Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

VNT Management Oy

Wachstumskapital für die WeSustain GmbH

(15.12.2014) WeSustain entwickelt und vertreibt Software für das betriebliche Nachhaltigkeits-Management. Unternehmen wie die Daimler AG, Allianz SE oder Commerzbank AG nutzen die cloud-gestützte Lösung von WeSustain im Rahmen ihrer Berichterstattung. Die Deutsche Telekom gehört zu den Vertriebspartnern von WeSustain. Die EU hat in diesem Jahr eine neue Gesetzesinitiative verabschiedet, welche alle großen Unternehmen zukünftig dazu verpflichtet, Nachhaltigkeitsberichte zu...
Traderschmiede

Traderschmiede bietet Ausbildungskurs zum Social Trader

(15.12.2014) Die Traderschmiede, zu finden unter traderschmiede.de , fokussiert sich auf die Ausbildung zum Social Trader. Die Plattform wurde von Alexander Surminski ins Leben gerufen, Coach und früherer Geschäftsführer der Social-Trading-Plattform ayondo. Auf ayondo können Follower den Signalen erfolgreicher Top Trader folgen. Top Trader unterwerfen sich dem Regelwerk der ayondo Trading Karriere. Hierzu liefert die Traderschmiede das nötige Rüstzeug, indem sie Tradern hilft,...
LV 1871

Für eine lebenswerte Zukunft: LV 1871 spendet 2014 mehr als 17.000 Bäume

(15.12.2014) "Nachhaltigkeit wird bei der LV 1871 groß geschrieben", erklärt LV 1871 Vertriebsvorstand Rolf Schünemann. "Geschäftspartner und Kunden sehen das an zukunftsweisenden Produkten und an unserem tagtäglichen unternehmerischen Handeln." Das Engagement der LV 1871 bei Plant-for-the-Planet ist für den Vorstand deshalb nicht nur eine geschäftspolitische Entscheidung, sondern auch eine Herzensangelegenheit. Mit der Spende will die LV 1871 ein Zeichen setzen für Nachhaltigkeit. Deshalb hat das Unternehmen in diesem Jahr rund 17.000 Bäume an Plant-for-the-Planet gespendet. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich an dieser Spende mit mehr als 6.000 Bäumen beteiligt. Zusätzlich haben Kinder bei der ersten Plant-for-the-Planet-Akademie im Oktober 300 Tannen gepflanzt. Ein Baumzähler...
IT-Service

Zu Finanzanalysen, Wertpapieranalysen & Events!

(15.12.2014) Die Finanzanalyse ist eine systematische Aufbereitung von Informationen über die finanzielle Situation von Personen, Unternehmen, Finanzprodukten oder Märkten im Allgemeinen, die oft von Finanzanalysten erstellt wird. Im weiteren Sinne wird mit Finanzanalyse auch die Analyse der privaten Finanzplanung bezeichnet. Bezieht sich die Analyse auf Wertpapiere – insbesondere auf Aktien – so spricht man auch von Wertpapieranalyse. Eine Wertpapieranalyse ist eine Finanzanalyse, die die Analyse von Wertpapieren zum Gegenstand hat. Attribute von Aktien im Besonderen - üblich sind die Empfehlungen: - Kaufen (englisch: Buy) - Halten (englisch: Hold) - Verkaufen (englisch: Sell). Weitere mögliche Differenzierungen: - Klarer Kauf (englisch: Strong Buy) - Kaufen (englisch: Buy) -...
Datenzentrale Baden-Württemberg

Erfolgreiches 5. Kundenforum der DZBW unter dem Motto "Der Mensch im ...

(15.12.2014) Stuttgart, 15.12.2014 – Auf ein erfolgreiches Kundenforum kann die Datenzentrale Baden-Württemberg auch in diesem Jahr wieder zurückblicken. Zahlreiche Kunden, Partner und Interessenten trafen sich am 12. und 13. November zur bereits fünften Veranstaltung dieser Art im Mainzer Rathaus. Das Kundenforum stand in diesem Jahr unter dem Motto "Der Mensch im Mittelpunkt". Schon in der Einladung hatte der neue DZBW-Vorstandsvorsitzende Andreas Pelzner betont, dass trotz...
Vergleich24.at

Mehr Zinsen bitte! Das Tages- und Festgeld der Renault Bank in Österreich

(12.12.2014) Auch für größere Sparsummen sind diese neuen Online-Sparkonten bestens geeignet. Denn Online-Sparer können bei der Renault Bank direkt sowohl beim täglich fälligen Sparkonto als auch beim Festgeld bis zu einer Million Euro einzahlen und die Zinsen von 1,20 bis 1,65 Prozent kassieren. Bei Bedarf kann man natürlich beim täglich fälligen Sparkonto jederzeit über das gesamte Ersparte verfügen – ohne Zinsverlust und direkt online über ein Referenzkonto bei einer...
Culpa Inkasso GmbH

Culpa Inkasso über neue Bezahlmodelle im E-Commerce

(12.12.2014) Immer mehr Menschen setzen auf Onlineshopping, die Umsätze steigen beständig. Ob Kunden in einem Onlineshop einkaufen oder die Webseite wieder verlassen, hängt zu einem großen Teil von den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ab. Sicherheit und Einfachheit sind die Kriterien, auf die es Verbrauchern dabei ankommt. Die Culpa Inkasso GmbH gibt hier einen Überblick über die neuesten Entwicklungen im Bereich der Payment-Modelle. Weiterführende Informationen werden auch unter...
Kuchler Service

Kuchler Service: Umzug in die Landeshauptstadt München – vor Ort für ...

(12.12.2014) Um Kommunen im Großraum München einen noch besseren Service bieten zu können, hat die zur Kuchler Service Unternehmensgruppe gehörende Kuchler GmbH jetzt ihren Firmensitz in die bayerische Landeshauptstadt verlegt. Dazu hat das Unternehmen, das seit Jahrzehnten als einer der führenden Fachbetriebe im Bereich Abwasser und Kanal in Bayern gilt, laut Geschäftsführer Rudolf Kuchler jun. ein 1600 Quadratmeter großes Areal unweit der Allianz Arena gekauft. Schon seit mehr als zehn Jahren war Kuchler Service in der bayerischen Landeshauptstadt mit einer Niederlassung vertreten. Das Gelände an der Freimanner Bahnhofstraße bot jedoch keine weiteren Expansionsmöglichkeiten. Da eine schnelle Reaktionszeit bzw. der Anspruch, besten Service auch in Verbindung mit kurzen Einsatzzeiten zu...
Secura GmbH

Ltda-Domains für südamerikanische Firmen

(12.12.2014) Wer eine Sociedade Limitada, Sociedad de Responsabilidad Limitada oder Compañía de Responsabilidad Limitada in Brasilien, Kolumbien, Chile, Ecuador oder in anderen Länder Lateinamerikas besitzt, kann jetzt die passende Ltda-Domain registrieren. Die Domain sieht dann so aus: www.meinfirmenname.ltda. Die San Paulo Ltda könnte für sich die Domains san-paulo.ltda und sanpaulo.ltda registrieren lassen. Solche Domains erreichen eine hohe Merkfähigkeit. Die...
J.P. Morgan Asset Management

J.P. Morgan Asset Management: "Income statt Strafzins"

(12.12.2014) Frankfurt, 12. Dezember 2014 – Seitdem in den letzten Wochen immer häufiger von "Strafzinsen" die Rede ist, wird vielen Sparern bewusst, dass unbequeme Zeiten ins Haus stehen. Doch für Anleger in traditionelle Ertragsquellen mit geringem Risiko drohen nicht erst dann reale Verluste, wenn Geldinstitute negative Zinsen auf Vermögen erheben: Angesichts der Leitzinsen auf dem Rekordtief von 0,15 Prozent ist es auch jetzt schon nach Abzug von Inflation und Steuern kaum...

 

Seite:    1  436  654  763  818  845  859  866  869  872  873  874  875  876  877  878  879  880  881  882  883  884  885  886  887  888  889  890  891  892  895  898  905  918  945  999  1107