Aktuelle Pressemitteilungen: Bildung/Beruf/Weiterbildung


Bildung/Beruf/Weiterbildung

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

S&P Unternehmerforum GmbH

Führen in flachen Hierarchien – Anerkennung und Akzeptanz als Führungskraft

(22.02.2015) > Welche Schlüsselqualifikationen und Grundeinstellung setzt die laterale Führung voraus? > Wie setzt sich ein Hochleistungsteam zusammen? > Wie motiviere ich mein Team? > Wirkungsvolle Führungstechniken ohne disziplinarische Führungsposition > Mit Widerständen souverän umgehen, Anerkennung und Respekt als Führungskraft verschaffen vier leute entwickeln ideen am flipchart Zielgruppe – Führen in flachen Hierarchien – von A bis Z Team-, Gruppen-...
mach-mit Musikverlag & Label

Kinderliedermacher JOJOS auf der didacta 2015 / Messe Hannover

(22.02.2015) In der Zeit vom 24. bis zum 28. Februar 2015 stellen sich die "Gutelaunebrüder" Jens und Jörg Mehring in der Halle 17 Stand 45 auf Europas größter Bildungsmesse "didacta" in Hannover den Fachbesuchern vor. Sie präsentieren Ihre eigenen Mitmach- und Bewegungslieder für Kinder und Ihren neuen Kinderlieder-Onlineshop www.kindermusik-online.de vor. Die JOJOS haben sich in den letzten 5 Jahren einen Namen in der Kindermusikerszene gemacht. Auffallend sind die...
carriere & more, private Akademie, Region Franken GmbH

Karriere im Gesundheitswesen - Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen ...

(20.02.2015) Viele Arbeitsplätze im Gesundheitswesen und im Sozialwesen befinden sich heute im Spannungsfeld zwischen Aufgabenerfüllung und betriebswirtschaftlichen Notwendigkeiten. Dies ist der Fall in Arztpraxen, Kliniken, Gesundheitszentren, Pflege- und Wohnheimen, Pflegediensten, beim Krankentransport sowie bei Verbänden und Versicherungsträgern im Sozialwesen. Mitarbeiter dieser Berufsfelder können Karriere machen und Leitungsverantwortung übernehmen, wenn sie über aussreichende Kenntnisse im Bereich der Betriebswirtschaft verfügen. Die Qualifikation "geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen IHK" befähigt unter anderem zum eigenständigen und verantwortlichen Umgehen mit Personalfragen und im Qualitätsmanagement. Mitarbeiter in einer solchen Position leisten ihren Beitrag betrieblicher...
VDB-Physiotherapieverband

Ausbildung der Physiotherapeuten und Masseure: Teuer und entwertet

(20.02.2015) Physiotherapeuten/innen und Masseure/innen u. med. Bademeister/innen gehören zu den sehr wenigen Berufen, die hierzulande die Kosten für ihre Ausbildung selbst tragen müssen. Die Ausbildung an einer Berufsfachschule dauert drei Jahre bis zum Physiotherapie-Examen und zwei Jahre bis zum Masseur-Examen. Ein Berufsgesetz des Bundes regelt die Inhalte der Ausbildung und des Staatsexamens. Die Schulgelder liegen in Summe zwischen 12.000 und 18.000 Euro für Physiotherapieschüler, bei 8.000 bis 12.000 Euro für Masseurschüler. Das System unterscheidet sich deutlich vom dualen Ausbildungssystem etwa bei den Pflegekräften mit Schule und Praxisteilen in der Klinik, die ihnen auch ein Ausbildungssalär zahlt. Dagegen eröffnen den Masseurs- und Physiotherapieschülern allein schulbegleitende...
Zirbik Business-Coaching

NEU: Training im Flugsimulator für Führungskräfte in Nürnberg

(19.02.2015) Personalentwickler suchen gerne nach neuen Ideen für Team und Führungstrainings. Besonders für die höheren Führungsebenen wird die Trainingswirkung durch außergewöhnliche Herausforderungen und Erlebnisse verstärkt. TRAINERegional® hat in Partnerschaft mit Becker´s Flugsimulationscenter Nürnberg nun ein ungewöhnliches Seminar im Programm. Für Teams und Führungskräfte hat Trainer Jürgen Zirbik mit dem Piloten Helmuth Lage ein Spezialseminar mit Übungen im...
S&P Unternehmerforum GmbH

MaRisk-Compliance - Aufbauseminar 2015

(19.02.2015) > Risk-Assessment – IKS-Schlüsselkontrollen – Compliance-Reporting > Risk Assessment: Aufbau einer Compliance-Risikolandkarte > Aufgaben und Prozesse zur Sicherstellung der Compliance > Zielgerichtete Überwachungshandlungen der Compliance –Funktion > Internes Kontrollsystem: Schlüsselkontrollen Compliance-gerecht ausgestalten > Reporting an die Geschäftsleitung und das Aufsichtsorgan Zielgruppe MaRisk – Compliance Aufbauseminar Vorstände und...
S&P Unternehmerforum GmbH

Konsequent und verbindlich führen

(19.02.2015) Zielgruppe – Seminar Teams führen und motivieren - Konsequent und verbindlich führen Team-, Gruppen- und Projektleiter, stellvertretende Führungskräfte, Leiter von Stabstellen. Key Account Manager, Produktmanager und Assistenten von Vorstand und Geschäftsführung. Verantwortliche, die Teams, Kollegen und Mitarbeiter führen, auch ohne disziplinarisch Vorgesetzter zu sein. Ihr Nutzen – Seminar Konsequent und verbindlich führen > Besondere...
people grow Personalberatung

Selbstbewusstsein stärken...

(18.02.2015) Sie will unbedingt in den Vertriebsaußendienst. Meine Klientin, ein junge Frau Anfang dreißig, steht immens unter Druck. Seit eineinhalb Jahren nun versucht sie ihren Job zu wechseln. Sie hat zahlreiche Bewerbungen und Gespräche hinter sich. Doch es will nicht gelingen, mit dem neuen Job. Augenränder, eine verschlossene Körpersprache und Traurigkeit bestimmen ihr aktuelles Da sein. "Was mache ich falsch? Welche Eigenschaften fehlen mir, um diesen Job auszuüben?" Diese und ähnliche Fragen stellt sie mir bei unserem ersten Coaching Termin. Ich spüre direkt, dass meine Klientin in einer Negativspirale gefangen ist. Kein Wunder, dass es mit dem neuen Job nicht klappen will. Mit ein paar Übungen und den richtigen Fragen lenken wir ihre Aufmerksamkeit aufs große Ganze. Weg von ihrer...
S&P Unternehmerforum GmbH

Unternehmensverkauf und Nachfolge - Optimal vorbereitet mit der richtigen ...

(18.02.2015) > Maßgebliche Stellschrauben der Unternehmensbewertung > Benachmarks und Kennzahlen für mehr Preistransparenz bei der Kaufpreisermittlung > Asset Deal oder Share Deal: Vor- und Nachteile verschiedener Übergabemodelle > Den richtigen Nachfolger direkt und diskret finden > Generationswechsel erfolgreich gestalten und die richtigen Fachkräfte für die Unternehmensnachfolge finden Zielgruppe – Seminar Unternehmensverkauf und Nachfolge in München Inhaber,...
S&P Unternehmerforum GmbH

BWA – Der Kompass für Geschäftsführer

(18.02.2015) Zielgruppe – Seminar BWA – Der Kompass für Geschäftsführer Geschäftsführer, Inhaber, Vorstände, Prokuristen und Führungskräfte Fachkräfte aus den Bereichen Finanzen, Rechnungswesen und Controlling Ihr Nutzen – Seminar BWA – Der Kompass für Geschäftsführer > Aufbau einer "Unternehmer"- BWA > Standortbestimmung – die "richtige Lesart" für die BWA > Basel III – neue Anforderungen an die Projekt- und Auftrags-finanzierung > Wie liest die Bank...

 

Seite:    1  73  110  128  137  142  144  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  169  173  181  196  226