Aktuelle Pressemitteilungen: Immobilien


Immobilien

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

S&P Unternehmerforum GmbH

*NEU!* Verhandlungsstrategien im Einkauf - Praxiswissen

(26.12.2016) Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Verhandlungstechniken, Profi-Verkäufer und Preislimits. > Wirksame Verhandlungen - 5 bewährte Verhandlungstechniken > Emotionen nutzen: Lust an Verhandlungen gewinnen > Vertragspartner kennen und Profi-Verkäufer durchschauen > Was tun wenn die Verhandlung stagniert? Unsere aktuellen Termine zum Seminar: 13.01.2017 Stuttgart 15.03.2017 Berlin 18.05.2017 Münster 04.07.2017 München 12.10.2017 Düsseldorf...
S&P Unternehmerforum GmbH

*NEU!* Welchen Wert hat mein Unternehmen?

(23.12.2016) Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Unternehmensverkauf und Nachfolge. > Maßgebliche Stellschrauben Ihres Unternehmenswertes > Preise & Kennzahlen Ihrer Branche > Rechtliche Tipps für den Verkaufs- oder Kaufprozess > Firmen Know-How und Kundenstamm richtig bewerten > Asset Deal oder Share Deal - Übergabemodelle im Vergleich Unsere aktuellen Termine zum Seminar: 16.02.2017 in Hamburg 15.03.2017 in Berlin 10.05.2017 in Köln 28.09.2017 in...
Profi Partner

Steuern sparen mit der Denkmalabschreibung

(23.12.2016) Die Höhe der steuerlichen Vorteile richtet sich im Wesentlichen nach der Höhe des Anteils einer Immobilie, die für die Sanierung aufgewendet wird. Dieser wird als sogenannter Modernisierungsanteil beschrieben. Ferner ist auch eine Abschreibung über die Altbausubstanz möglich. Die gesetzlichen Grundlagen, in denen die Rahmenbedingungen für die Denkmalabschreibung festgelegt sind, unterliegen dem Einkommensteuergesetz. Die entscheidenden Paragraphen dafür sind die...
Matrixe Blog

Zinsverlängerung Immobiliendarlehen - der Umschuldungsprofi berät !

(23.12.2016) Nach dem Ablauf von der Zinsbindungsfrist bei einem Darlehen, benötigen Sie eine Anschlussfinanzierung. Dabei können Sie als Kreditnehmer die Konditionen mit Ihrem Geldinstitut neu aushandeln und unter Umständen von günstigeren Zinsen profitieren. Die Baufinanzierung läuft in den meisten Fällen bis zu einem Zeitraum von etwa 30 Jahren, wobei die erste Frist der Zinsbindung bereits nach 10 oder auch 15 Jahren ausläuft. Danach muss eine Entscheidung für eine passende...
elvirA München

Münchener Immobilien: Auch in der Weihnachtszeit begehrt

(20.12.2016) Auch zur Weihnachtszeit bemühen sich die Makler in München, leerstehende Immobilien zu füllen. Denn gerade zur besinnlichen Jahreszeit machen sich viele Menschen Gedanken über ein neues Heim. Da erscheint das Fest der Liebe passend, sich und der Familie den Sprung von der Miete zum Eigenheim zu gönnen. Auch ist die Landeshauptstadt Bayerns ein attraktives Ziel für Menschen aus aller Welt. Immobilienmakler in München bekommen bei Besichtigungen nur allzu oft...
Falc Immobilien GmbH & Co. KG

Rauchwarnmelder: Countdown für Nachrüstung begonnen

(20.12.2016) Am 31. Dezember 2016 endet die Übergangsfrist in Nordrhein-Westfalen für den Einbau der Rauchwarnmelder in Bestandsbauten. Hausbesitzer müssen bis 2017 nachrüsten bzw. den Neubau entsprechend ausstatten. Falc Immobilien gibt seinen Kunden wichtige Hinweise zu Anschaffung, Montage und Wartung. Um den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestschutz zu gewährleisten, sind für alle Schlafräume, Kinderzimmer und Flure, die als Fluchtwege genutzt werden, i.d.R. je ein Rauchwarnmelder möglichst mittig im Raum anzubringen. Der Verband Privater Bauherren e.V. empfiehlt sogar, eine Wohnung am besten vollauszustatten, da sich beispielsweise die Nutzung der Räumlichkeiten verändern könnte und ein umfassender Schutz letztlich Leben retten kann. Bei der Anschaffung der Geräte sollte auf das...
Aigner Immobilien GmbH

Rauchmelderpflicht: Countdown für Nachrüstung in Bayern hat begonnen

(19.12.2016) Rauchwarnmelder retten Leben! Mit diesem Motto wurde deutschlandweit die Rauchmelderpflicht eingeführt. In Bayern trat sie für Neubauten am 1. Januar 2013 in Kraft. Alle Bestandswohnungen, Einfamilienhäuser, Doppelhaushälften oder Reihenhäuser haben noch eine Übergangsfrist zur Nachrüstung bis zum 31.12.2017. Der Countdown läuft also! In § 46 der Bayerischen Bauordnung sind die gesetzlichen Vorgaben zu finden. Sie schreiben vor, dass in jedem Schlafzimmer, Kinderzimmer und im Flur, der zu Aufenthaltsräumen führt, je ein Rauchmelder angebracht werden muss. Sie sollten so eingebaut und betrieben werden, dass der Rauch im Falle eines Brandes frühzeitig erkannt und gemeldet wird, d. h. in waagerechter Position an der Decke und mit mindestens einem halben Meter Abstand zur Wand. Die...
Aigner Immobilien GmbH

Heizkostenabrechnung: Richtiges Prüfen spart bares Geld

(19.12.2016) Der Winter ist bereits da und der Jahreswechsel steht vor der Tür. Zeit, sich Gedanken über die Heizkostenabrechnung zu machen, damit es zwischen Mieter und Vermieter nicht zum Streit kommt. Nachfolgend erhalten beide einen Überblick, was eine Abrechnung enthalten muss und wie diese geprüft werden sollte. Im Rahmen der Heizkostenverordnung dürfen die Kosten für Warmwasser und Heizung nach einem bestimmten Abrechnungsschlüssel auf den Mieter umgelegt werden; Warmwasser aber nur, falls es zentral und nicht über Boiler in den Wohnungen erhitzt wird. Zu den umlagefähigen Kosten zählen der Brennstoffverbrauch, die Brennstofflieferung, der Betriebsstrom der Heizungsanlage, die Überwachung, Pflege und Wartung sowie die Reinigung der Anlage. Außerdem können die Kosten für die...
S&P Unternehmerforum GmbH

*NEU!!* Führerschein für Geschäftsführer

(18.12.2016) Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Unternehmensplanung, Liquidität und Mitarbeiterführung für Geschäftsführer! > Auf welche Stellschrauben kommt es bei der Unternehmensplanung und der Bilanz an? > Wie sichern Sie die Liquidität zuverlässig ab? > Wie schützen Sie sich wirksam vor Haftungsrisiken? > Wie führen Sie arbeitsrechtlich sichere Mitarbeitergespräche? > Wie können die Mitarbeiter gezielt zu Spitzenleistung geführt werden? Unsere...
Hydro-Tech GmbH Beton- und Bausanierung

Messe BAU 2017 - Die Zukunft des Bauens

(15.12.2016) Ein jedes Bauvorhaben - egal ob der kleine Zubau, der Hausbau oder die große Industrieanlage - sei gut durchdacht und geplant. Sich im Vorhinein über neue Materialien, Konstruktionen, Einrichtungen sowie Gesetzesvorgaben und Förderungen zu informieren, ist das Um und Auf, wenn es um zukunftsorientiertes Bauen geht. Nicht nur finanzielle Möglichkeiten sind zu berücksichtigen, immer mehr Bauvorhaben werden unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit und Energieeffizient...

 

Seite:    1  30  45  52  56  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  82  85  91  104  130  181