Aktuelle Pressemitteilungen: Familie/Haus/Kinder


Familie/Haus/Kinder

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Secura GmbH

Und für Vati eine Dad-Domain...

(27.05.2014) "Laß das doch mal Papa machen", heißt es in dem neuen "Stromberg"-Film. Ob gewollt oder nicht gewollt: Das ist auch eine Hommage an die Väter. Papa ist der Allerbeste! Damit das keiner vergißt, hat man(n) den Vatertag eingeführt. Der Vatertag wird in Deutschland immer an Christi Himmelfahrt gefeiert. Am Vatertag bekommen die Männer die Geschenke, die sie an Muttertag zu schenken vergessen haben. Auch im Internet wird verstärkt an die Väter gedacht. ICANN wird...
Spielplatztreff.de

Jubiläum: Spielplatztreff.de sammelt seit 5 Jahren Spielplatz-Tipps von und ...

(27.05.2014) Seit fünf Jahren setzt sich Spielplatztreff.de erfolgreich dafür ein, Spielplätze online auffindbar und sichtbar zu machen. Und das ist auch gut so. Denn Spielplätze mögen nicht immer ideal ausgestattet sein, aber sie sind unbestritten wichtige Spielräume im Alltag von Kindern. Gerade in dicht bebauten Gegenden sind Spielplätze häufig der einzige Ort, an dem sich Kinder draußen ungestört aufhalten und selbstbestimmt spielen können. Ein Spielplatz, der zu den...
VitrA Bad GmbH

Badgestaltung mit Weitblick – zukunftssicher Planen: barrierefreie ...

(26.05.2014) Ein barrierefreies Wohlfühlambiente erfreut im Alltag und fördert die Selbstständigkeit bei Einschränkungen. Dass dabei auf elegantes Design nicht zugunsten von Funktionalität verzichtet werden muss, zeigt die barrierefreie Badkollektion Conforma von VitrA Bad. Mit den hochwertigen Sanitärkeramiken lassen sich anstelle von kühl wirkenden Nasszellen wohnliche Bäder schaffen. Um ein Bad tatsächlich universell nutzbar zu gestalten, sollten einige Richtlinien beachtet werden – auch die Finanzierung ist frühzeitig zu bedenken. Welche Fördermöglichkeiten es gibt und was beim zukunftsorientierten Bauen wichtig ist, erklären die Experten von VitrA Bad: Ob es grundsätzlich um Komfort, um temporäre Einschränkungen oder Fragen der Eigenständigkeit oder Pflege geht – ein barrierefrei...
Spielplatztreff.de

10 Erkenntnisse zum Weltspieltag 2014

(23.05.2014) Am 28. Mai 2014 findet der Weltspieltag unter dem diesjährigen Motto "DEIN Recht auf Spiel!" statt. Damit weisen das Deutsche Kinderhilfswerk und seine Partner im "Bündnis Recht auf Spiel" darauf hin, dass in Deutschland die Möglichkeiten von Kindern zum freien Spielen immer eingeschränkter werden. Das freie, selbstbestimmte Spiel ist tatsächlich ein knappes Gut. Heute sind Kinder unter der Woche stark fremdbestimmt. Sie lernen viele Stunden in der Schule, danach...
Praxis für Kinesiologie

Durch Fernsitzungen der Kinesiologie die Selbstheilungskräfte aktivieren

(22.05.2014) Konflikte und Missverständnisse können uns aus dem Gleichgewicht bringen und unsere Reaktionen darauf sind anders als sonst. Das kann sich in Unzufriedenheit, Antriebsschwäche, in Lernblockaden, Kommunikationsstörungen, in Sorgen wie beispielsweise Prüfungsstress und Versagensstress äußern, auch allergische Reaktionen und Mutlosigkeit zeigen sich so. Eine kinesiologische Sitzung kann das Wohlgefühl steigern und das Gleichgewicht im Menschen wieder bringen, ebenso...
Bundespressestelle Sicher-Stark

Neu: Sicherheitsbuch zum Schulanfang

(20.05.2014) Das Buch soll Eltern und Lehrkraeften helfen, die Sicherheit der Schulanfaenger zu erhoehen. Dieses Buch gibt viele Ratschlaege und To-do-Listen fuer Kinder in der Grundschule. Eltern koennen mit diesem Buch ihrem Kindergartenkind bereits im Vorfeld viele Verhaltenshinweise und Tipps geben, um die Sicherheit am ersten Schultag zu erhoehen. Mehrmals jaehrlich werden den Polizeidienststellen Faelle gemeldet, in denen Kinder auf dem Schulweg von Unbekannten...
Hannelore Thomas

Tsokos kommt nach NRW

(19.05.2014) Prof. Michael Tsokos, Rechtsmediziner der Charité Berlin wird am 22. Mai 2014 im Landtag - benannt von der Piratenpartei NRW -als Experte angehört werden, damit endlich Ärzte sich bei Verdacht auf Kindesmisshandlung in NRW austauschen können. Im November Jahre 2013, und im Janaur 2014 wurden dem Familienauschuß in NRW Unterschriften überreicht, damit sich Ärzte bei Verdacht auf Kindesmißhandlung austauschen dürfen. Auch am 22. Mai 2014 werden dem Gesundheits-Ausschuss erneut Unterschriften überreicht werden. Es haben viele Opfer und Menschen, die für die Rechte der Kinder sind, unterschrieben. Morgen am 18. Mai 2014 sammeln erneut am Köln Bonner Flughafen Menschen, die den Austausch der Ärzte untereinander bei Verdacht auf Kindesmißhandlung für längst überfällig halten,...
novum publishing gmbh

Böse alte Mutter

(19.05.2014) Die Last des Altwerdens wird alltäglich – für die Nachkommen Wie man liebevoll mit alten Eltern umgeht, auch mit geistig mehr und mehr verwirrten, das wissen unzählige wohlmeinende Ratgeber. Bücher und Zeitschriften sind voll mit guten Tips, und 2,4 Millionen Pflegebedürftige in Deutschland und damit ein Vielfaches an Betroffenen sind ein guter Markt. Zumal die große Mehrheit der gepflegten Alten zu Hause von ihren fachlich kaum dazu befähigten Angehörigen...
ASD Online Marketing UG

Erste Jungfrauen-Hotline geht in Deutschland online

(19.05.2014) Denn Blutflecke auf dem Laken sind immer noch der optische Beweis, dass die Braut unschuldig in die Ehe gegangen ist. Jetzt kann dieser Beweis auch "künstlich" aus der Apotheke kommen. Es ist der ultimative Beweis dafür, dass die Braut vor der Ehe unschuldig war. Der Blutfleck auf dem Laken nach der Hochzeitsnacht ist für viele Familien, welche dem Islam oder einer Orthodoxen Kirche angehören, ein wichtiges Zeugnis der Reinheit. Dabei wissen viele nicht: Das Jungfernhäutchen kann nicht nur durch Geschlechtsverkehr reißen. Auch intensiver Sport, Selbstbefriedigung oder gar ein Unfall in der Kindheit, können dieses zarte Häutchen am Eingang zur Scheide sehr leicht zerstören. Aber die Tradition will es, dass die Frau ihre Jungfräulichkeit erst in der Hochzeitsnacht verliert. Dies setzt...
Internetservice & Ebook-Verlag

Neues Ebook: "So vermeiden Sie eine Scheidung und retten Ihre Ehe"

(18.05.2014) Die Autorin Melanie Radek und Co-Autor Siegfried Aust haben mit ihrem Ebook " So vermeiden Sie die Scheidung und retten Ihre Ehe " einen kleinen, aber feinen Beziehungs-Ratgeber geschaffen, den Ehepartner in Krisensituationen unbedingt lesen sollten. Das Buch beleuchtet in 14 Kapitel die wichtigsten Themen einer Ehe / Partnerschaft und gibt wertvolle Ratschläge, wie man eine gestörte Beziehung zu seinem Partner harmonisieren bzw. retten kann. Gleichzeitig macht...

 

Seite:    1  80  120  140  150  155  157  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  181  184  190  201  223