Aktuelle Pressemitteilungen: Kultur/Kunst


Kultur/Kunst

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

PPS Promotion-Presse-Service

Georgischer Theatermarkt im Oktober 2014 – erfolgreich seit 2009 in Tiflis

(12.10.2014) Zum ersten Mal stellte sich das Internationale Theaterfestival 2009 in der georgischen Hauptstadt Tiflis mit einem eigenen Theatermarkt vor. Dieser sollte in thematischer, stilistischer und kultureller Vielfalt eine georgische Antwort auf Normen und Standards des internationalen Theaterkommerz liefern. Den Gästen aus zumeist europäischen Ländern wollte man damit einen Überblick über das gesamte Theaterschaffen Georgiens vermitteln. In vier Tagen öffneten die...
yumee

Essen gehen und Geld zurück- so einfach ist yumee.de

(12.10.2014) Unter dem Motto "Informieren. Bewerten. Genießen" startete Alfons Becker im Jahr 2012 das Internetportal yumee.de. Das Restaurantportal ist kulinarischer Navigator und Plattform für Erfahrungsaustausch. Hobby-Kritiker können durch Restaurantbewertungen Punkte sammeln und diese gegen freie Wertgutscheine tauschen. Von dem Deal profitieren beide. Der Gastronom - der ehrliches, direktes Feedback ohne vorgehaltene Hand bekam und der Kritiker selbst, der sich erneut von...
LIQUID Agentur für Gestaltung

"Face to Face" mit den Fuggern und Welsern

(10.10.2014) In Augsburg eröffnete Ende September ein außergewöhnliches Museum: Das Fugger und Welser Erlebnismuseum setzt weniger auf Exponate, sondern auf interaktives, spielerisches Erleben. Die Augsburger LIQUID | Agentur für Gestaltung hat das innovative Konzept maßgeblich mitentwickelt. Sie gestaltete die Informationen im Raum und setzt die Themen mit multimedialen Installationen in Szene. Bereits vor 15 Jahren hatte LIQUID von der Regio Augsburg Tourismus GmbH den...
Autor Martin Bühler

Schattenlicht - Leben zwischen Licht und Schatten

(09.10.2014) "Das Leben schreibt die schönsten Geschichten" ist das Motto von Autor Martin Bühler, der schon mit seinem Outing als privater Samenspender dafür sorgte, dass ein totgeschwiegenes Tabu-Thema in der Gesellschaft die ihm gehörende Aufmerksamkeit erfuhr. Er legt den Finger in die Wunde, der smarte Familenvater aus Deutschlands Norden - und er scheut auch nicht davor zurück, über "grenzwertige" Situationen zu berichten. "Schattenlicht" hingegen ist ein Buch, das seine...
IT-Service

Das Lotus Sutra (Hoke kyo): Eines der bekanntesten Sutras des ...

(09.10.2014) Hoke kyo: Das Lotos-Sutra (Sanskrit, wörtlich: "Sutra der Lotosblume vom wunderbaren Gesetz") ist wohl eines der bekanntesten Sutras des Mahayana-Buddhismus, obgleich oft auch nur das 25. Kapitel "Das universale Tor des Bodhisattva Avalokiteshvara" einigermaßen bekannt ist und (fälschlicherweise) nur als Teil für das Ganze steht. Die frühesten Bestandteile dieses Sutras wurden wohl circa 700 Jahre nach dem Tod Buddha Shakyamunis in Indien schriftlich niedergelegt. Ein Werk vieler Autoren: Wie viele andere religiöse Schriften ist das Lotos-Sutra also ein Werk vieler Autoren, das Jahrhunderte nach dem Tod des Religionsstifters aufgezeichnet wurde. Das Lotos-Sutra wurde in Indien, Nepal und Zentralasien in Sanskrit und zentralasiatischen Sprachen (Xixia (Tangutisch), Sogdisch,...
Trobar e Cantar

Mittelalterliche Schäferspiele in der Lutherkirche Wellingsbüttel

(07.10.2014) Sie singen und spielen Musik, die bis zu 1000 Jahren alt ist, auf Instrumenten, die exotische Namen wie Dulzian, Schalmei und Psalterion tragen: Das Ensemble für mittelalterliche Musik "Trobar e Cantar" ist am Sonntag, den 19. Oktober, zu Gast in der Lutherkirche Hamburg- Wellingsbüttel. In dem Konzert "Pastourale - Schäferspiele" liegt der Schwerpunkt auf der höfischen Musik Adam de la Halles, einem der wichtigsten Komponisten des Mittelalters, einem Trouvère....
BB International Fine Arts GmbH

Aussteller der 16. Kunstmesse Zürich

(07.10.2014) Die 16. Kunstmesse ART INTERNATIONAL ZURICH präsentiert vom 17. bis 19. Oktober 2014 im Zürcher Kongresshaus internationale Gegenwartskunst. Die jährliche Kunstschau schafft einen interdisziplinären Ausstellungsraum sowie interaktiven Begegnungsort für Künstler, Galeristen, Sammler und Kunstliebhaber. Mit viel Platz für persönliche Gespräche und hochkarätigen Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Grafik, Skulptur und Fotografie bietet die Messe einen breiten Überblick...
Radio Welle

Countrystar Reno Husky erobert mit der Benefiztour das Ruhrgebiet

(07.10.2014) Wir sammeln ab sofort Spenden für die Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe. Jedes Jahr erkranken in Deutschland rund 500.000 Menschen neu an Krebs, davon 1.800 Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren. Die Deutsche KinderKrebshilfe setzt sich für die Erforschung und Bekämpfung von Krebserkrankungen im Kindesalter ein. Zu den von ihr geförderten Projekten zählen unter anderem der Auf- und Ausbau von Kinderkrebszentren, die Entwicklung und Erforschung neuer Therapien,...
TwoTickets.de

TwoTickets.de stellt "Die Wikinger" vor

(06.10.2014) Berlin, 06.10.2014. Der Veranstaltungskalender und Freikarten Club TwoTickets.de (https://www.twotickets.de/) vergibt Freikarten für "Die Wikinger" am 25.10.2014 in Berlin Sie gelten als furchterregende Krieger und Eroberer, welterfahrene Seefahrer, Handelsleute, Bauern und hoch spezialisierte Handwerker – all diese Beschreibungen prägen das Bild der Wikinger. Vom 9. bis zum 11. Jahrhundert dominierten sie den Nord- und Ostseeraum und unternahmen Reisen bis nach Nordamerika oder Byzanz. Mit der Ausstellung "Die Wikinger" begeben sich die großen Museen dreier europäischer Kulturmetropolen auf die Spuren der sagenumwobenen Nordmänner: das Dänische Nationalmuseum Kopenhagen, das British Museum London und das Museum für Vor- und Frühgeschichte der Staatlichen Museen zu Berlin. Auch...
Österreischisches Kulturforum Berlin

Komponistenportrait Alexander Moosbrugger

(01.10.2014) Konzert Komponistenportrait Alexander Moosbrugger 19.11.2014 | 20.00 Uhr | Konzerthaus Berlin In der Reihe Neue Musik aus Österreich im Werner Otto-Saal des Konzerthauses Berlin widmet das Österreichische Kulturforum Berlin dem Komponisten Alexander Moosbrugger ein Portraitkonzert. Der 1972 im Bregenzerwald geborene Komponist, Organist und Kurator absolvierte sein Studium am Konservatorium Feldkirch, der Universität Wien und der Musikhochschule Stuttgart. Seit 2001 lebt er in Berlin. Komposition bedeutet für Alexander Moosbrugger das Auffinden und Erfinden von Klängen, das Überschreiten von Genre-, Zeit- und Hörbegrenzung in der Musik. Für ihn ist das Hören wesentliche Triebfeder seines kompositorischen und forscherischen Interesses. Moosbruggers Faszination für das...

 

Seite:    1  149  224  261  280  289  294  296  298  299  300  301  302  303  304  305  306  307  308  309  310  311  312  313  314  315  316  317  318  320  322  327  336  355