutlich, dass mobiles Internet in Deutschland...
Hochschule Reutlingen

Konferenz in Reutlingen bietet Lösungen und wissenschaftliche Analysen zu ...

(25.11.2015) Einen Tag lang werden auf der Fachtagung der Fakultät Informatik an der Hochschule Reutlingen Wissenschaftler und Experten aus der Praxis zum Thema "Einführung und Umsetzung von Industrie 4.0" referieren und diskutieren. Industrieproduktion und die Digitalisierung sind nicht mehr voneinander zu trennen. Das Schlagwort Industrie 4.0 – steht dabei international für die Digitalisierung der Industrie. Dass deutsche Firmen hier einen Nachholbedarf haben, zeigen dabei...
Swiss Resource Capital AG

Lateinamerika auf dem Weg zu mehr Wirtschaftsfreundlichkeit

(24.11.2015) Inca One (ISIN: CA4528X1078 - http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=295054 ) ist in Peru in der Erzaufbereitung tätig. Kleine Goldsucher, die laut Regierung verpflichtet sind ihr Erz in genehmigten Betrieben verarbeiten zu lassen, bringen ihr Gestein zur Goldmühle von Inca One Gold. Und Peru ist reich an Gold-, Silber-, Zink- und Kupfervorkommen. Die Kleinstabbauten sind hier an der Tagesordnung. Derzeit arbeitet Inca One daran die durch die Übernahme von...
dataglobal GmbH

dataglobal bietet Kosten-Nutzen-Analyse für Cloud Storage

(24.11.2015) HEILBRONN, 24.11.2015 – dataglobal, Technologieführer für Klassifizierung und Archivierung, zeigt im Webcast am 11. Dezember unter welchen Umständen die Verlagerung von Daten in die Cloud sinnvoll ist und was es dabei zu beachten gilt. Cloud Storage kann aus Kostensicht unter bestimmten Umständen sehr attraktiv sein, andererseits aber auch Risiken bergen. Zugriffsmuster und die Häufigkeit der Nutzung entscheiden darüber, ob die Speicherung in der Cloud eher Kosten...
J.P. Morgan Asset Management

J.P. Morgan Asset Management: Flexibilität und Internationalisierung auch ...

(24.11.2015) Frankfurt, 24. November 2015 – Die Renditen der Staatsanleihen aus der Eurozone erreichten zuletzt neue Tiefstände. Hintergrund für diese Entwicklung ist, dass die Europäische Zentralbank in Aussicht gestellt hat, zusätzliche quantitative Lockerungsmaßnahmen zu beschließen. Als Folge nähert sich der Anteil der EUR-Staatsanleihen, die mit negativer Rendite notieren, den Rekordständen vom April 2015. "In der letzten Woche konnte sogar Portugal erstmals kurzfristige...

 

Seite:    1  285  427  498  534  552  561  565  567  569  570  571  572  573  574  575  576  577  578  579  580  581  582  583  584  585  586  587  588  589  591  593  598  607  626  663  737  886