Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Commerce Resources Corp.

Commerce Resources liefert 100-Gramm-Probe von gemischtem REC-Konzentrat ...

(05.12.2022) 5. Dezember 2022 - Commerce Resources Corp. (TSXv: CCE, FSE: D7H0, OTCQX: CMRZF) (das Unternehmen oder Commerce) freut sich unter Bezugnahme auf seine Pressemeldung vom 27. Oktober 2022, in der die erfolgreiche Hochskalierung seines Verfahrensfließbildes auf Kilogrammmengen von gemischtem Seltenerdkarbonat (gemischtes REC) angekündigt wurde, bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine weitere Anforderung einer Probe durch einen Dritten erfüllt hat. Eine 100-g-Probe von gemischtem REC mit einer NdPr-Oxidverteilung von 21,9 % wurde an einen großen globalen Verarbeiter von Seltenerdelementen (REE) außerhalb Chinas verschickt. Die Probe entspricht den typischen Marktspezifikationen und wurde im Rahmen der Hochskalierung des Unternehmens von Grammmengen (siehe Pressemitteilungen vom 23....
Tearlach Resources Limited

Tearlach erwirbt Pegmatit-führende Lithium-Projekte entlang der ‚Electric ...

(05.12.2022) Vancouver, British Columbia - 5. Dezember 2022 - Tearlach Resources Limited (TSXV: TEA) (OTC: TELHF) (FRANKFURT: V44) (Tearlach oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es einen Kaufvertrag (der Kaufvertrag) unterzeichnet hat, um eine 100 %-Beteiligung an zwei Claim-Gruppen (die Projekte) 175 km nördlich von Red Lake, Ontario, zu erwerben (Abbildung 1). Das Pakwan Lithium-Projekt (das Pakwan) umfasst 51 Claims mit einer Gesamtfläche von 1.271 Hektar und das Margot Lake Lithium-Projekt (das Margot) umfasst 102 Claims mit einer Gesamtfläche von 2.706 Hektar. Die Projekte befinden sich in der Electric Avenue von Frontier Lithium, die die Lagerstätten PAK und Spark beherbergt. Die Lagerstätte Pak verfügt über eine Mineralressource der nachgewiesenen, angedeuteten und...
JS Research UG (haftungsbeschränkt)

Solide fundamentale Nachfrage beim Silber

(05.12.2022) Mit einem weiteren Wachstum beim Silberbedarf des Solarsektors wird allgemein gerechnet, denn der Drang zu grünen Energien ist in vielen Ländern ein wichtiger Treiber für die Silbernachfrage. Gemäß einem Bericht von BMO Capital Markets wird der Silberverbrauch der Solarindustrie in den nächsten zehn Jahren um rund 85 Prozent auf zirka 185 Millionen Unzen Silber ansteigen. Auch der Automobilsektor sollte in den kommenden Jahren, zumindest ab 2023 stetig mehr Silber ordern. Eine Unterstützung erhält der Silberpreis also einerseits die durch eine Stabilisierung der Industrie und andererseits durch ein Umschwenken der Fed. Laut den jüngsten Äußerungen des Vorsitzenden der US-Notenbank, Jerome Powell, seien zukünftige Zinserhöhungen aufgrund der Inflationshöhe gerechtfertigt, aber...
JS Research UG (haftungsbeschränkt)

Edelmetallanleger sollten ein wenig Geduld besitzen

(05.12.2022) Wie die renommierte Bank prognostiziert, besteht immer noch die Chance, dass sich der Goldpreis bei 2.000 US-Dollar je Unze bis Jahresende befindet. Mit deutlich höheren Preisen als heute rechnet der Rohstoffstratege der Bank of America erst etwa nach dem zweiten Quartal 2023. Es wird die Abkehr von den aggressiven Zinserhöhungen sein, die die Zahl der Goldkäufer wieder vermehren wird. Die physische Goldnachfrage steht derzeit auf äußerst gesunden Füßen. Doch es sei die Investitionsnachfrage, die kurzfristig für Bewegungen im Goldpreis sorgt. Nichtsdestotrotz rechnet die Bank of America mit einer dramatischen Trendwende, wenn die Fed ein Ende der Zinserhöhungen beschließt. So soll der Goldpreis im dritten und vierten Quartal 2023 bei durchschnittlich 2.000 US-Dollar je Unze stehen....
JS Research UG (haftungsbeschränkt)

Wochenrückblick KW 48-2022 - Rohstoffe explodieren!

(04.12.2022) Sehr geehrte Leserinnen und Leser, in den vergangenen Woche war an den Standardbörsen wie z.B. DAX und Dow Jones nicht viel los. Unterm Strich konnten hier keine größeren Kurssprünge verzeichnet werden, gegenüber den Rohstoffen. Wobei die deutschen Indizes wie beispielsweise der DAX und der TecDAX mit rund 0,7 % und rund 1 % den Dow Jones und die Nasdaq 100 mit ihren rund 0,1 % bzw. 0,3 % deutlich ‚outperformed' haben. Deutlich besser lief es bei den Rohstoffen! Mit einem Wochenplus von 2,4 % konnte der Goldpreis aus dem Handel gehen, wobei der Silberpreis sogar unglaubliche rund 6,9 % zulegen konnte. Kupfer und Nickel konnten ebenfalls mit rund 3,3 % bzw. 3,8 % kräftig zulegen! Gerade bei den Edelmetallen lohnt ein genauerer Blick! Denn nach sieben Monatsver-lusten in...
JS Research UG (haftungsbeschränkt)

Gold - jeden Preisrücksetzer nutzen

(03.12.2022) Zum Jahresende hin bewegen Themen wie mögliche Rezession, Stagflation und eine hoffentlich nicht eintretende Energiekrise. Jüngst warnten Jeff Bezos und auch die Europäische Zentralbank vor einer Rezession in den USA. Es gelte ein besonderes Augenmerk auf finanzielle Reserven zu haben und große Anschaffungen zu verschieben. Auch dem Euroland könnte eine Rezession bevorstehen. Insolvenzen wären da wohl die Folge, denn steigende Zinsen stellen eine Belastung dar, sowohl für Unternehmen, für ein Land und auch für den Einzelnen. Sollte dann die Gelddruckmaschine wieder angeworfen werden, sollte dies den Goldpreis stützen und Anleger vermehrt in den sicheren Hafen Gold ziehen. Interessant ist auch, dass die Europäische Zentralbank Bargeld für einen möglichen Stromausfall schon mal...
JS Research UG (haftungsbeschränkt)

Warum Zinn ein wichtiger Rohstoff ist

(03.12.2022) In Europa gibt es nur sehr wenig Zinnvorräte. Die größten Reserven in Deutschland sind im Erzgebirge vorhanden. Die Gewinnung von Zink begann dort bereits im 13. Jahrhundert. Allgemein wird von einer steigenden Nachfrage ausgegangen, damit für die Zukunft von einem Defizit. Eingesetzt wird Zinn im 5G-Bereich, in Elektrofahrzeugen, in Zinnchemikalien, in Blei-Säure-Batterien und in Lebensmitteldosen. Es sind die Leiterplatten in der Elektromobilität und in der grünen Energieversorgung, die nur mithilfe großer Mengen Lötzinn produziert werden können. Es ist ein silberweiß glänzendes und sehr weiches Schwermetall. Früher in der Geschirrherstellung verwendet, ist es heute besonders in den Elektrolöten ein nicht wegzudenkender Bestandteil. Von Zinn-Blei-Loten geht der Trend weg zu...
JS Research UG (haftungsbeschränkt)

Silber und Gold unterm Weihnachtsbaum

(03.12.2022) Nun sorgt eine Übergangsregelung dafür, dass Silbermünzen zum Teil noch bis Jahresende wieder differenzbesteuert von Edelmetallhändlern verkauft werden können. Vor gut zwei Monaten kam es heraus: die Besteuerung für Silbermünzen wird neu geregelt. Das sogenannte Aufgeld ging damit stark nach oben. Viele Händler setzten den vollen Mehrwertsteuerbetrag an. Dann schritten das Bundesfinanzministerium und nun auch noch der Fiskus ein. Händler müssen keine Nachzahlungsforderungen erleiden. Und nun erlaubt auch eine Übergangsregelung, dass klassische Silbermünzen günstiger verkauft werden können. So können Münzen, die vor dem 30. November nach Deutschland gelangten, differenzbesteuert und mit einem geringeren Einfuhrsteuersatz über den Ladentisch gehen. Also aufgepasst, es könnten sich...
JS Research UG (haftungsbeschränkt)

British Columbia steht für Gold

(03.12.2022) Das Gebiet und die dort befindlichen Goldgesellschaften verdienen einer genaueren Betrachtung. Bisher wurden deutlich weniger als ein Prozent des produktiven Goldenen Dreiecks abgebaut. Da scheinen neue Entdeckungen nur darauf zu warten ausgegraben zu werden. Im Goldenen Dreieck, das eine der größten und reichsten Metallvorkommen auf der Erde beherbergt, wurde die erste große Goldentdeckung im frühen 19. Jahrhundert getätigt. Das Gebiet ist etwa so groß wie Portugal und dort gibt es Gold, Silber, Kupfer, Zink, Nickel, Jade und Obsidian. Prognostiziert wird noch die Entdeckung von Lagerstätten im Gesamtwert von Hunderten von Milliarden Dollar. Einer der Gründe sind zurückweichende Gletscher, die unzugängliche Lagerstätten ans Licht bringen. Und es ist die einzigartige Geologie (Porphyr-...
Halo Collective Inc.

Halo ist mit einem Umsatz von 11,7 Mio. Dollar im bisherigen Jahresverlauf ...

(03.12.2022) Toronto, 3. Dezember 2022 - Halo Collective Inc. (Halo oder das Unternehmen) (NEO: HALO) (OTCQB: HCANF) (Deutschland: A9K0) informiert über die aktuelle Umsatzentwicklung und kann mitteilen, dass Halo mit einem Umsatz von knapp über 11,7 Millionen Dollar im bisherigen Verlauf von 2022 eine der verkaufsstärksten Marken in Oregon ist. Halo baut seinen Marktanteil weiter aus, indem es in die Region Ost-Oregon vordringt und den Umsatz in diesem Vertriebsgebiet erhöht. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte derzeit an über 450 Ausgabestellen und Großhändler im ganzen Bundesstaat, wobei die Mehrheit der Kunden monatliche Bestellungen aufgibt. Das Unternehmen hat ein starkes Vertriebsteam in Oregon aufgebaut, das zusammengenommen über 60 Jahre Erfahrung im Cannabisbereich besitzt. Seit...

 

Seite:    1  404  606  707  757  782  795  801  804  807  808  809  810  811  812  813  814  815  816  817  818  819  820  821  822  823  824  825  826  827  829  832  838  849  871  916  1005  1184  1542  2257  3687