Aktuelle Pressemitteilungen: Kultur/Kunst


Kultur/Kunst

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Kunst-Atelier Maria Esther De La Vega

Atelier-Eröffnung: Was haben Peru und Unterföhring gemeinsam?

(17.02.2014) Unterföhring- Mit einem kurzweiligen Empfang hat Maria Esther De la Vega die Eröffnung ihres neuen Ateliers im Zindler-Haus in Unterföhring gefeiert. Unter den Ehrengästen: Bürgermeister Franz Schwarz und der stellvertretender Generalkonsul der Republik Peru, Miguel Eduardo Guzman. Herr Guzman bedankte sich bei der Gemeinde Unterföhring und beim Bürgermeister Schwarz für deren kulturelles Engagement und die Unterstützung der aus Peru stammenden Künstlerin: "Sie öffnen Türen und schlagen so Brücken zwischen Bayern und Peru". Der Bürgermeister verbessert anschließend lächelnd: "zwischen Unterföhring und Peru". Er freute sich sichtlich über die neue Bewohnerin im ehemaligen Zindler-Haus und versprach: "gerne werde ich bald wieder vorbei kommen, nachdem ich mit meiner Frau etwas Zeit fürs...
Sigrid Böhme Verlag

Sönke Brandschwerts „Schattenraum“ im Facebook-Zeitalter so aktuell wie nie

(15.02.2014) Wir leben im Zeitalter der elektronischen Kommunikation, der Social Netzworks, Foren und Chats. In den letzten Jahren hat die Nutzung der modernen Technik als Medium im privaten Bereich exorbitant zugenommen. Der Roman "Schattenraum", in dessen Titel sich nicht nur zufällig das Wort "Chat" versteckt, ist ein spannungs- und actiongeladener Thriller, in dem sich die Figuren in den Abgründen eines leicht verruchten Chats verlieren. Gerade heute gibt es immer mehr...
Cosmonalva Records

"2 Herzen, ein Weg" verzaubert nicht nur Brautpaare

(14.02.2014) Gänsehautfeeling pur, zauberhafte romantische Stimmung, herzliche Gefühle und der ganz besondere Moment, wo sich "2 Herzen" füreinander entscheiden, um auf einem gemeinsamen Weg durch´s Leben zu gehen. Genau das beschreibt der Song "2 Herzen, ein Weg", der in einer Radio- sowie einer Wedding-Version erhältlich ist und somit perfekt den schönsten Tag im Leben musikalisch unterstreicht. Ein wunderschöner Song, geschrieben von der gebürtig aus...
BERLINARTPROJECTS

Daniel Harms | hold tight | BAP// Istanbul |Kurator Tarik Yoleri

(13.02.2014) Der 1980 in Hamburg geborene und seit 2007 in Berlin ansässige Harms zeigt in der von Tarik Yoleri kuratierten Ausstellung zwölf neue Exponate. Die Galerie BERLINARTPROJECTS vertritt den Künstler seit 2013. Unter Titeln wie "Aasfresser" oder "Konflikt" werden 2013 entstandene Bilderwelten leuchtender Farbigkeit präsentiert, mit Acryl und Kreide auf großformatigen Leinwänden festgehalten. Daniel Harms collagenartige Kunst stellt eine Verfremdung und Kombination von Zuständen dar, seine Bilder sind mutig und voller Anspielungen. "Hier ist ein Künstler, der aufdreht. Full speed. Ein Parforceritt durch diverse Stile alternativer Kunst und Rockmusik," formuliert es der Kunstwissenschaftler Christoph Tannert. Seine Bilder sind inspiriert durch Comics und Kinderfiguren, spiegeln...
Autorin Gabriele Ketterl

„Eine Nacht der Fantasie“ in Leipzig

(12.02.2014) Anlässlich der Buchmesse Leipzig vom 13.03.2014 bis 16.03.2014 laden die Autoren Uschi Zietsch, Gabriele Ketterl und Tom Daut ein zu: Eine Nacht der Fantasie: Fantastischer Leseabend, Live-Musik, Buchtrailer und Gespräche Drei Schriftsteller, drei Themen: Epische Fantasy, Urban Fantasy und Dark Fantasy. Ein fantastischer Abend mit magischen Lesungen, anregenden Gesprächen, sphärischer Live-Musik und stimmungsvollen Buchtrailern. Uschi Zietsch liest aus...
Sigrid Böhme Verlag

Eine Mischung aus Shades of Gray und Krimi

(11.02.2014) Sado-Maso ist seit ‚Shades of Grey‘ kein Tabuthema mehr. Tatsächlich sind es auch nicht ausschließlich Randgruppen, die Sado-Maso leben und ausleben, sondern Menschen aus allen Schichten und Berufsgruppen. Dazu finden viele Menschen, die eigentlich (noch) nichts damit zu tun haben, das Thema interessant und sind neugierig. Etliche von ihnen haben allerdings kein Interesse daran, einen allzu freizügigen Roman zu lesen. Dass es auch anders geht, zeigt der Krimi-Autor...
tredition GmbH

„Ecstasy of mind– neues Buch macht Jack Kerouac und die Beat Generation ...

(11.02.2014) Wie schon Henry Miller schlägt das Schriftstellerherz von Jack Kerouac für die differenzierteren, empfänglicheren Charaktere, die Menschen in der Gosse, die Prostituierten, heruntergekommenen Künstlern, die eine mechanische Zivilisation hinterfragen und zu Fall bringen. Axel von Cossart haucht Kerouacs subterranen Helden, den "Rimbauds und Verlaines von Amerika am Times Square" in einem spannenden Buch wieder Leben ein. "I like ecstasy of the mind". Eines der...
Christian Rutsch

Dortmund - Szene DJ setzt auf neuen Namen

(10.02.2014) Wer auf Mallorca im Megapark oder im Tanzlokal-Nina in Bottrop feiern möchte, trifft regelmäßig auf Ihn "DJ Christian Rutsch". Christian ist einer der Resident DJ´s der Megaparks und Tanzlokal Nina und setzt auf eine erstaunliche jahrelange Erfahrung im Bereich des Schlagers zurück. Künstler wie Lorenz Büffel, Buddy uvm. setzen auf Ihn als DJ. "Da ich in diesem Bereich viel unterwegs bin, muss natürlich auch ein Künstlername her" so Chris, und viola "DJ Chris...
MC MusiCultur Travel GmbH

16. Internationales Cantus Musik und Kultur Festival & Chorwettbewerb ...

(05.02.2014) In der Geburtsstadt Mozarts finden in historischer Kulisse ganzjährig zahlreiche hochkarätige Kultur- und Musikveranstaltungen sowie die weltberühmten Salzburger Festspiele statt. In 2014 wird der Festivalkalender um ein weiteres Kultur- und Musikereignis bereichert. Erstmals findet das Internationale Chorfestival mit Wettbewerb "Meet Mozart" zusammen mit dem 16. Internationalen Cantus Musik und Kultur Festival im Großen Saal der Stiftung Mozarteum statt. Das...
PPS Promotion-Presse-Service

Budapest Opernabende - Ungarns Hauptstadt hat wieder mit zwei Opernhäuser

(04.02.2014) Sechs lange Jahre hat das über 100 jährige Erkel-Theater wegen umfangreicher Renovierungsarbeiten in der jüngsten Vergangenheit vom Spielbetrieb brach gelegen. Zum 7. November letzten Jahres, dem Geburtstag seines Namengebers Ferenc Erkel wurde das Haus, das einmal als eine der größten Opernbühnen des Ostens galt, feierlich wieder in Betrieb genommen. Ferenc Erkel, der im heute rumänischen Klausenburg (Cluj) seine Karriere startete, und dann als Kapellmeister nach...

 

Seite:    1  278  417  486  521  538  547  551  553  555  556  557  558  559  560  561  562  563  564  565  566  567  568  569  570  571  572  573  574  575  577  580  586  598