Aktuelle Pressemitteilungen: Technik/Elektronik


Technik/Elektronik

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

CIV Ges.m.b.H

CIV Sicherheitstechnik: Auch in der Krise voll da

(08.12.2020) Bei CIV, dem Experten für Sicherheitstechnik aus Oberösterreich, lässt man auch "in Zeiten wie diesen" Kunden und Kundinnen nicht im Regen stehen. Man hat die Öffnungszeiten im Unternehmen angepasst, steht aber auch weiterhin mit vollem Einsatz für die Wünsche der Kunden und Kundinnen zur Verfügung. Bis auf weiteres sind die Öffnungszeiten auf Montag bis Donnerstag von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr geändert. Auf der Website des Unternehmens werden Updates dazu...
Schneider Electric GmbH

KNX: Gebäudeautomation für alle Anforderungen

(08.12.2020) In modernen Wohn- und Zweckgebäuden möchte heute niemand mehr auf die Annehmlichkeiten von Gebäudeautomation verzichten. Wer sich dabei nicht auf einen Hersteller festlegen möchte, erhält mit KNX-zertifizierten Komponenten wie beispielsweise den SpaceLogic KNX-Aktoren von Schneider Electric eine ideale Lösung. Reicht das Produktportfolio eines Anbieters nicht mehr aus, kann es problemlos mit Lösungen anderer Hersteller erweitert werden. Mittlerweile gibt es rund 8.000 KNX-kompatible Produkte von 495 Herstellern. Hybride Systeme erlauben Vernetzung über mehrere Bussysteme hinweg Mehr und mehr etablieren sich auch hybride Systeme, welche die KNX Bus-Topologie um Multi-Protokoll-Gateways (BACnet, Modbus, DALI etc.) erweitern. Logikcontroller wie Wiser for KNX und spaceLYnk von...
IFM-meyer Institut für Mittelstand

ZIM - Aufstockung Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand

(08.12.2020) Wir als Institut für Mittelstand IfM-Meyer freuen uns, dass die Bedeutung des Zentralen Innovationsprogrammes für den Mittelstand wesentlich mehr Gelder für Innovationen bereitgestellt werden. Im Haushaltsjahr 2021 wird das ZIM-Programm von bisher 500 Millionen Euro auf 633 Millionen Euro aufgestockt. "Innovative Unternehmen erfahren durch diese essentielle Erhöhung des Budget hier eine Wertschätzung Ihrer volkswirtschaftlichen Bedeutung", so Herr Meyer vom IfM....
tredition GmbH

5G Mobilfunknetze - Einblicke in ein umstrittenes Thema

(08.12.2020) 5G ist ein Thema, das heftig umstritten ist. Für die einen ist es super toll, für die Verschwörungstheoretiker ist es sogar der Auslöser für Corona. Kein anderer Mobilfunkstandard sorgt für so viel Begeisterung und freudige Erwartung, aber auch zugleich für Unruhe, Sorge und Widerstand. Selbst Wissenschaftler sind sich in der Diskussion um die Risiken uneins und stehen sich mit kontroversen Studienergebnissen gegenüber. Das verunsichert die allgemeine Bevölkerung...
LAPP

Geltechnologie für innovative Mehrfacheinführungssysteme

(08.12.2020) Der Trend zur Digitalisierung und Miniaturisierung macht auch vor Kabeleinführungen nicht halt. Immer mehr Leitungen mit kleinem Durchmesser müssen auf engsten Platzverhältnissen eingeführt werden. Die Lösung ist eine neue, runde Mehrfacheinführung von LAPP. Dafür wurden die Entwickler jetzt mit dem LAPP-internen Innovationspreis, dem Eddie-Lapp-Award, ausgezeichnet. Die SKINTOP® MULTI-M Mehrfacheinführung mit metrischem Anschlussgewinde ermöglicht die Durchführung...
Schneider Electric GmbH

Remote Management von Produktionsanlagen mit Augmented Reality

(07.12.2020) Remote-Management von Produktionsanlagen ist heute eine übliche Möglichkeit, Anlagen zentral und effizient zu überwachen, ohne dass Spezialisten zwischen unterschiedlichen Standorten pendeln müssen. Mithilfe der Augmented Reality Unterstützung im Fix-Modul des Machine Advisor von Schneider Electric können anstehende Wartungsarbeiten auch von weniger erfahrenen Mitarbeitern vor Ort durchgeführt werden. Dynamische Einblendungen und Anweisungen von Spezialisten Die Mitarbeiter vor Ort können einfach ihr Tablet mit der Kamera auf die Maschine richten und sehen durch dynamische Überblendungen im Live-Bild genau, welche Teile wo positioniert sind und welche Schritte sie ausführen müssen. Alternativ können sich Spezialisten aus der Ferne zuschalten, das Live-Bild betrachten und dem...
Schneider Electric GmbH

Immer wie zuhause fühlen: Smarte Hotelzimmer mit dem Connectivity Ecosystem

(03.12.2020) In der Gebäudeautomation gibt es unzählige Hersteller und Protokolle. Um die Situation für Anwender einfacher zu gestalten, haben Schneider Electric, Danfoss und Somfy 2018 das Connectivity Ecosystem als offenen Verbund für Gebäudeautomationslösungen gegründet, dem mittlerweile auch ASSA Abloy angehört. Das Portfolio des Verbunds umfasst Lösungen für Rollladen- und Beschattungssteuerung von Somfy, Heizungs- und Lüftungssteuerung von Danfoss, Zugangssysteme von ASSA Abloy sowie Beleuchtungssteuerung inklusive Schalterprogrammen und Smart-Panels von Schneider Electric. Auf diese Weise können gerade Gebäude mit besonders individuellen Anforderungen an Gebäudeautomation wie Hotels deutlich einfacher und schneller mit smarter Technik ausgestattet werden. Szenarien erlauben umfassendes...
Riba:BusinessTalk GmbH

Entspannter arbeiten mit Raumautomation von Schneider Electric

(02.12.2020) Ein automatisiertes Gebäude erfüllt mehrere Funktionen zugleich: Es sorgt für ein angenehmes Raumklima, für optimale Lichtverhältnisse und hilft durch die Vernetzung aller beteiligten Systeme auch noch dabei, Energie zu sparen. In Zweckgebäuden ermöglicht dies einen entspannteren Arbeitstag mit höherer Konzentration auf das Wesentliche. Betritt ein Mitarbeiter sein Büro, ist bereits die gewünschte Temperatur eingestellt, die bevorzugte Beleuchtung aktiviert oder im Sommer auch für angemessene Beschattung gesorgt. Verlässt der Mitarbeiter nach Feierabend das Büro wieder, wird automatisch das Licht ausgeschaltet und die Temperatur zurückgefahren. Mit dem SmartX RP-C auch in Bestandsbauten realisierbar Bestandsbauten verfügen in der Regel nicht über ein digitales Gebäudemanagement...
Ingenieurbüro für Bauklimatik

Schullüftung: Kasseler Ingenieurbüro entwickelt neuartiges Abluftsystem

(02.12.2020) Das Ingenieurbüro für Bauklimatik aus Kassel arbeitet an der Entwicklung eines neuartigen Abluftsystems nicht nur für Schulen. Der vielseitig einsetzbare WindowBooster übertrifft die Lüftungsempfehlung des Umweltbundesamts für Klassenzimmer unter Pandemiebedingungen. Das Lüftungsgerät wird mit geringem Aufwand installiert und benötigt weder Fassadendurchbrüche noch spezielle Fassadenelemente oder Luftkanalsysteme. Die SARS-CoV-2-Pandemie rückt die effiziente...
Schneider Electric GmbH

Optimale Hygiene in der F&B-Industrie mit dem Schneider Electric ...

(01.12.2020) Durchgängige Hygiene ist eine der wichtigsten Grundvoraussetzungen in der Lebensmittelproduktion. Die dazu erforderlichen Chemikalien sind allerdings sehr teuer und die Reinigungsprozesse können mitunter viel Zeit in Anspruch nehmen. Wie in zahlreichen anderen Bereichen auch, ist bei der Durchführung von Hygienemaßnahmen die Digitalisierung der Maschinen und Prozesse der Schlüssel zu einer genaueren, schnelleren und ressourcenschonenderen Ausführung der nötigen Schritte. Komfortables Hygienemanagement mit dem Clean-in-Place Advisor Um Reinigungsvorgänge in Produktionsanlagen von Anfang an einfacher und effizienter zu gestalten, hat Schneider Electric den Clean-in-Place Advisor entwickelt. Diese spezielle Software kann innerhalb einer IIoT-basierten Anlage bereits den...

 

Seite:    1  12  18  21  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  47  51  58  73  102  161