Aktuelle Pressemitteilungen: Gesundheitswesen/Wellness


Gesundheitswesen/Wellness

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Dejan Novakovic

Vitamin D3 Mangel - Neues und kostenloses Infoportal klärt auf

(02.04.2015) Viele Menschen haben schon mal vom Vitamin D gehört haben. Dieses wird auch sehr gerne mal als das Sonnenvitamin bezeichnet. Das liegt daran, dass der Körper das Licht der Sonne benötigt, um daraus das wertvolle Vitamin für den Körper produzieren zu können. Doch vor allem im Winter sind die Sonnenstunden rar und deshalb kann der Körper auch nicht ausreichend mit dem wichtigen Vitamin versorgt werden. Deshalb muss der Mensch nachhelfen. Vitamin D Mangel Infoportal...
VDB-Physiotherapieverband

Physiotherapiepraxen im Dschungel des Steuer- und Sozialrechts

(02.04.2015) "Wer soll sich da noch auskennen? Ohne Rat von Steuerberater und Rechtsanwalt kann keine Praxis eine Entscheidung über den Ausbau des Leistungsangebotes oder über Einstellung bzw. Entlassung von Mitarbeitern treffen!", so das ernüchternde Fazit des Bundesvorsitzenden des VDB-Physiotherapieverbandes, Wilfried Hofmann. Die prominentesten Fallen sind Nachzahlungen für "Scheinselbständige" und Umsatzsteuer. Die meisten ambulanten Praxen haben zwischen drei und acht therapeutisch tätige Mitarbeiter. Wie soll ein kleiner Betrieb jahreszeitliche Schwankungen in der Auslastung ausgleichen? Arbeitszeitkonten für angestellte Mitarbeiter sorgen für Flexibilität in begrenztem Umfang, aber dieser Rahmen reicht nicht immer aus. Die von vielen Praxen seit Jahren praktizierte Beauftragung von freien...
VDB-Physiotherapieverband

Physiotherapeuten: Schlechte Vergütung führt zu Nachwuchsmangel

(02.04.2015) "Physiotherapeut ist ein toller Beruf – man ist nah am Menschen und sieht unmittelbar den Erfolg der Arbeit. Aber wer soll sich denn angesichts der Vergütungssituation noch für diesen Beruf begeistern?", so das resignierende Fazit des Bundesvorsitzenden des VDBPhysiotherapieverbandes, Wilfried Hofmann. Praxen und Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet spüren schon seit Jahren einen zunehmenden Fachkräftemangel, der bereits in wenigen Jahren zu Engpässen in der Versorgung mit bestimmten Leistungen führen wird. Physiotherapeuten/innen und Masseure/innen u. med. Bademeister/innen gehören zu den sehr wenigen Berufen, die hierzulande die Kosten für ihre Ausbildung selbst tragen müssen. Die Ausbildung an einer Berufsfachschule dauert drei Jahre bis zum Physiotherapie-Examen und zwei...
Senioren Service Curita24

Senioren Service Curita24 Rhein-Main bietet rund um die Uhr betreutes ...

(01.04.2015) Viele ältere Menschen sind irgendwann nicht mehr in der Lage, sich vollständig selbst zu versorgen. Auch Angehörige können nicht rund um die Uhr die notwendigen Aufgaben wie zum Beispiel Essen kochen oder Unterstützung bei der Körperpflege leisten. Hier unterstützt die Senioren Service Curita24 Rhein-Main die Senioren sowie die Familienmitglieder zielgenau und bedarfsorientiert und trägt mit dazu bei, älteren Menschen eine hohe Lebensqualität mit großem Wohlfühlfaktor zu bieten. Dabei steht der Mensch und seine alltäglichen Bedürfnisse im Mittelpunkt: "Wir vermitteln in Kooperation mit erstklassigen Anbietern der Betreuungs-Dienstleistungsbranche qualifiziertes und sorgfältig ausgewähltes Personal aus Osteuropa", sagt Andreas Dias, Inhaber des Senioren-Service Curita24 Rhein-Main und...
Leading Health Centers GmbH

Qualifizierte Fachmediziner der oralen Implantologie zu finden ist ganz ...

(01.04.2015) Zug, April 2015 - Wiederholte Berichte über Pfusch bei oral-implantologischen Eingriffen in den Medien verunsichern die Patienten. Qualifizierte Experten der oralen Implantologie schließen sich auf Leading Implant Centers, einem Fachportal im Internet zusammen, um für Transparenz und Sicherheit zu sorgen. Horrorberichte über missglückte Behandlungen in der oralen Implantologie, wie erst kürzlich wieder in der Luzerner Zeitung erschienen, sind keine Seltenheit....
W&S Nutri GbR

E-GixX - Energie für Körper und Geist

(31.03.2015) Das Unternehmen der W&S Nutri GbR mit seinen Inhabern Steven Wink und Sebastian Schäfer hat es sich zur Aufgabe gemacht wissenschaftlich neuartige Nahrungsergänzungsmittel und Lifestyleprodukte zu entwickeln. Hierbei entstand auch das Produkt E-GixX. E-GixX steht hierbei als Konkurrenzprodukt zu einem Energy-Drink, bietet aber mehr Vorteile. E-GixX ist zucker- und fettarm. E-GixX verursacht keine Nebenwirkungen wie Herzrasen oder Händezittern. E-GixX ist...
Westkreuz-Verlag GmbH Berlin/Bonn

Der Arzneimittelbrief Ausgabe Jahrgang 49 Nr. 1 Januar 2015

(31.03.2015) Jahrgang 49 Nr. 1 Januar 20145 Behandlung der manifesten und subklinischen Hypothyreose in der Schwangerschaft Neues onkologisches Arzneimittel: Idelalisib (Zydelig®) Ezetimib: Blockbuster nach zwölf Jahren immer noch ohne überzeugenden Nutzen Kardioversion bei Vorhofflimmern: Strategien, Erfolgsraten, Risiken Therapie der Hepatitis C nach Lebertransplantation CME Leserbrief: Stellenwert von Bisphosphonaten bei...
Klinikum Ingolstadt GmbH

Küchen- und Kasinopersonal des Klinikums Ingolstadt spendet

(31.03.2015) Dabei konnten verschiedene Artikel erworben werden und der Erlös wird für wohltätige Zwecke verwandt. Diesmal erbrachte die Aktion einen Gewinn von 1.040 Euro. Diesen Betrag übergaben die Hauptabteilungsleiterin der Wirtschaftsabteilung, Sabine Görlitz und der Küchenchef, Walter Zieglmeier, kürzlich an den Geschäftsführer der Elisabeth Hospiz GmbH, Franz Hartinger. ________________________________________________________________________________________ Unser...
Göthertsche Methode

Der Weg zu innerer Zufriedenheit - Schwerpunkt in der neuen Ausgabe des ...

(31.03.2015) Leben bedeutet Veränderung - diese Erkenntnis ist nicht neu. Und doch tragen viele Menschen den Wunsch nach Veränderung mit sich herum, ohne einen konkreten Anfang zu finden. In der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins FEINSTOFFBLICK schildern die Autoren, wie Menschen in einem Seminar zu den feinstofflichen Grundlagen für das Leben die Kraft zur Veränderung gefunden haben. Erläutert wird auch die Geschichte der feinstofflichen Anwendungen – einer...
Klinikum Ingolstadt GmbH

Infoabend der Orthopädischen Klinik im Klinikum Ingolstadt am 01.04.2015

(30.03.2015) Durch ihn soll Patientinnen und Patienten, die sich beispielsweise einer Hüft- oder Knieoperation unterziehen, alles Wissenswerte zu diesen Eingriffen vermittelt werden. Nach einer Einführung durch den Direktor, Prof. Dr. Axel Hillmann, zeigen Schwestern und Pfleger den Weg des Patienten durch das Klinikum Ingolstadt von der Aufnahme bis zur Operation auf. Danach können die Interessenten an die anwesenden Ärzte und Pflegebediensteten Fragen stellen, die durch das...

 

Seite:    1  178  267  312  334  345  351  354  356  357  358  359  360  361  362  363  364  365  366  367  368  369  370  371  372  373  374  375  376  378  380  384  392  409  442  508  641