Aktuelle Pressemitteilungen: IT/Software/Web 2.0


IT/Software/Web 2.0

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

ITSM Consulting

ITIL 2018 wird agil

(26.04.2018) Das prozessorientierte Framework ITIL für das IT Service Management greift die aktuellen Entwicklungen auf und wird in seiner neuen Version einen agilen Ansatz integrieren. Die ITSM Group bewertet dies als einen logischen und notwendigen Schritt. AXELOS als Rechteinhaber des Regelwerks hat die Veröffentlichung von ITIL 2018 für das laufende Jahr angekündigt. ITIL hat sich in den letzten Jahren zum entscheidenden Standard in der Gestaltung der IT-Prozesse etabliert und ist das weltweit am häufigsten verwendete Service-Management-Framework. Aus diesem Grund werden auch in der aktualisierten Version die bisherigen Kernprinzipien des Frameworks Bestand haben und inhaltlich abwärtskompatibel sein. Allerdings stellt sie nun auch praktische Anleitungen und Beispiele dafür bereit, wie ITIL...
oneresource ag

Ein innovativer Service für anspruchsvolle Kunden: Human Capital Management ...

(25.04.2018) Wil im April 2018 - das SAP Solution Consulting läutet mit oneresource ag die Zukunft im Bereich Human Capital Management ein. oneresource hilft Ihnen, Ihr Human Capital innovativ planen und steuern. SAP Werkzeuge für Human Capital Management von oneresource ag unterstützen nicht nur das Automatisieren von HR-Prozessen. Mehr über "Human Capital Management" finden Sie ab sofort im Internet unter:...
DIGI-Zeiterfassung

Holz-Handwerk 2018 - neue App zur DIGI Zeiterfassung: die DIGI-FORM

(25.04.2018) Die neue App DIGI-FORM Bei der Entwicklung dieses Produkts, das im Rahmen der Digitalisierung im Handwerk auf den Markt gebracht wurde, lag das Augenmerk insbesondere auf Benutzerkomfort, Usability und Datensicherheit. Das Ziel von DIGI-ZEITERFASSUNG war dabei, aufwendige Installationen von Anwendungen auf Tablets und Smartphones zu umgehen. Die DIGI-FORM macht das Ausfüllen und Abtippen von Berichten und Formulare überflüssig, die Mitarbeiter können die Daten schnell und einfach direkt am mobilen Endgerät erfassen und an den Kunden weitergeben. Dieser unterzeichnet direkt am Display des Tablets oder Smartphones und erhält die betreffenden Unterlagen als Kopie per Mail zugesandt. Digitale Zeiterfassung - aus einer modernen Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken Schon seit einiger...
42he GmbH

CentralStationCRM gewinnt ALSO Startup Award 2018

(24.04.2018) CentralStationCRM überzeugte die Jury als innovative und anwenderorientierte Lösung für kleine Unternehmen. "Viele CRM-Systeme sind so komplex, dass es tagelanger Schulungen bedarf, um das System zu verstehen", so Sven Sester, Leiter Marketing bei CentralStationCRM. "In der Folge verweigern zahlreiche Mitarbeiter die Nutzung einer CRM-Software und verwalten ihre Kontakte lieber mit eigenen "Lösungen" in Form von Excel und Co." Dass das Konzept "einfach" auch in...
TimeStatement AG

Geniale online Zeiterfassung für Dienstleister

(24.04.2018) Wer nach einer besseren Zeiterfassungssoftware als Excel sucht, ist bei TimeStatement an der richtigen Adresse. TimeStatement AG hat dafür eine moderne Zeiterfassungs-Lösung entwickelt, deren Fokus auf der Steigerung der Effizienz und Komforts der Leistungserfassung, insbesondere für Freelancer und KMUs liegt. TimeStatement ist eine innovative Zeiterfassungs-Lösung ohne Systemunterhalt und Datenbank Chaos. Was TimeStatement bietet: • TimeStatement ist kostenlos...
d.velop AG

d.velop auf der Control 2018 in Stuttgart

(23.04.2018) Digitales Qualitätsmanagement optimiert die Prozesse im Unternehmen, denn es strukturiert die Erstellung, den Genehmigungsumlauf, die Publizierung und die Verteilung von Dokumenten für das Qualitätsmanagement (QM). (Gescher, 23.04.2018) Auch in diesem Jahr ist die d.velop AG auf der Control, der internationalen Fachmesse für Qualitätssicherung in Stuttgart, vertreten. Im Fokus des Messeauftritts stehen maßgeschneiderte ECM (Enterprise Content Management)-Lösungen,...
ITSM Consulting

Erfolgsfaktoren beim Aufbau einer agilen IT-Organisation

(23.04.2018) Die Konsequenzen der Digitalisierung bekommen auch die IT-Organisationen zu spüren. Sie müssen sich agil aufstellen, um eine höhere Flexibilität zu erlangen und sich enger mit den Business-Abteilungen verzahnen. Siegfried Riedel, CEO der ITSM Group, skizziert wesentliche Erfolgsfaktoren für den Wandel in eine agile Organisationskultur: 1. Ein durchgreifend neues Selbstverständnis der Aufbauorganisation schaffen: Ein Wandel von der klassischen zur agilen IT-Organisation bedeutet eine grundlegende Neuausrichtung des gesamten Selbstverständnisses, weil es sich dabei um eine neue Organisationskultur handelt. Deshalb reichen keine punktuellen Modifikationen, beispielsweise durch agile Projektmethoden. Vielmehr sind Veränderungen gleich auf mehreren Ebenen notwendig. Dazu gehören die...
S&P Unternehmerforum GmbH

Lieferantenscoring - Geschickte Verhandlung - So steigern Sie Ihre Leistung ...

(20.04.2018) Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Erreichen der Einkaufsziele, Kommunikation und Verhandlung mit Lieferanten und Risikoreduzierung. > Potentiale im Einkauf erkennen und richtig nutzen > Risiken für das eigene Unternehmen reduzieren: Wir zeigen Ihnen wie Sie die Bonität Ihrer Lieferanten schnell und zuverlässig einschätzen > Tipps für das perfekte Einkaufs-Gespräch > Erreichen Sie Ihre Einkaufsziele durch konsequente Kommunikation und Verhandlung...
PECOS GmbH

MIFID II - Sprachaufzeichnungen rechtssicher und harmonisch in die ...

(20.04.2018) Hamburg - Die EU-Richtlinie MIFID II fordert seit 2018 unter anderem die Aufzeichnung von telefonischen Wertpapiergesprächen, primär zum Schutz des Verbrauchers. Versicherungen, Banken und Finanzberater stehen vor der Frage, wie die Umsetzung in der Realität aussehen soll. "Die MIFID-II-Richtlinie ist ein kritischer Baustein im Telekommunikations-Netzwerk eines Unternehmens. Telefoniesysteme, Speicherstandorte und -kapazitäten sowie Bandbreite sind für eine...
CAD-KAS Kassler Computersoftware GbR

Erste Kryptowährung mit Verwendungszweck kann jetzt gehandelt werden

(20.04.2018) RECO bietet als erste Kryptowährung die Möglichkeit, bei Transaktionen einen verschlüsselten Verwendungszweck mit zum Empfänger zu senden. Was heutzutage bei Banktransaktionen üblich ist, ist in der Welt der Kryptowährungen bisher nicht möglich. Transaktionen kommen- und gehen auf die Konten der Sender und Empfänger ohne Verwendungszweck. "Dies ist einzigartig und neu", so Christian Kassler, Entwickler der Kryptowährung RECO und Mitinhaber der CAD-KAS...

 

Seite:    1  24  36  42  45  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  69  72  78  89  112  158  249