Aktuelle Pressemitteilungen: IT/Software/Web 2.0


IT/Software/Web 2.0

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

ProLicense GmbH

Oracle Audit Tools – Keine Angst vor dem Skripteinsatz

(23.11.2015) Gern setzt Oracle bei einem Oracle License Review (Auch Oracle Audit oder Oracle Lizenzaudit genannt) verschiedene Technische Hilfsmittel ein. Bei dem Software Audit möchte der Hersteller untersuchen, was der Kunde installiert und genutzt hat, und zudem auf welcher Hardware er die Software betreibt. Für diesen Zweck nutzen die Analysten von Oracle LMS (Oracle License Management Services), der Abteilung von Oracle, die das Audit durchführt, zum einen das Oracle...
ProLicense GmbH

Oracle Lizenzaudit - Jäger oder Gejagter?

(20.11.2015) Lizenzmanager fühlen sich in Oracle Lizenzaudits (Oracle License Reviews oder Oracle Audits genannt) oft von Beginn an unterlegen. Besonders verstärkt wird dieses Gefühl in der Regel wenn es bei dem Oracle Audit zum Skripteinsatz kommt. Der Hersteller nutzt verschiedene Tools um automatisiert bei den Kunden, die Installationen, die Hardware und die Nutzung auszulesen. Diese Audit-Skripte liefern dann am Ende eine verschlüsselte Datei, die der Kunde an Oracle liefern soll und welche dann von Oracle LMS analysiert wird. Da der Kunde den Inhalt der Datei, die er an Oracle übermittelt, nicht kennt, fühlt er sich nur oftmals wie ein Gejagter. Muss das so sein? Nein, es geht auch anders! Die unabhängigen Oracle Audit-Experten von ProLicense, einem auf Oracle Lizenzberatung...
agentur für moderne IT UG

"agentur für moderne IT" schließt Beratungslücke für Gründer und ...

(20.11.2015) Für Gründer und Unternehmer steht fest: Das Software- und Dienstleistungsangebot aus der Cloud ist eine gute Alternative zu den herkömmlichen Lösungen ist, schont es doch effektiv den Geldbeutel und vermeidet langwierige Implementierungsprojekte. Dennoch gibt es immer noch zu wenige passende Beratungsangebote speziell für kleine und mittlere Unternehmen. Die klassischen Systemhäuser haben das Problem, dass sie zwingend auf ihre Einkünfte aus dem Lizenz- und Hardwaregeschäft angewiesen sind. Software und Service Angebote aus der Cloud generieren in diesem Segment aber zu wenig Umsätze, da ja keine aufwändige Hardware benötigt wird und die Nutzungsrechte und Lizenzen mit relativ kleinen monatlichen Beiträgen bezahlt werden. Das führt zwangsläufig dazu, dass die Beratung Schwächen...
NCR GmbH

Werner Sülzer erhält Bundesverdienstkreuz

(19.11.2015) Augsburg - 19. November 2015 – Werner Sülzer, langjähriger Deutschland- und Europachef von NCR, dem weltweit führenden Unternehmen in Technologien für Kundentransaktionen, erhält das Bundesverdienstkreuz. Damit werden seine Verdienste um den Wirtschaftsstandort Deutschland sowie insbesondere sein Beitrag zum Auf- und Ausbau der IT- und Telekommunikationsbranche gewürdigt. Der von Bundespräsident Joachim Gauck verliehene Orden wurde am 12. November in Düsseldorf im Rahmen einer feierlichen Ehrung in der Staatskanzlei überreicht.   Werner Sülzer ist einer der Gründerväter des Bitkom, des Branchenverbands der deutschen IT- und Telekommunikationsbranche, wo er bis heute als Hauptvorstand ehrenamtlich tätig ist. In der dynamischen, digitalen Industrie hat der Rheinländer den Wandel...
Tenego Partnering

Tenego Partnering eröffnet eine Niederlassung für die D.A.CH. Region mit ...

(19.11.2015) Tenego Partnering, irischer Spezialist für Allianzen und Partnerschaften, gewinnt weiteren Spezialisten für den Ausbau des globalen Vertriebsnetzwerkes . Mit der 4alliances GmbH, einem Start-Up unter Beteiligung der ADVASO GmbH (beide mit Sitz nahe Zürich), wurden unlängst entsprechende Verträge unterzeichnet. Damit erhält die 4alliances GmbH die exklusive Legitimation für die Märkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit der 4alliances GmbH kann Tenego...
ProLicense GmbH

Oracle Lizenzaudit - Verhandlungsvorsprung durch ProView

(19.11.2015) Wenn es bei einem Oracle Lizenzaudit zum gefürchteten Einsatz der Oracle Audit-Skripte des Herstellers kommt, schwant CIOs und ihren Lizenzmanagern nichts Gutes. Für die betroffenen Unternehmen ist problematisch, dass diese Skripte verschiedene Outputdateien generieren, die für die Kunden nicht lesbar sind. Das bedeutet, dass die Unternehmen, bei den Verhandlungen des Abschlussberichtes des Oracle Audits schlechte Karten haben – zumindest eine deutlich schlechtere Ausgangslage für die Verhandlungen mit Oracle. Der neue Service ProView kann hier einen Verhandlungsvorsprung für CIOs bieten. Die Experten für Oracle Lizenzaudits von ProLicense, einer unabhängigen Unternehmensberatung, die sich auf Oracle Lizenzierung und die Begleitung bei Oracle Lizenzaudits spezialisiert hat,...
IFTT EDV-Consult GmbH

VMware vSphere 6 und die Neuerungen

(18.11.2015) Für das in Silicon Valley ansässige Unternehmen VMware hat mit der Veröffentlichung der Software VMware vSphere in der neuen Version 6 laut eigener Aussage eines der wichtigsten Ereignisse in der gesamten Unternehmensgeschichte stattgefunden. Mehr als 650 neue Features soll die neue Softwareversion bereitstellen. Auch hat die neue Version vSphere 6 gegenüber der Vorgängerversion deutlich an Leistung gewonnen. Die Anzahl der virtuellen Maschinen pro Hostsystem ist von 512 auf mittlerweile 2048 gestiegen, ebenso die Unterstützung an RAM-Speicher von vier auf zwölf Terabyte. Statt mit 64 virtuellen CPUs pro virtueller Maschine kann nun mit 128 gearbeitet werden. Pro virtueller Maschine stehen nun vier Terabyte RAM Speicher zur Verfügung. Alle diese Neuerungen kommen natürlich auch dem...
ProLicense GmbH

ProView – neuer Service von ProLicense

(18.11.2015) Bei einem Oracle License Review (auch Oracle Audit bzw. Oracle Lizenzaudit genannt) setzt der Software-Gigant Oracle ein bestimmtes Tool ein, um die Installationen und die Nutzung durch den Kunden auf dessen IT-Infrastruktur zu analysieren. Dieses Tool – das Oracle Review Lite Script – liefert eine Outputdatei, die nicht ohne weiteres lesbar ist. Der Kunde soll diese Datei an Oracle übermitteln. Hier entsteht für den Kunden ein massives Problem. Er liefert Daten an Oracle, die er selbst nicht kennt. Gern wird diese Situation mit einer steuerlichen Betriebsprüfung durch das Finanzamt verglichen. "Für den Oracle-Kunden bedeutet dies, dass er alle seine Belege und Kontoauszüge dem Betriebsprüfer aushändigt, ohne dass er und sein Steuerberater wissen, was auf diesen Dokumenten draufsteht....
TechniData IT-Service GmbH

CyberChampions Award 2015: TechniData zeichnet Ocedo als besten ...

(18.11.2015) Der von der TechniData IT-Service GmbH gestiftete, mit 2.500 € dotierte Preis zeichnet Startup-Unternehmen aus, die maximal zwei Jahre im Markt aktiv sind. Die TechniData unterstreicht damit ihr Engagement bei der Förderung technologischer Entwicklungen, die besonders viel Potenzial für Infrastrukturen und Prozesse in der IT erkennen lassen und sich auf breitem Raum etablieren können. Der CyberChampions Award für zukunftsweisende Konzepte und Geschäftsideen wird...
BBV Deutschland

BBV Deutschland und easybell kooperieren bei der Vermarktung von Internet- ...

(17.11.2015) Berlin, Dreieich, 17. November 2015 – Der stark wachsende Betreiber regionaler Glasfasernetze BBV Deutschland und das bundesweit tätige Telekommunikationsunternehmen easybell werden künftig beim Vertrieb zusammenarbeiten. Erstes gemeinsames Projekt ist die Vermarktung schneller Internetzugänge und von Telefondiensten in einem von der BBV geplanten regionalen Glasfasernetz in Ostwestfalen, das im kommenden Jahr in den Betrieb gehen soll. "Die BBV setzt sich für einen offenen Zugang zu ihren regionalen Glasfasernetzen ein. Wir wollen damit deutliche Zeichen im Markt setzen. Zugleich profitieren unsere Privat- und Geschäftskunden von mehr Auswahlmöglichkeiten. Die easybell und die BBV haben ähnlich hohe Ansprüche hinsichtlich Qualität und Kundenzufriedenheit. Das Unternehmen easybell...

 

Seite:    1  86  129  151  162  167  170  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  194  196  201  211  231  270  348