Aktuelle Pressemitteilungen: Gesundheitswesen/Wellness


Gesundheitswesen/Wellness

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Klinikum Ingolstadt GmbH

Laser statt Skalpell

(16.06.2014) Das menschliche Auge ist ein wahres Wunderwerk – ein Präzisionswerkzeug und das wohl wichtigste Sinnesorgan des Menschen. Wenn es krank wird, ist bei der Behandlung der filigranen Strukturen, die unser Sehen ermöglichen, ebenfalls Präzision gefragt – so, wie sie ein neuartiger Laser in der Behandlung der häufigsten Augenerkrankung überhaupt bietet: dem Grauen Star. Ein solcher Laser ist nun im "visentis Augenzentrum Dr. Gentsch" im ÄrzteHaus am Klinikum Ingolstadt...
Der Pressetherapeut

Beauty all over: Zahnbleaching und Hairstyling im selben Haus

(16.06.2014) Vorbei sind die Zeiten, als man für eine Zahnaufhellung extra zum Zahnarzt musste – nun kann man die Zähne auch bei einem qualifizierten Friseur professionell und effektiv aufhellen lassen. Ein neues System macht es möglich. Sicher, effektiv und langanhaltend. Dieser Service gehört zu dem Rund-Um-Beautyangebot von Manuel Grund Friseure in Düsseldorf http://www.manuel-grund-friseure.de. Dank eines innovativen Verfahrens – der Pearl Smile Methode – ist diese Prozedur...
Klinikum Ingolstadt GmbH

AbendVisite im Klinikum Ingolstadt Juni 2014

(16.06.2014) Medizinische Informationen sind heute so gefragt wie nie zuvor. Themen rund um Medizin und Gesundheit haben Konjunktur und finden zunehmend den Weg in die Öffentlichkeit. Vor diesem Hintergrund hatten das Klinikum Ingolstadt und der Ingolstädter Lokalsender intv bereits im September 2004 die Sendung "AbendVisite" ins Leben gerufen, die seither auf dem Sender und im Fernsehen des Klinikums ausgestrahlt wird. Durch ausführliche Interviews mit den Experten des Klinikums und erklärende Filmsequenzen erhalten die Zuschauer ausführliche Informationen zu einem aktuellen medizinischen Thema und bekommen gleichzeitig einen Einblick in das umfassende Behandlungsspektrum des Krankenhauses der Maximalversorgung. Moderiert wird die Sendung von einem medizinischen Fachmann: Prof. Dr. Carl Michael...
Westkreuz-Verlag GmbH Berlin/Bonn

Der Arzneimittelbrief ( Aus dem Archiv )

(14.06.2014) Jahrgang 46 Nr. 04 April 2012 - Potenziell inadäquate Arzneimittel im Alter. Das PRISCUS-Projekt - Zweifel am Wert von Adrenalin-Injektionen bei kardiopulmonaler Wiederbelebung - Benzodiazepine i.m. oder i.v. beim Status epilepticus? - Therapie der peripartalen Kardiomyopathie - Langzeittherapie mit Protonenpumpen-Hemmern erhöht das Risiko für Schenkelhalsfrakturen bei älteren Frauen - Die endoskopische Entfernung von Kolonpolypen senkt die...
Westkreuz-Verlag GmbH Berlin/Bonn

Der Arzneimittelbrief

(14.06.2014) Jahrgang 48 Nr. 05 Mai 2014 - Substitutionstherapie bei Nebennierenrinden-Insuffizienz - Neues zur Therapie bei Vorhofflimmern - Antibiotika einsparen bei Atemwegsinfektionen - eine praxisnahe randomisiert - DNS-Stuhl-Test zur Entdeckung von Kolonkarzinomen - Beschlüsse des gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) zur Nutzenbewertung von - Widerruf der Zulassung bestimmter Metoclopramid-haltiger Zubereitungen - Leserbrief: Varizensklerosierung...
Andreas Scholz - Der Figurmacher

Der Figurmacher macht Figur: Schauspielerin Rebekka Mueller

(12.06.2014) Ende Juni 2014 wird es soweit sein: Drehbeginn für das Filmprojekt. Vier Monate hatte die Schauspielerin (http://www.facebook.com/rebekka.mueller.official ) nun Zeit, alles aus sich herauszuholen. Und damit das auch klappt hat sie sich vom Hamburger Ernährungsberater und Fitness-Coach Andreas Scholz( http://figurmacher.andreasscholz.info/ ) , auch der Figurmacher genannt helfen lassen. Mit Tabata-Training und Tension PITT in wenig Zeit zur Traumfigur Rebekkas...
Naturheilpraxis Sterebogen

360° Behandlung bei unerfülltem Kinderwunsch

(12.06.2014) Limburg, 12. Juni 2014 Ein sehr intimes Thema, dass für viele ungewollt Kinderlose eine hohe psychische Belastung darstellt. Über ihren unerfüllten Kinderwunsch sprechen die meisten Betroffenen nicht. Es ist ein Tabu, ein Makel, der beide Partner unter einen hohen Druck setzt. Schuldgefühle und Versagensängste verstärken die Hilflosigkeit und Trauer. Warum gerade ich? Woran liegt es? Die Schulmedizin bietet modernste Behandlungsmethoden, die den Fokus auf...
Skripthaus Redaktionsbüro

Zitrone – Multitalent für Vitalität und Schönheit

(11.06.2014) Zitronensaft regt die Tätigkeit von Leber und Galle an und wirkt entgegen landläufiger Meinung nicht übersäuernd auf den Organismus. Da die Zitrone basisch verstoffwechselt wird, ist sie auch bei Diäten unentbehrlich zum Binden von Säureschlacken: Bei der Verdauung entsteht aus der Zitronensäure basisches Kaliumkarbonat, das Säure neutralisiert und den Körper mild entsäuert. Zitronensaft schmeckt aber nicht nur fruchtig-gesund, sondern sein zusammenziehender Effekt...
Michaela Schuster Consulting "MSC-Vital" e.K.

Am 21.06. ist der Tag des Schlafes, Zeit für einen Powernap!

(11.06.2014) Der Powernap ist ein gesunder und einfacher Weg zur Entspannung, zu mehr Effizienz und Leistung. Ein nur 20-minütiger Powernap erhöht tagsüber die Schaffenskraft und stärkt die Gesundheit. Er bedeutet letztlich Zeitgewinn, baut effektiv Stress ab, macht gute Laune und vitaler. Muskelverspannungen werden gelöst und die Durchblutung angeregt. Es erweckt ein Gefühl wie neugeboren. Dies konnte bereits in wissenschaftlichen Studien nachgewiesen werden. alpha8...
Michaela Schuster Consulting "MSC-Vital" e.K.

Powernap mit der "LifePowerStation", der 3 in 1 Wellness-Sessel ...

(11.06.2014) Hektik, Stress und Überarbeitung sind neben Arbeitsplatz bedingter falscher Körperhaltung heute meist die Hauptursache für Verspannungen, Kopfschmerzen und Konzentrationsmangel bis hin zu den bekannten Burnout-Symptomen. Der Powernap bzw. Kurzschlaf wurde bereits intensiv von international renommierten Instituten erforscht. In Langzeitstudien der HARWARD MEDICAL SCHOOL wurde eine Leistungssteigerung um bis zu 35 Prozent nachgewiesen. Die NASA stellte bei Piloten...

 

Seite:    1  289  433  505  541  559  568  573  575  577  578  579  580  581  582  583  584  585  586  587  588  589  590  591  592  593  594  595  596  597  599  601  605  613  629  662  727