Aktuelle Pressemitteilungen: Gesundheitswesen/Wellness


Gesundheitswesen/Wellness

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

athenstaedt arzneimittel

Durchfall? - wenn der Darm auf Reisen Probleme macht!

(06.09.2016) Reisedurchfall ist häufig, in der Regel harmlos aber äußerst störend. Ursachen und entsprechende Vorsichtsmaßnahmen sind landläufig bekannt. Dennoch "erwischt" es immer wieder Urlaubs- und auch Geschäftsreisende nicht nur im entfernteren Ausland. Ausgelöst wird der Reisedurchfall durch den Verzehr von mikrobiologisch verunreinigten Nahrungsmitteln oder Trinkwasser, begünstigt durch das ungewohnte Klima, Zeitverschiebungen, fettiges Essen oder kalte Getränke. Der...
Sehkraft - Augenzentrum Maus

sehkraft Augenzentrum Maus

(05.09.2016) Köln, 31. August 2016 - Große Freude bei den Kindern der Heinzelmänn-chen-Schule in Köln/Vingst. Heute übergaben Malte Heinemann, Geschäfts-führer der Cleven-Stiftung, und Matthias Maus, Inhaber der sehkraft Au-genzentren, die begehrte rote fit4future-Tonne persönlich und luden zum Workshop und Bewegungs-Parcours ein. Die pädagogisch wertvollen Spiel- und Sportgeräte - u.a. Balancierbretter, Tennisschläger, Mobis, Jonglierringe, Stelzen und Hula-Hoop-Reifen - durf-ten von den Kindern natürlich gleich ausprobiert werden. "Es ist großartig zu sehen, mit welcher Begeisterung die Kinder auf die Geräte reagieren. Dass fit4future Kindern Freude an Bewegung vermittelt, konnte ich heute live er-leben," so Matthias Maus, dessen Unternehmen sehkraft das fit4future-Projekt an der...
Desinfektion & Geruchsvernichtung

Keime im Alten- und Pflegeheim bekämpfen

(02.09.2016) Hygiene und Keimfreiheit ist vor allem für Bewohner von Alten- und Pflegeheimen überlebenswichtig. "Warum aber missachten dann so viele Menschen grundlegende Hygieneregeln für solche Einrichtungen?" Diese Frage stellt Desinfektionsexperte Armin Amberg und präsentiert auch gleich einen Lösungsvorschlag: "Raumluftdesinfektion könnte große Teile unserer Probleme lösen, dafür gibt es allerdings keine Spezifikationen und Vorgaben - weder gesetzliche noch...
tredition GmbH

von Gift zu Grün - Sach- und Kochbuch für Menschen, die genug von Diäten haben

(01.09.2016) Veganes Leben wird immer beliebter und "von Gift zu Grün" von Ines Comelli zeigt den gesundheitlichen Aspekt, der zu dieser steigenden Beliebtheit beiträgt. Immer mehr Menschen steigen auf eine vegane Ernährung um, da einige damit verbundene Gesundheitsvorteile mittlerweile sogar wissenschaftlich belegt sind und berühmte Vorbilder die Erfolge sichtbarer machen. Ines Comelli berichtet in ihrem Buch über ihre eigenen Erfahrungen, wie sie dank einer veganen Diät ihre...
Sepsis Stiftung

Sepsis als Notfall genauso ernst nehmen wie einen Herzinfarkt

(01.09.2016) Prof. Mark Baker, Direktor der Abteilung für medizinische Leitlinien der NICE bestätigt, dass viele Sepsistote vermeidbar wären. Daher sollen neue Vorgaben von NICE den Umgang mit Sepsis verbessern. Betroffene wie Melissa Mead, deren einjähriger Sohn Ende 2014 einer zu spät erkannten Sepsis-Erkrankung erlag, begrüßen laut BBC die Einführung der neuen Richtlinie . Der Fall des kleinen William hatte 2015 viel Betroffenheit ausgelöst und zu öffentlicher Kritik am...
Bruno der Oldenbäcker GmbH

"Bruno der Oldenbäcker" lädt ein zu "Wege aus der ...

(01.09.2016) Oldenburg. Stress erkennen und vermeiden: Die Oldenburger Bäckereikette "Bruno der Oldenbäcker" lädt sowohl ihre Mitarbeiter als auch die Kunden sowie angemeldete Gäste ein, an einem neuartigen Gesundheitskonzept teilzunehmen. Am 15. September 2016 präsentieren Trainer und Referenten "Wege aus der Stressfalle" ab 17.30 Uhr in der Handwerkskammer Oldenburg. Dabei handelt es sich um den deutschlandweit ersten interaktiven Präventionskurs, der von Krankenkassen...
icraft GmbH

Claus Moldenhauer wird Senior Advisor der icraft

(01.09.2016) Hamburg, 01.09.2016. Die icraft GmbH und Claus Moldenhauer werden gemeinsam die digitale Transformation im Gesundheitswesen antreiben. Ab 1. September 2016 ist Claus Moldenhauer, einer der renommiertesten Manager der deutschen Krankenversicherungsbranche, als Senior Advisor für die icraft GmbH tätig. Die Unternehmensberatung, die durch Fach- und Methodenwissen seit Jahren in der Gesundheitsbranche gefragt ist, stärkt damit ihre Kompetenz für strategische Projekte auf nationaler und internationaler Ebene. Claus Moldenhauer war elf Jahre stellvertretender Vorstandsvorsitzender Deutschlands drittgrößter Krankenkasse, der DAK-Gesundheit, und verfügt über annähernd 50 Jahre Erfahrung im System der gesetzlichen Krankenversicherung. Nach verschiedenen Führungspositionen war er als...
QRC Group Oberhaching

Hohe Anforderungen bei ästhetisch-plastischen Eingriffen an der Nase

(01.09.2016) Denn der Eingriff an der Nase zählt zu den technisch anspruchsvollsten in der plastischen Chirurgie. Die Nase repräsentiert den zentralen Mittelpunkt des äußeren Erscheinungsbildes eines Menschen. Sie wird in wohlproportionierter und meist kleiner Form oft gar nicht wahrgenommen. Desto schlimmer ist es aber, wenn die Nase zu groß, zu breit, zu lang erscheint, asymmetrisch, unförmig oder schief verläuft. Dann wirkt sie auf einmal als absoluter Blickfang. Als besonderes Makel gilt die sogenannte "Höckernase", die erst in der seitlichen Profilansicht deutlich zu erkennen ist. Der Nasenrücken ist im Profil nach außen gebogen. Menschen, die unter einer Nase leiden, die sich nicht harmonisch in ihr Gesicht einfügt, kann durch einen chirurgischen Eingriff an der Nase geholfen werden. Durch...
Praxis für aktive Gesundheit

Neu ab September 2016: Zusätzlicher Gruppenkurs in Osnabrücker "Praxis ...

(01.09.2016) Osnabrück. Mit einer neuen Feldenkrais-Gruppe erweitert der Therapeut Winfried Haymann das Kursangebot in seiner "Praxis für aktive Gesundheit". Neben der bereits bestehenden Mittwochs-Gruppe können Interessenten nun auch dienstags jeweils von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr lernen, mit Bewegung mehr Wohlbefinden zu erreichen und Schmerzen zu begegnen. Nach dem Motto: "Erkennen-Beraten-Bewegen" arbeitet Winfried Haymann seit mehr als 25 Jahren hauptberuflich als...
EM-Sanierung

Terra Preta kommt mit Hilfe von Effektiven Mikroorganismen zurück in die ...

(31.08.2016) Vor 2000 Jahren lebte im Amazonas eine Zivilisation, die all ihre Abfälle und Fäkalien mit Holzkohle vermischte und in Tonkrügen fermentierte. Es entstand eine schwarze Erde (Terra Preta), die so fruchtbar war, dass sich Millionen Menschen von den Erträgen ernähren konnten, in einer Gegend mit einem ansonsten extrem nährstoffarmen Boden. Das Besondere daran war, dass sich die entstandene Humusschicht nicht verbrauchte, sondern weiter wuchs, nachhaltig große Mengen...

 

Seite:    1  124  186  217  233  241  245  248  249  250  251  252  253  254  255  256  257  258  259  260  261  262  263  264  265  266  267  268  271  274  280  293  319  370  472  677