Aktuelle Pressemitteilungen: Gesundheitswesen/Wellness


Gesundheitswesen/Wellness

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Lebe Gesund-Versand GmbH

Nachhaltige vegane Landwirtschaft: Lebe Gesund auf der Grünen Woche 2016

(21.01.2016) Seit mehr als 30 Jahren ist die Anbauweise des veganen Friedfertigen Landbaus die nachhaltige Alternative zur industrialisierten Landwirtschaft. Durch strengste Kriterien geht diese kontr. ökol. Anbauweise weit über die marktüblichen Bio-Standards hinaus: "Im Friedfertigen Landbau bringen wir weder Mist noch Gülle, noch künstliche Düngemittel oder Pestizide auf die Felder aus. Wir genmanipulieren nicht." berichten die Lebe Gesund-Landwirte. "Auch Nutztierhaltung gibt...
tredition GmbH

LOW CARB total KETO – "Keto-Queen" Romy Prestel stellt ketogene ...

(21.01.2016) Ketogene Ernährung ist eine diätische Ernährungsform auf Basis kohlenhydratlimitierter, protein- und energiebilanzierter und daher fettreicher Ernährung, die den Hunger reduziert. Seit 40 Jahren lebt Romy Prestel mit Erfolg ketogen, vor allem dank ihrem Leinsamenbrot, das nur 1,3 g Kohlenhydrate je 100 g gebackenes Brot zählt und nicht anders als sehr gutes Roggenbrot schmeckt. Die Falle bei der Keto- und Low-Carb-Ernährung ist jedoch die Lust auf Kuchen, Torten,...
Logopädie Düker Dresden Blasewitz

Logopädie Düker in Dresden Blasewitz

(20.01.2016) Sprache – unser ältestes Instrument Die Mitarbeiter der logopädischen Praxis Düker in Blasewitz bei Dresden wissen, dass richtiges Sprechen keine Gabe Gottes ist. Es gibt eine große Palette von Störungen, welche das komplizierte Zusammenspiel von Zunge, Gaumen und Kehldeckel negativ beeinflussen können. Stimmbildung und Sprechtraining Aber es muss nicht immer eine Störung vorliegen. Für Schauspieler, Lehrer, Sänger, Redner und Moderatoren bei Funk und Fernsehen...
Apons.eu Direct Service Apotheken BV

Mit der perfekten Bikinifigur in den Sommer starten

(20.01.2016) Wer kennt das nicht: Im Winter treibt man kaum Sport, man schlemmt bei Freunden und Verwandten selbstgebackene Kekse und trinkt Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt. Eines haben alle weihnachtlichen Schlemmereien gemeinsam: Sie sind eine absolute Kalorienbombe und die Konsequenz sind viel zu enge Lieblingshosen. An Silvester nimmt man sich dann vor, innerhalb kürzester Zeit wieder abzunehmen, aber wie? Hilfreiche Abnehmmittel Die beste Möglichkeit, um Gewicht zu...
medisthetik - Medizinische Ästhetik

HIFU Ultratherapie - Ohne Schmerzen sichtbar jünger fühlen mit Ultraschall ...

(20.01.2016) www.medisthetik.de - Ganz ohne schmerzhafte und Narben bildende Operation erhalten Sie durch nicht-invasives Lifting Ihre jugendliche Ausstrahlung zurück und werden durch hochkonzentrierte Ultraschallwellen von Ihrer sichtbar jüngeren Ausstrahlung begeistert sein. Hochfrequentierter Ultraschall für Ihre jugendliche Ausstrahlung - die Ultratherapie Für ein jugendliches strahlendes Aussehen müssen Sie sich nicht auf eine ästhetische Operation oder eine Behandlung...
Firmenkontakt Praxis für Sensomotorik & Rehabilitation GmbH

Gehbehinderte Patienten erhalten neue Therapiemöglichkeit in der Region ...

(19.01.2016) Die Potsdamer Praxis für Sensomotorik und Rehabilitation Hellmuth & Thiel bietet neurologischen Patienten mit eingeschränktem Gehvermögen ab sofort eine neue Therapie zur Wiederherstellung ihrer Gehfähigkeit an. Nach der stationären Reha ermöglicht das Angebot so z.B. Schlaganfall-Patienten, dank neuester Robotik-Technologie bessere Fortschritte zu erzielen - zu deutlich geringen Therapiekosten. Die Reha-Spezialisten Jörn Hellmuth und Ullrich Thiel betreiben seit...
Aesthetic Clinic Med Centrum Berlin

Starten Sie in 2016 mit einem flachen Bauch

(18.01.2016) Straffer Bauch durch Fettabsaugung Die einzige Möglichkeit Fett am Bauch dauerhaft zu entfernen ist eine Fettabsaugung. Da der Patient nach diesem Eingriff für vier bis sechs Wochen Kompressions-Wäsche tragen sollte, ist es ratsam den Eingriff in den kälteren Monaten durchführen zu lassen. Für wen ist eine Fettabsaugung am Bauch sinnvoll? Eine Fettabsaugung am Bauch ist für diejenigen Menschen geeignet, die nur an bestimmten Körperregionen zu viel Fett...
Klinikum Ingolstadt GmbH

Professor Ochs geht in den Ruhestand

(18.01.2016) Prof. Dr. Günter Ochs beendet nun doch seine Tätigkeit als Ärztlicher Direktor und geht Ende Februar in Ruhestand. Die Entscheidung kam überraschend, denn eigentlich wollte Ochs noch zwei Jahre weitermachen, hat sich nun aber doch anders entschieden – "und zwar ausschließlich aus persönlichen Gründen", sagt er. "Ich bin nicht krank oder so, aber ich habe in den letzten Wochen einfach gespürt, dass es Zeit dafür ist, nun doch kürzer zu treten." Ende Februar legt er...
Klinikum Ingolstadt GmbH

Tag der offenen Tür im Berufsbildungszentrum Gesundheit

(18.01.2016) Die Bildungseinrichtung am Klinikum Ingolstadt informiert am Samstag, 30. Januar 2016, von 10 bis 15 Uhr über die Ausbildungsmöglichkeiten an den im Schulzentrum integrierten Berufsfachschulen. Lehrkräfte und Schüler zeigen in ihren Räumen Ablauf und Dauer der theoretischen und praktischen Ausbildung in der Krankenpflege und Hebammen. Schülerinnen der Physiotherapie demonstrieren Übungen zu krankengymnastischen Behandlungstechniken. Die Logopädieschüler zeigen wie eine Stimmuntersuchung oder Audiometrie durchgeführt wird. In der Radiologieschule kann man in den Übungsräumen Geräte ansehen, mit denen die Schülerinnen und Schüler die Grundbegriffe der Fachgebiete in der Radiologie erlernen. Die med. - technischen Laboratoriumsassistenten öffnen die Labors und erklären wie man z. B....
Werner Sperber, Personalvermittlung s.r.o.

Unterfranken: Verhinderungspflege durch 24-Stunden-Betreuerin

(18.01.2016) Im Zuge der aktuellen Diskussion um die Pflegereform ist viel von den Verbesserungen der Kurzzeitpflege und vor allem der Verhinderungspflege die Rede. Einen völlig neuen Weg hingegen beschreitet Werner Sperber, Geschäftsführer einer Personalvermittlungsagentur im tschechischen Pilsen: "Wir schaffen für die Familien aus Unterfranken ein Alternative, die wegen Urlaub, Krankheit oder auch wegen einer Auszeit nicht auf die gängigen Möglichkeiten wie das Pflegeheim oder die stundenweise Betreuung durch einen ambulanten Pflegedienst zurückgreifen wollen." Ist die betreuende Pflegeperson krank, nimmt sich Urlaub oder ist anderweitig verhindert, kann der Pflegebedürftige bis zu sechs Wochen im Jahr eine Ersatzpflege, Pflegevertretung bzw. Urlaubsvertretung erhalten. Zu beachten ist, dass...

 

Seite:    1  129  193  225  241  249  253  255  257  258  259  260  261  262  263  264  265  266  267  268  269  270  271  272  273  274  275  276  277  279  282  287  298  320  363  450  623