Aktuelle Pressemitteilungen: IT/Software/Web 2.0


IT/Software/Web 2.0

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Symgenius GmbH & Co. KG

Bei Power-Netz gibt es Nameserver gratis! Keine Setupgebühr!

(15.01.2016) Nicht alle Hostingunternehmen haben das Produkt eines eigenen Nameservers in Ihrem Produktportfolio. Dabei hat die Nutzung eines eigenen Nameservers (auch DNS genannt) viele Vorteile: Man kann das Routing seiner Domains jederzeit schnell und einfach selbst anpassen oder Einträge (wie z.B. A-Records, Office365) selbst vornehmen. Power-Netz bietet bei Bestellungen bis zum 29.02.2016 einen eigenen Nameserver in der ersten Vertragslaufzeit gratis an. Außerdem wird...
ProLicense GmbH

Oracle ULA-Management mit ProView

(15.01.2016) Schließt ein Kunde ein sogenanntes Oracle Unlimited License Agreement (Oracle ULA) ab, hat er für eine bestimmte Zeit, in der Regel drei Jahre, das Recht ein bestimmtes Oracle Produktbundle unbegrenzt zu installieren und zu nutzen. Am Ende der Laufzeit, wird der dann aktuelle Bestand festgestellt und bildet die Grundlage für den Supportstrom der anschließenden Jahre. "Das Nutzen-Maximum dieser komplizierten Vertragsart erreicht ein Kunde, wenn er jährlich seine...
CCVOSSEL GmbH

Mehr Sicherheit gefällig? – Das Server Hardening Package (SHP©) von CCVOSSEL

(14.01.2016) Minimierung von netzwerkbasierten Angriffen Eine funktionierende Informationstechnik (IT) ist heutzutage unerlässlich. Insbesondere Server, die Basisdienste für das Rechnernetz bereitstellen, müssen einwandfrei funktionieren, um geregelte Unternehmensprozesse gewährleisten zu können. Ist ein Serverangriff erst erfolgreich gewesen, muss das Unternehmen mit weitreichenden Konsequenzen rechnen. Um Server und deren Dienste rechtzeitig vor Angriffen und Ausfällen zu...
OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH

OPITZ CONSULTING Innovationspreis für Informatik für Absolvent/innen der TH ...

(14.01.2016) Zum siebten Mal verlieh die IT-Beratung OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH den "OPITZ CONSULTING Innovationspreis für Informatik" an drei Absolventen der Technischen Hochschule Köln, Campus Gummersbach. Im Rahmen eines festlichen Akts in den Räumen der Technischen Hochschule überreichte Nannette Biedermann, Solution Manager bei OPITZ CONSULTING, gestern drei symbolische Schecks an die Gewinner David Bellingroth, Raphaela Butz und Igor Altach und honorierte damit...
ixia Technologies

Ixia mit erster Testlösung für 50 Gigabit Ethernet auf bewährter Plattform

(14.01.2016) Ixia (Nasdaq: XXIA), einer der führenden Anbieter für Application Performance und Security Resilience Lösungen, hat eine Lösung für den Test und die Validierung von 50 Gigabit Ethernet (50GbE) Implementierungen angekündigt. Als Proof of Concept wurde sie bereits im Mai 2015 auf der Interop in Las Vegas demonstriert. Die Lösung vervollständigt Ixias Xcellon-Multis-Familie von Load Modulen, die zudem lieferfähige Module für 10, 25, 40 und 100 GbE umfasst. Ixia...
anyONE IT Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)

clouDesktop 7.0 - Desktop as a Service aus Deutschland

(14.01.2016) Erfurt, 14.01.2015. Das Jahr 2016 beginnt für die Kunden der anyONE IT sehr erfreulich. Die schlüsselfertige Desktop-as-a-Service-Lösung clouDesktop 7.0 wird ab sofort mit Citrix XenApp/XenDesktop 7.7, der aktuellen Software des Marktführers Citrix, betrieben. Damit sind weitere Performanceverbesserungen erzielt worden. Das Erfurter Unternehmen stellt kleinen und mittelständischen Unternehmen schlüsselfertige Windows Desktops inklusive Microsoft Office 2013 und...
Zensar Technologies

Indischer Software-Dienstleister Zensar ernennt Sales Director für Deutschland

(11.01.2016) Zensar Technologies, ein führender IT Dienstleiter für IT-Infrastruktur-Management und Software-Lifecycle-Dienstleistungen aus Indien, ernennt Andreas Kemper zum Sales Director für die D/A/CH Region (Deutschland, Österreich und die Schweiz). Kemper verfügt über langjährige Erfahrung im Software-Servicemarkt und war schon für große, indische IT-Unternehmen wie Cognizant Technologies und europäische Marktführer wie CSC und Siemens Business Services tätig. "Mit diesem...
IFTT EDV-Consult GmbH

Mittelständische Unternehmen unterschätzen häufig Cyber-Risiken

(08.01.2016) Leider werden Cyber-Risiken auch heute noch von vielen mittelständischen Unternehmen stark unterschätzt, obwohl laut PwC-Studie bereits rund ein Fünftel dieser Unternehmen von Cyber-Attacken betroffen sind. Wegen der allgemeinen Unterschätzung der Risiken durch Angriffe von außen sind die entsprechenden Präventionsmaßnahmen in der Regel sehr lückenhaft. Dementsprechend schlecht sind diese Unternehmen meist auf Datendiebstahl, Hackerangriffe sowie andere Arten der Cyber-Kriminalität vorbereitet. Oft sind in den firmeninternen IT-Systemen sowie Infrastrukturen Sicherheitsvorkehrungen nur lückenhaft oder auch gar nicht implementiert. In vielen Unternehmen sind überhaupt keine Prozesse integriert bzw. definiert worden, welche der Sicherheit firmeninterner Informationen dienen. Nur etwa...
IFTT EDV-Consult GmbH

Berufsfördernde Weiterbildung für Informatiker

(08.01.2016) Aus unserer heutigen digitalen Welt ist die Informatik gar nicht mehr wegzudenken. Sowohl bei der Entwicklung zukunftsfähiger Software und Smartphone-Apps oder auch bei der Bereitstellung bzw. Sicherstellung einer sicheren und zuverlässigen Infrastruktur in verschiedenen Unternehmen sind Informatiker immer wieder gefragte Experten. Es lohnt sich also durchaus, auch neben dem Beruf das notwendige Wissen zu erwerben, um beispielsweise Grundkenntnisse in der Programmierung zu bekommen oder sich in die Lage zu versetzen, in Zukunft wesentlich stärker bei entsprechenden IT-Projekten mitzuwirken oder maßgeblich an diesen beteiligt zu sein. Selbstverständlich besteht dadurch unter anderem auch die Möglichkeit als Freelancer in der Branche zu arbeiten. Bei den Fragen, was...
Proofpoint, Inc.

Heiliger Strohsack: Ausgerechnet Bibel-Apps stehlen unsere Daten

(06.01.2016) München, 06.01.2016.- Proofpoint-Experten haben eine große Anzahl Apps untersucht, die in den iOS- und Android-App-Stores verfügbar sind, und das Risiko quantifiziert, das diese Apps für ihre Benutzer darstellen. Eine der wichtigsten Erkenntnisse der Studie ist, dass man sich nicht von Äußerlichkeiten täuschen lassen sollte: Von Kartenspielen über Taschenlampen bis hin zur Bibel - die Apps stehlen Daten, verfolgen den Standort des Benutzers und tätigen unerlaubte...

 

Seite:    1  84  126  147  157  162  165  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  189  192  197  207  227  267  348