Aktuelle Pressemitteilungen: Kultur/Kunst


Kultur/Kunst

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

TwoTickets.de

TwoTickets.de stellt die XVI. Potsdamer Schlössernacht vor

(05.08.2014) Berlin, 05.08.2014. Der Veranstaltungskalender und Freikarten Club TwoTickets.de (https://www.twotickets.de/) vergibt Freikarten für die XVI. Potsdamer Schlössernacht am 16.08.2014 in Potsdam. "Die Natur ist aller Meister." Unter diesem Motto lässt die Potsdamer Schlössernacht am 16. August 2014 den Park Sanssouci besonders fein leuchten. Von der Orangerie bis zum Neuen Palais, von der Friedenskirche bis zur Bildergalerie: Ein gutes Dutzend Bauwerke präsentieren sich zur Schlössernacht dank hunderter Scheinwerfer so dramatisch und detailreich wie an keinem anderen Tag im Jahr. Für dieses Jahr hat sich der Veranstalter ganz besondere Mühe gegeben interessante konzeptionelle Änderungen einzuführen und mit herausragenden Neuheiten aufzuwarten. Drei prominente Spielorte, eine große...
Anomis

Was in aller Welt sind Anomis?

(29.07.2014) Anomis ... was hinter diesem Wort steckt ist ganz leicht erklärt: eine "Gruppe" von gezeichneten Strichmännchen, die durch ihre "Erfinderin" Mona Hagemeier vor gut 3 Jahren das Licht der Welt erblickten. Durchaus auch im Namen "Anomis" erkennbar, wenn man genau hinschaut. (Mona rückwärts = Anom, plus is ... violà! ... Anomis). Auf die Frage, wie sie zu den Anomis kam, erklärt die Zeichnerin, die sich alles rund ums Malen und Zeichnen autodidaktisch beigebracht hat:...
tredition GmbH

Die Schatten werden bunt – neues literarisches Potpourri aus Lyrik und ...

(29.07.2014) Das Buch "Die Schatten werden bunt" von Erich Wurth verspricht mit Geschichten und Gedichten rund um das Thema Kunst und Kultur eine ungeahnte Vielzahl spannender Momente, nicht nur für Kenner der "schönen" Künste. Das Werk des bekennenden Kunstliebhabers bietet darüber hinaus auch Wissenswertes und Amüsantes, zuweilen im Wiener Lokalkolorit. Erich Wurth besticht in seinem Buch "Die Schatten werden bunt" mit großem Ideenreichtum. Sein Buch zeigt dem Leser...
21China

Kritik und Alltag: 21China über den Filmstart "Feuerwerk am ...

(24.07.2014) München, 24. Juli 2014. Auf den Start des mit dem Goldenen Bären ausgezeichneten Kinofilms "Feuerwerk am helllichten Tage" dürfen sich nicht nur Chinafans freuen. "Der Film bietet eine Abwechslung zum chinesischen Mainstream-Kino. Als spannender Film noir zeigt er unverblümt die chinesische Lebenswirklichkeit – und die ist für alle Interessierten spannend", sagt Adrian Kummer, Chefredakteur des Magazins 21china.de (www.21china.de). Bevor der Film am 24. Juli 2014 anläuft, verlost das Magazin fünfmal zwei Eintrittskarten. Das Einzigartige an "Feuerwerk am helllichten Tage" ist laut Kummer nicht die düstere Story. Chinainteressierte werden vor allem die authentische Darstellung des Lebens in einer typisch chinesischen Kleinstadt genießen. Dicke Handschuhe an Mopedlenkern, Männer mit...
VERIDOR

Mythos Gold: VERIDOR - individuelle Meisterwerke aus Edelmetall

(24.07.2014) 'Goldene Zeiten' in der Kunst - dank VERIDOR, dem innovativen Spezialisten für individuelle Meisterwerke aus allen Edelmetallen, und Arne Quinze. Zum Kick-off von VERIDOR ist die neue Marke eine Kooperation mit dem renommierten belgischen Künstler eingegangen. Im Juni kreierte Arne Quinze in Pforzheim ein einzigartiges Kunstwerk aus feinstem 18 karätigen Gold. Insgesamt wurden rund 45 kg Edelmetall zur Herstellung des ca. 1,30 m x 1,25 m x 1,55 m (L x B x H) großen...
Galerie Edition Camos

Achtung, Femme Fatale!

(22.07.2014) München, 22.07.2014 - Die Doppelausstellung "Verführung?!" zeigt Werke der Malerin Monika Kaiblinger und des Fotografen Bernhard von Braun. Im Mittelpunkt: Frauen. Frech, fordernd, provozierend - Frauen als Femme Fatale, aber auch in ihrer Zerbrechlichkeit. Erst auf den zweiten Blickentdeckt der Betrachter den Mann, bestenfalls im Hintergrund, meist aber gleich "erlegt". Die gebürtige Münchnerin Monika Kaiblinger lässt in ihren kraftvollen Malereien die Figuren...
Maracuja GmbH/Edition Leselupe

poetix – neues Buch begibt sich auf die Spurensuche nach einem ...

(22.07.2014) Wer ist dieser "poetix" aus der Neuerscheinung von Christoph-Maria Liegener und warum wird er klein geschrieben? Warum soll er ein Pseudodichter sein? Was hat das alles mit zeitgenössischer Lyrik zu tun? Und was, bitteschön, ist ein Blasophem? Fragen über Fragen, denen Autor Christoph-Maria Liegener in "poetix" nachgeht. In seinem Buch geht der Autor mit dem Leser auf Spurensuche und auf einen ironischen Streifzug durch verschiedene Gattungen der Dichtung. Nur ein...
Freischaffender Musiker

Daniel Scholz gewinnt Break Thru Mixer Award

(18.07.2014) Die Pensado Awards wurden vom Grammy-gekrönten Mixing-Veteran Dave Pensado ins Leben gerufen, um diejenigen Kreativen und Talentierten zu würdigen, die hinter den großen Stars stehen und für deren Musikproduktionen im Hintergrund verantwortlich zeichnen. Die Preis-Kategorien umfassen unter anderem "OMG! Mix of the Year", "Game Changer Producer of the Year", "Master of Mastering", "Best Tracking Engineer", "Break Thru Songwriter" etc. - also die einschlägigen Aspekte...
Verlag neun9zig

Spannung in Bildern

(14.07.2014) Der utopische Jugendroman "Sieben Kugeln zum Turm der Testuden" von Slov ant Gali, erschienen im April im Verlag neun9zig, wird im Internet vom Enzyklopädie-Projekt "Wikikuglia" begleitet. Alle dort beschriebenen Erscheinungen, Orte und Personen gibt es bislang erst in Form von Worten. Interessierte Jugendliche, vor allem aber Kunst-AGs sind aufgerufen, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen: Wie stellen sie sich Testuden, Sikroben, Aerobolde, Marie Kutasi und die...
Die Kunstagentur Bild & Raum

Die Kunstagentur Bild & Raum

(09.07.2014) Von der Analyse bis zur Ausführung werden Sie hervorragend betreut von der Kunstagentur Bild & Raum Lassen Sie sich beraten, wenn Sie: Ihre Räume mit zeitgenössischer Kunst gestalten wollen und/oder darüber hinaus eine nachhaltige Kunst-Sammlung aufbauen wollen. Zunächst kommt Bild & Raum zu Ihnen. Sie schildern Ihre Wünsche, Ihre Vorstellungen und an welchen Stellen Kunstwerke ihre Wirkung entfalten sollen. Ihre Räumlichkeiten werden betrachtet, auch unter...

 

Seite:    1  273  409  477  511  528  537  541  543  545  546  547  548  549  550  551  552  553  554  555  556  557  558  559  560  561  562  563  564  565  567  569  573  581  598