Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

S&P Unternehmerforum GmbH

Geldwäscheprävention - Risikoanalyse § 5 GwG - *neues S&P Seminar*

(21.09.2017) Die nächsten Seminartermine sind: 08.11.2017 Frankfurt am Main & Hamburg 14.12.2017 München & Frankfurt am Main Geldwäsche & Fraud: Risikoanalyse für in Europa tätige Unternehmen > 4. EU-Geldwäscherichtlinie - aktuelle Anforderungen für die Praxis > Regelungen in den EU-Mitgliedsstaaten: zuständige Aufsicht, Bargeldgrenzen und Verdachtsmeldungen > Aufbau, Struktur und Inhalt einer Gefährdungsanalyse mit den Schwerpunkten Geldwäsche und...
Trigon Metals

Investment Case: Trigon Metals will vom Batterieboom profitieren

(21.09.2017) Viele Experten sind deshalb der Ansicht, dass der zuletzt bereits deutlich gestiegene Kupferpreis auch langfristig zulegen wird. Doch wie kann man als Privatanleger von diesem Trend profitieren? Die unserer Ansicht nach beste Möglichkeit ist, einen Junior des Sektors auszumachen, der die Chance hat, in absehbarer Zeit die Produktion des roten Metalls aufzunehmen und zudem über das Potenzial verfügt, diese in den kommenden Jahren deutlich auszubauen. Und solch ein...
HTW SAAR / Prof. Dr. Stefan Georg

Keine Kostensenkung ohne saubere Kostenrechnung

(20.09.2017) Dass Unternehmen unter permanentem Kostendruck stehen, ist weitläufig bekannt. Und dass Unternehmen dann sehr schnell zum Personalabbau übergehen, ist auch keine Neuigkeit. Aber ist das überhaupt der richtige Weg? Personal hat den Vorteil, dass man es abbauen kann, ohne einen "Käufer" für die ehemaligen Mitarbeiter finden zu müssen. Das ist der große Unterschied zu anderen Kostenfaktoren. Wenn Sie eine Maschine verkaufen wollen, um die Abschreibungen einzusparen, brauchen Sie dafür einen Käufer. Personalkosten lassen sich hingegen wesentlich einfacher reduzieren. Dabei wird häufig vergessen, dass Kosten immer im Zusammenhang mit betrieblichen Leistungen zu sehen sind. Wer Mitarbeiter entlässt, spart auf Dauer zwar Personalkosten ein, verzichtet aber auch auf die Leistungen, die der...
LV 1871

Produkt des Monats: ETF-Portfolio Plus

(20.09.2017) Die beiden ETF-Portfolio-Lösungen der LV 1871 sind nach Einschätzung der Experten eine "besonders kostengünstige und gleichzeitig transparente Fondslösung". Das ETF-Portfolio Plus der LV 1871 richtet sich "an fondsaffine Kunden, die gleichzeitig von den Vorteilen einer Versicherung für ihre Altersvorsorge profitieren wollen". Der Focus-Money-Versicherungsprofi zeigt: "Kunden und Makler profitieren von Expertenwissen." Exklusive Lösung mit zwei Anlagestrategien Beim ETF-Portfolio Plus handelt es sich um "eine exklusive Fondslösung mit den zwei Anlagestrategien ‚ausgewogen' und ‚dynamisch'". Beide Portfolios setzen sich aus fünf ETF oder ETF-ähnlichen Fonds zusammen und sind in allen drei Schichten der Altersvorsorge abschließbar. Fondsgebundene Vorsorge verbessert...
Karlheinz Rambach

Outsourcing von Buchhaltungsaufgaben - Ein Konzept moderner Buchhaltung

(19.09.2017) Immer mehr Unternehmen greifen im Rahmen ihrer buchhalterischen Pflichten auf externe Unterstützung zurück. Das Outsourcen der eigenen Buchhaltung mithilfe eines externen Buchhaltungsservice ist ein modernes Konzept, das vor allem bei Start-Up-Unternehmen vermehrt Anklang findet. Wer sich jedoch als Buchhaltungsservice selbstständig machen möchte, um seine Leistungen anderen Firmen anbieten zu können, unterliegt einigen Pflichten sowie Qualifikationsstandards. Diese gilt es zu beachten, um nicht mit dem Steuerberatungsgesetz in Konflikt zu geraten. Leistungen und Qualifikationen eines Buchhaltungsservice Im Bereich der Buchhaltung finden sich Tätigkeiten wieder, die teilweise von einer jeden Person getätigt werden dürfen. Andere Aufgaben, dürfen wiederum nur von Personen mit...
finmap AG

Reiner Schrot neuer Eigentümer der finmap AG

(19.09.2017) Hamburg, 15. September 2017 Reiner Schrot, ehemaliger geschäftsführender Gesellschafter der Conzepta GmbH und Geschäftsführer des Maklerpools pma, erwirbt die vollständigen Anteile der finmap AG. Mit über 20 Jahren Erfahrungen im Finanzdienstleistungs- und Poolmarkt steht Schrot seit dem Verkauf der Geschäftsanteile der Conzepta GmbH für die Entwicklung digitaler Strategien im Maklermarkt und hat den ersten digitalen Maklerauftrag entwickelt. "Durch die langjährige...
JS Research

Osisko Gold Royalties benennt neuen Direktor

(19.09.2017) Förderzinsrechte-Verwerter Osisko Gold Royalties (ISIN: CA68827L1013 / TSX: OR) hat zu Wochenbeginn den Frankokanadier Pierre Chenard zum neuen Mitglied seines Direktoriums ernannt. Der 56-jährige Jurist ist seit 2011 Vizepräsident für Unternehmensentwicklung und Justiziar der Aluminium-Sparte von Rio Tinto Aluminium, einer 2007 aus dem kanadischen Alcan-Konzern hervorgegangenen Tochtergesellschaft der britisch-australischen Rio Tinto-Gruppe, die als einer der...
JS Research

Chinas Macht am Automobilmarkt

(19.09.2017) Bisher weniger in Europa, aber in Afrika, Südamerika und asiatischen Ländern außerhalb Chinas haben sich chinesische Autos schon etabliert. In Deutschland und der EU allgemein planen chinesische Autobauer mit Elektroautos Fuß zu fassen. Und das ab in 2018. Aber nicht nur in der Sparte der Elektromobilität, sondern auch im konventionellen Autobau warten riesige Märkte auf die sogenannten fahrbaren Untersätze. Laut Prognosen werden in China im laufenden Jahr rund 25...
M-MY Managementsysteme

DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 13485 / Übergangsfristen der ...

(18.09.2017) Die DIN EN ISO 9001 liegt aktuell in ihrer 2015er Version vor. Die Unternehmen, deren Qualitätsmanagementsysteme noch nach der 2008er Version zertifiziert sind, müssen bis zum Ende der Übergangsfrist Mitte September 2018 ihr Managementsystem auf die aktuelle Version umgestellt haben. Darin steckt ein nicht zu unterschätzender Aufwand für die Unternehmen. Nicht anders verhält es sich für Unternehmen, vornehmlich aus der Medizintechnik, deren Norm DIN EN ISO 13485...
JS Research

JSR-Wochenrückblick KW 37-2017

(18.09.2017) Sehr geehrte Leserinnen und Leser, während der DAX in der vergangenen Handelswoche 2 % zulegen konnte, schaffte der Dow Jones konnte ein Plus von 2,2 % und ließ die Amerikaner wieder Aufatmen. Die Technologiebörse Nasdaq konnte sich sogar zum Ende der Woche wieder in den Bereich des Allzeithochs schieben. Zwar haben die Hurrikans ‚Harvey' und ‚Irma' schlimme Schäden hinterlassen, aber Gott sei Dank schlussendlich doch nicht so schlimme wie zunächst befürchtet. Zu...

 

Seite:    1  476  714  833  893  923  938  945  949  952  953  954  955  956  957  958  959  960  961  962  963  964  965  966  967  968  969  970  971  972  975  978  984  996  1021  1070  1168  1364