Aktuelle Pressemitteilungen: Gesundheitswesen/Wellness


Gesundheitswesen/Wellness

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Live act International

Mit Schauspiel gegen Soziale Phobie und Burnout

(07.11.2013) Soziale Phobie - das ist die Angst vor den eigenen Mitmenschen. Die Angst vor öffentlichen Auftritten. Die Angst, sich zu blamieren oder negativ bewertet zu werden. Die Symptome der weit verbreiteten Angsterkrankung sind vielfältig. Diese Angst mit Schauspiel zu überwinden, das ist die Zielsetzung in einem speziell für Menschen mit Sozialer Phobie entwickelten Coaching. Angewandte Schauspielübungen steigern die Souveränität und Entspannung des Trainierenden und...
podo medi netherlans B.V.

Crystal Plaster – ein physikalischer Weg zur Linderung von Schmerzen

(07.11.2013) Das innovative Crystal Plaster gegen Schmerzen, wirkt rein physikalisch. Winzige piezoelektrische Kristalle auf der Oberfläche des Pflasters beeinflussen die Weiterleitung des Schmerzreizes durch ein elektromagnetisches Feld in den Nervenzellen und vermindern so die Intensität des Schmerzempfindens. Dies gibt dem Körper die Gelegenheit, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Die schmerzlindernde Wirkung von Crystal Plaster ist in einer wissenschaftlichen Studie der...
Wüstenrot Bausparkasse AG

Leitungswasser – Lebensmittel in hoher Qualität

(06.11.2013) Damit das Wasser aus der Leitung bedenkenlos getrunken werden kann, unterliegt es einem besonderen gesetzlichen Schutz. Die Trinkwasserverordnung legt fest, wie das nasse Element gewonnen und aufbereitet wird. Festgelegt ist nach Angaben der Wüstenrot Bausparkasse AG, einer Tochter des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische, außerdem, welche Bestandteile darin enthalten sein dürfen. Damit das Wasser reibungslos aus dem Hahn kommt, muss bei der...
Medizinisches Institut für Ästhetik und Prävention

Faltenbehandlung mit Botox in der aesthetic Lounge

(05.11.2013) Jugendlich und gut aussehen bis ins hohe Alter ist das Schönheitsideal. Diese Herausforderung für die Kosmetikindustrie wird gerne angenommen. Immer mehr hochqualitative Kosmetikprodukte mit speziellen Wirkstoffen kommen auf den Markt. Doch selbst die besten Cremes stoßen hier an ihre Grenzen. Hilfe verspricht ein Eiweiß namens Botulinumtoxin oder Botox . Wie wirkt Botulinumtoxin Botox ist ein flüssiges Medikament, das Falten glättet und Verspannungen lösen kann....
Infrarotkabine24.at Xantho-Group EU

Infrarotkabinen erwärmen nicht nur den Körper, sondern auch die Seele

(05.11.2013) Infrarotstrahlen werden beim Auftreten auf den Körper in Wärme umgewandelt und zum Teil absorbiert. Durch die eingedrungene Wärme entsteht eine angenehme Tiefenwärme. Im Gegensatz zur finnischen Sauna hat eine Infrarotkabine den Vorteil, dass sie nicht lange vorgeheizt werden muss, wodurch Strom gespart wird. Das Schweißvolumen bei einer Infrarotkabine ist deutlicher höher, als bei einer Sauna und aufgrund der geringeren Temperatur können die Wärmekabinen auch von Kindern und Senioren sehr gut benutzt werden. Die Infrarotwärme entspannt nicht nur, sie hat auch einen positiven Gesundheitseffekt. Infrarotstrahlung hilft bei Verspannungen, Stress, Muskelproblemen, Ermüdungserscheinungen, Verstauchungen und bei Haut-Problemen. Auf der Webseite www.infrarotkabine24.at werden...
Burnout-Institut Norddeutschland (BIND) Prof. Burisch + Partner

Burnout-Institut Norddeutschland

(05.11.2013) Das Burnout-Syndrom ist in vielen Unternehmen, wie auch die Alkoholsucht, immer noch ein Tabu-Thema. In den Präsentationen erläutern Prof. Burisch und seine Kollegen, woran ein Burnout erkannt werden kann, wie ein Burnout-Syndrom entsteht und was Einzelne oder Unternehmen, zur Vorbeugung und bei der Bewältigung des Burnouts tun können. Die Dauer einer Präsentation beträgt 60 – 90 Minuten. In diversen Workshops wird Personaler(innen), Personalentwickler(innen), Arbeitsmediziner(innen) und Führungskräften ein Basiswissen über das Burnout-Syndrom vermittelt, sodass der Umgang mit dem Thema deutlich erleichtert wird. Auf Wunsch werden auch Einzelpersonen beraten. Über die Webseite des renommierten Burnout Institutes Norddeutschland kann ein wissenschaftlicher Burnout-Test...
Leading Health Centers GmbH

Neuer Leitfaden für Implantologie-Patienten

(05.11.2013) Leading Implant Centers hat jetzt einen sehr ausführlichen Patientenleitfaden veröffentlicht. Vom wissenschaftlichen Beirat der Leading Implant Centers wurden 10 essenzielle Fragen zur Implantologie formuliert, die jedem Patienten helfen, den für sie geeigneten, qualifizierten Spezialisten in der Zahn-Implantologie zu finden.   Ziel dieses Leitfadens ist es, vor einem implantologischen Eingriff Unsicherheiten des Patienten auszuräumen und ihm Gewissheit über die...
Zahnarztpraxis Freudenstadt

Cerec-Inlays und Cerec-Teilkronen nach Jahren noch „in Betrieb“

(05.11.2013) Für alle, die endlich dauerhaft Ruhe in ihrem Gebiss haben wollen. Mit dieser Technik, die zu einem der Tätigkeitsschwerpunkte von Herrn Karmoll zählt, kann er aufzeigen, dass ein Zahn, versehen mit einer keramischen Einlagefüllung nach dem Cerec-System , selbst nach über 8 Jahren "in Betrieb" keinerlei Ermüdungserscheinungen aufweist. Der Laie tut sich sogar schwer, die Füllung überhaupt zu erkennen. Weder ein Randspalt, noch eine Randverfärbung oder flächige...
A. Hartl Resort

Rottal Reloaded: das niederbayerische Quellness-Programm

(05.11.2013) Duftendes Heu, aromatische Kräuter, süßer Honig – Gutes kann so einfach sein. Im niederbaye-rischen Bad Griesbach besinnt man sich auf die Schätze der Natur und veredelt anspruchsvolle Spa-Behandlungen mit authentischen, heimischen Inhaltsstoffen. Diese stehen im Mittelpunkt der Rottaler Quellness im MAXIMILIAN***** Quellness- und Golfhotel im niederbayerischen Bad Griesbach. Entspannung, Natürlichkeit und Regionalität sind die Werte, auf die das ganzheitliche...
Trendgo GmbH

Der Sattelstuhl ermöglicht optimale Beweglichkeit bei der Arbeit

(05.11.2013) In der Regel muss man bei der Arbeit im Büro über einen langen Zeitraum sitzen. Die dabei oft eingenommene, statische und starre Körperhaltung führt unweigerlich zu einseitiger Belastung. Verspannungen und Schädigungen des Rückens sind die unweigerliche Folge. Capisco Bürostühle von HAG unterstützen immer wieder wechselnde, dynamische Sitzhaltungen im Büro und beugen damit effektiv Verspannungen und Rückenschädigungen vor. Heute ist allgemein bekannt, dass Sitzen...

 

Seite:    1  266  399  465  498  515  523  527  529  531  532  533  534  535  536  537  538  539  540  541  542  543  544  545  546  547  548  549  550  551  554  557  563  576  602  654