Aktuelle Pressemitteilungen: Technik/Elektronik


Technik/Elektronik

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Schneider Electric GmbH

Schutz vor Fehlerlichtbögen - AFDD von Schneider Electric

(22.12.2020) Fehlerlichtbögen werden meist durch fehlerhafte Isolierungen oder lose Kontakte ausgelöst. Unter anderem können beispielsweise auch die Zuleitungen von Verbrauchern wie Lampen oder Haushaltsgeräten die Ursache sein, wenn dort das Kabel durch Einklemmen beschädigt wurde. Durch einen ungewollten Spannungsüberschlag aufgrund der Beschädigung entsteht schließlich der Fehlerlichtbogen. Unentdeckt, kann sich infolge einer punktuellen Überhitzung dann schlimmstenfalls die Isolierung entzünden und ein Kabel- oder Gebäudebrand entwickeln. Viele Hauseigentümer gehen fälschlicherweise davon aus, dass gängige Schutzkomponenten wie Fehlerstromschutzschalter (FI) und Leitungsschutzschalter (LS) sowie deren kombinierte Variante namens FI-LS auch in solchen Fällen auslösen und damit Brände...
Schneider Electric GmbH

Canalys Channel Leadership Matrix EMEA 2020: APC by Schneider Electric ist ...

(21.12.2020) Schneider Electric, führender Anbieter für die digitale Transformation von Energiemanagement und Automatisierung, wurde von dem unabhängigen Channel-Research-Unternehmen Canalys in der neuen "Canalys Channel Leadership Matrix EMEA 2020" mit seiner Marke APC bereits zum zweiten Mal in Folge als "Vendor Champion" ausgezeichnet. Die Canalys Leadership Matrix bewertet global die Leistung von IT-Herstellern und setzt so einen Benchmark-Standard im Technologiesektor. Der Report nutzt zusammengetragene Erfahrungen von Partnern und Kunden und vergleicht sie in Bezug auf Rentabilität, Support, Marketing sowie in weiteren Punkten. Behaupten kann sich, wer ein Höchstmaß an Partnerunterstützung und -engagement nachweisen kann und gleichzeitig durch herausragende Supply-Chain-Services,...
Schneider Electric GmbH

Digitale und grüne Transformation in der Industrie

(18.12.2020) Die Industrie liefert Materialien und Güter für rund 7,7 Milliarden Menschen. Für den weltweiten Ressourcenverbrauch und den CO2 bedingten Klimawandel hat das natürlich Folgen. Mit denIIoT getriebenen Innovationen aus dem Umfeld von Industrie 4.0 stehen jedoch fortschrittliche Lösungen bereit, um Herstellungsprozesse und Lieferketten möglichst effizient zu planen, umzusetzen und zu überwachen. Letztlich geht es bei solchen ganzheitlichen Vernetzungslösungen darum, "mit weniger mehr zu erreichen". Effizientere Produktion, bessere Nachhaltigkeitsbilanz Die ganzheitliche, digitale Lösungsarchitektur EcoStruxurevon Schneider Electric macht Fabrikbetreiber mit IIoT und Echtzeit-Steuerung zu Performance-Managern. Die so erreichbaren Material- und Energieeinsparungen machen sich direkt...
MaintMaster Systems GmbH

Instandhaltung nach DIN 13306

(17.12.2020) Die DIN 13306 ist eine Norm, die das Vokabular für die Instandhaltung vorgibt. Es ist wichtig zu verstehen, dass es sich hierbei keinesfalls um eine Anleitung für die Organisation der Instandhaltung handelt, sondern lediglich um die Definition des Vokabulars und dessen konsistente und organisationsübergreifende Anwendung. Es gibt also keine normativen Grundsätze, die von der Norm vorgegeben werden, sondern nur eine Auflistung von Definitionen, die bei der Organisation...
LINDY-Elektronik GmbH

USB-Ladestation und Stellplatz für bis zu 10 Handys und Tablets oder mehr

(17.12.2020) Nicht nur in Schulen - vom Klassenzimmer bis zum Lehrerzimmer - werden vermehrt eine große Anzahl an Tablets eingesetzt und müssen immer wieder geladen werden, auch in Restaurants, Hotels, Bibliotheken und vielen weiteren Orten trifft man Kunden oder Besucher, die nach "ein bisschen Strom" für ihr Gerät fragen. Bisher gab es dafür Einzellösungen mit unterschiedlichen Netzteilen, Steckern und USB- beziehungsweise Lightning-Anschlüssen, mehreren 230 V-Steckerleisten und...
Schneider Electric GmbH

Privates Energiemanagement mit Wiser von Schneider Electric

(17.12.2020) Hatten wir früher große und zentrale Kraftwerke, die ganze Regionen mit Energie versorgt haben, nimmt die Anzahl dezentraler, regenerativer Energiequellen und Speichermöglichkeiten heute stetig zu. So sind beispielsweise Photovoltaik-Anlagen auf Gebäudedächern schon lange keine Seltenheit mehr und Elektrofahrzeuge können während ihrer Zeit an der Wallbox als Energiespeicher dienen. Möchte man diese Möglichkeiten effektiv nutzen, kommt man um ein intelligentes Energiemanagement allerdings nicht herum. Energieverbräuche stets im Blick Schneider Electric bietet mit dem Wiser Energiemanagement hier eine smarte Lösung, die sich einfach in bestehende Installationen integrieren lässt. Basis des Systems sind immer die sogenannten Powertags. Die kompakten, drahtlosen Energiesensoren können...
innotech-Vertriebs GmbH

Die optimale Kettenschmierung

(16.12.2020) Aller guten Dinge sind Drei: Zum Ersten ist hier die wichtigste Voraussetzung, dass die Kette sauber ist - damit kann eine Adhäsion "ein Anhaften" des Schmierstoffs mit der Kettenoberfläche stattfinden und man erreicht eine optimale Benetzung der Kette. Zum Zweiten ist aufgrund der Problematik geringer Toleranzen zwischen den beweglichen Teilen, ein extrem penetrierender Schmierstoff erforderlich, der alle Kettengelenke, Innenlager, Triebbuchsen sowie Zapfen...
Schneider Electric GmbH

Energiebranche schaut optimistisch in die Zukunft

(16.12.2020) Die Zahlen stimmen optimistisch: Schon über 50 Prozent der Energie werden mit Stand September 2020 aus regenerativen Quellen gewonnen. Damit dieser Strom auch klimaneutral verteilt werden kann, hat Schneider Electric mit den neuen SF6-freien Mittelspannungsschaltanlagen einen weiteren Baustein für nachhaltiges Energiemanagement entwickelt: Ohne schädliche SF6-Gase aber mit bewährter Vakuum-Schalttechnik isolieren die neuen MS-Anlagen mit reiner Luft. Denn Luft ist das beste Isoliergas - ohne Treibhauseffekt und ohne Langzeitproblematiken wie kostspieliges Recycling oder Leckage-Risiken am Ende des Lebenszyklus. Neben neuen Techniken, die wie die SF6-freie Mittelspannungsschaltanlage schon im Feldtest laufen, bieten sich Energieversorgern zudem innovative Geschäftsmodelle,...
Schneider Electric GmbH

Sichere Gebäudeautomation: Cybersecurity für KNX

(15.12.2020) Komplett automatisierte Gebäude bieten sehr viel Wohn- oder Arbeitskomfort. Die vollständige Vernetzung hat allerdings auch einen Nachteil: Die Komponenten sind teilweise dauerhaft mit dem Internet verbunden und wären somit ohne spezielle Schutzmaßnahmen vielen Gefahren ausgesetzt. Daten, beispielsweise von eingebundenen Kameras, könnten schnell in falsche Hände geraten. IP-Sicherheit für KNX Auch beim führenden Branchenstandard KNX ist Cybersicherheit und Datenschutz ein großes Thema. Schneider Electric und viele der anderen KNX-kompatiblen Hersteller haben deshalb bei ihren Produkten für den Einsatz in KNX-Netzwerken zahlreiche Vorkehrungen getroffen, um Nutzer bestmöglich zu schützen. So nutzen beispielsweise alle sicherheitsrelevanten Systemgeräte der SpaceLogic KNX Serie...
HAPRO Technik Gesellschaft m.b.H.

Wasserstrahltechnik: Auf das Service kommt es an

(14.12.2020) Bei HAPRO Technik Gesellschaft m.b.H., dem Experten für Wasserstrahltechnik , weiß man, was für die Betreiber von Wasserstrahlanlagen von Bedeutung ist. Geschwindigkeit, Verfügbarkeit, Leistung und Qualität, diese Faktoren streicht man auf der Website des Unternehmens besonders heraus. Um all dies zu gewährleisten, ist die bestens abgestimmte Wartung der Anlagen unumgänglich und dies garantiert das hochmotivierte Team des Unternehmens. Kunden und Kundinnen von...

 

Seite:    1  6  9  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  34  38  45  60  90  150