Aktuelle Pressemitteilungen: Kultur/Kunst


Kultur/Kunst

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Mister He Show-Entertainer

Mister He Comedy und Pantomime Bühne & Dinnershows

(14.03.2017) Als Künstler und Organisator von eigenen Varieté-Nächten, präsentiert er sich ebenso als Musiker mit eigenen Abenden (mit Pianisten) und intoniert Lieder von Johannes Heesters bis Max Raabe oder tourt mit seiner Elvis Presley Revival-Show NOW OR NEVER (Bell Rock Hotel, EUROPA PARK Rust). Diese Veranstaltungen sind immer wieder ausgebucht so auch seine neue Erfolgreihe Dinnertainment im Restaurant-Gewölbe der Residenz Danz (u. a. "Notte Italiana"). 2011 feiert Mister...
tredition GmbH

Lexikon der Kulturindustrie - neues Sachbuch zeigt, wovon Medien wirklich ...

(14.03.2017) Viele Menschen haben ein falsches Bild von den Medien und eine realitätsferne Vorstellung, was hinter den Kulissen so vor sich geht. Der Grund dafür ist, dass selbst die Wissenschaft oft falsche Informationen bereitstellt (und auch an diese glaubt). Wer denkt, dass Einschaltquoten zeigen, was Menschen sehen wollen, und dass sich der Markt nach den Wünschen der Konsumenten richtet, der wird in Dieter Prokops Buch "Lexikon der Kulturindustrie" eines Besseren belehrt....
tredition GmbH

Im Schatten von Bruder Martin - ein historischer Roman entführt in die Zeit ...

(14.03.2017) Die Jahre zwischen 1506 und 1525 sind Jahre, in denen geschichtlich viel vorgefallen ist. Konrad, der Ich-Erzähler von "Im Schatten von Bruder Martin", ist ein fiktiver Charakter, der so durchaus auch gelebt haben könnte. Durch die Augen dieses Protagonisten nehmen Leser direkt an der historisch interessanten Epoche rund um die Reformation teil und lernen dabei jede Menge über die Hintergründe der komplexen historischen Ereignisse. Doch auch Konrads eigenes Leben...
PPS Promotion-Presse-Service

MiR Premiere: LINIE 1 im Gelsenkirchener Theater im Revier

(14.03.2017) Das gerade mal 30 Jare alte Musical von Volker Ludwig und der Musik von Birger Heymann mit der Rockband No Ticket spielt in der Szenerie der Berliner U-Bahn-Linie 1, die 1986 im Westteil der Stadt zwischen den Bahnhöfen Ruhleben und Schlesisches Tor (Kreuzberg) über den Bahnhof Zoo verläuft und durchquert dabei verschiedene Bezirke mit gänzlich unterschiedlicher Sozialstruktur. Ein Mädchen vom Lande kommt auf der Suche nach ihrem vermeintlichen Freund in Berlin an und...
tredition GmbH

Der Zufall - ein Kriminal-Roman voller überraschender Wendungen

(13.03.2017) Die Geschichte des Romanprotagonisten in "Der Zufall" zeigt, dass man zur falschen Zeit am falschen Ort sein und sich eine eigentlich nichtige Begebenheit das ganze Leben auf den Kopf stellt. In Laggies Roman wird ein Discounter überfallen und ein Kunde, der an einer verdächtigen Stelle geparkt hat, gerrät unter Verdacht. Oberinspekteur Köstel wird vom Strafverteidiger zu diesem Fall berufen und beginnt erneut Ermittlungen anzustellen. Der Fall wurde nämlich viel zu...
tredition GmbH

Für Weltenbummler und Lebenskünstler - Landschaftsgedichte, Gedankenlyrik ...

(13.03.2017) Der erste Teil der Gedichtsammlung "Für Weltenbummler und Lebenskünstler" von Undine Leverkuehn enthält vorwiegend Landschaftsgedichte und Gedankenlyrik (u. a. auch Reflexionen über 'Die fünf Beleidigungen der Menschheit'). Der zweite Teil besteht aus Gedichten auf der Grundlage von Fabeln (von Aesop bis Rudolf Kirsten). Humoresken und Witzeleien sind im dritten Teil in Metrik und Reim gesetzt und bilden den Ausklang des Lyrikbandes. Undine Leverkuehn schickt ihre...
Mace Fine Art & Interieur GbR

Mit tollen Bildern um die Welt - und anschließend nach Hause/Kunstauktion ...

(13.03.2017) Winter raus - Sommer rein lautet die Devise. Verstehen Sie uns mit diesem Credo bitte nicht falsch. Wir lieben das Schneemann bauen und die gemütlichen Stunden am Kamin. Aber mal ehrlich, regt sich bei Ihnen nicht auch langsam diese wunderbare Aufbruchstimmung? Diese Sehnsucht nach Sonne auf der Haut? Eben dieses Gefühl hat auch der australische Fotograf und Abenteurer Dominyk Lever erlebt und es mit viel Gespür für den besten Augenblick in seinen Fotografien...
Malerin und Künstlerin Manuela Kreibig-Wentzel aus Landsberg - Abstrakte Bildmalerei der Kunstmaleri

Abstrakte Malerei - Die Malerin Manuela Kreibig Wentzel aus Landsberg - ...

(12.03.2017) Bei der Malerin Manuela Kreibig-Wentzel handelt es sich um eine frei schaffende Künstlerin, die mit ihrer Leidenschaft und Vorliebe für die abstrakte Malerei ihren ganz eigenen Stil kreiert hat. Weder hinsichtlich der Farben, noch der Formen schränkt sich die Malerin Manuela Kreibig-Wentzel aus Landsberg am Lech ein, spielt mit eben diesen Bildelementen wie Farben, Formen, Licht, Strukturen oder Rhythmus und stellt diese ins Zentrum der Wahrnehmung. Von kühlen und...
tredition GmbH

Monika Jaedigs Sonnenwendeglut - spannender Island-Fantasy-Roman

(10.03.2017) Heiðar ist seinem Schöpfer Sigmund zu der rätselhaften Elfenburg auf die Halbinsel Snæfellsnes gefolgt, wo er sich den Schlüssel zum Geheimnis der Unsterblichkeit verdienen muss. Das Wissen um die Unsterblichkeit liegt seit langer Zeit auf Island verborgen, doch Rúna leidet sehr unter der langen Trennung von Heiðar, dessen Mission sich in die Länge zieht. Das Herz seiner Geliebten wird immer schwerer und sie fühlt sich wie in flüssigen Teer getaucht. Leblos sinkt sie...
tredition GmbH

Quisquilien zu Thomas Mann - Glossen und Gedanken zu einem weltweit ...

(10.03.2017) Quisquilien und Krümel-Abfälle - so hat Thomas Mann ironisch tiefstapelnd die "aberhundert Einzelinspirationen" genannt, aus denen er, wie sein Protagonist Gustav von Aschenbach, seine Werke in täglicher Arbeit "zur Größe emporgeschichtet" hat. Reflexionen über Thomas Manns Leben und Werk, Gedankenkrümeln zu häufigen Fragen und seltenen Zitaten und Glossen zu einschlägigen Themen wie dem "kleinen Humor" und der "höheren Heiterkeit" fügen sich im neuen Buch von Wuhl...

 

Seite:    1  103  154  180  193  199  202  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  227  230  235  245  266  308  391