Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

inmotiotec als SPORT LEADING COMPANY ausgezeichnet

inmotiotec, ein Unternehmen der abatec Gruppe

Ende April durfte DI Friedrich Niederndorfer, MBA (Vorstand der abatec group AG) die Zertifizierung als "Sport Leading Company" für inmotiotec, ein Unternehmen der abatec Gruppe, entgegen nehmen.

Laut Statuten des Zertifizierungs-Gremiums zeichnen besondere Leistungen, neue Maßstäbe und ein nachhaltiges sowie zukunftsorientiertes Geschäftsfeld im Sport eine "Sport Leading Company" aus. Dabei kommt es nicht so sehr auf Unternehmensgröße und andere quantitative Faktoren an, sondern vielmehr auf den "Leading Charakter". Im Mittelpunkt steht die Innovationskraft eines sportaffinen Unternehmens.

"Wenn man, so wie wir, "WE DO IT FIRST" als Gruppen-Slogan führt, ist es beinahe eine Verpflichtung, innovativ zu sein", so Friedrich Niederndorfer, "nicht nur wir, auch unsere Kunden nehmen uns über unsere Produktentwicklungen als Vorreiter innerhalb der Branche wahr." Ein Beispiel für die Innovationskraft der abatec group AG ist das weltweit einzigartige, patentierte System zur Positionsmessung in Echtzeit (real time locating system = RTLS). Damit können Bewegungen von Personen, Tieren oder Objekten zentimetergenau bis zu 1.000-mal pro Sekunde gemessen und auf dem Bildschirm dargestellt werden. Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig und reichen von der Industrie über den Sport bis hin zu wissenschaftlichen Projekten.

"Was die inmotiotec zur Zeit zum Beispiel im Bereich der Echtzeit-Positionserfassung zu leisten imstande ist, erstaunt sogar den Mitbewerb", ergänzt Dkfm. Ing. Günter Stelzhammer, Geschäftsführer des Regauer Unternehmens. "Nicht nur im Sport, wo internationale Top-Vereine auf die Leistungen von inmotiotec vertrauen, sondern auch in den Bereichen Wissenschaft und Entertainment."

inmotiotec ist stolz, über diese Zertifizierung aufzuzeigen, wie eng Sport und Wirtschaft verbunden sind, und reiht sich damit in die Liste namhafter Unternehmen wie POLAR, STRABAG Sportstättenbau, oder auch dem Salzburger Spezialisten für Zutrittslösungen & Besuchermanagement, Skidata.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.