Aktuelle Pressemitteilungen: Gesundheitswesen/Wellness


Gesundheitswesen/Wellness

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Zahnarztpraxis Voigtländer

Patienten meinen: kompetent und kinderfreundlich - die Zahnarztpraxis von ...

(29.07.2016) Eine unscheinbare Zahnarztpraxis in Neubrandenburg / Oststadt. Mitten im Wohnviertel liegt die Praxis von Zahnarzt Sascha Voigtländer und seinem Team. Man spürt schon beim Betreten, dass es hier nicht auf schickes Design ankommt sondern Wert auf Funktionalität und Herz gelegt wird. Eine vielfältig ausgestattete Kinderecke lässt erahnen, dass es sich hier um eine sehr kinderfreundliche Zahnarztpraxis handelt. Sascha Voigtländer legt großen Wert auf Authentizität,...
Zahnarztpraxis Voigtländer

Ein Zahnarzt aus Neubrandenburg bietet Lösungen für Probleme mit Schnarchen ...

(28.07.2016) "In geringer Ausprägung stellt Schnarchen kein gesundheitliches Problem dar", weiß Zahnarzt Sascha Voigtländer. Auch die akustische "Verschmutzung" hält sich im Schlafzimmer in Grenzen. Wird Schnarchen allerdings zur Regel so kann dies zu körperlichen Belastungen führen, wie auch zu Belastungen des sozialen Umfeldes. In einigen Fällen steckt hinter dem ausgeprägten Schnarchen die sog. Schlafapnoe. Sacha Voigtländer hat langjährige Erfahrung mit der Behandlung dieser...
Praxis für Ergotherapie E. Brechtel

Gesundheit in Balance

(28.07.2016) Krankheitsbilder bestimmen die Maßnahmen der Ergotherapie. Diese werden durch Veränderungen im sozialen Umfeld und der Wohnsituation beeinflusst. Altersbedingte physiologische Einschränkungen stören das gesundheitliche Gleichgewicht vieler Menschen im Alter, jede weitere Störung oder Erkrankung bedeutet eine erhebliche physische, psychische und soziale Last. Die Ergotherapie in der Geriatrie stellt sich diesen Anforderungen. Für das häusliche Üben werden meist Angehörige einbezogen und angeleitet. Für jeden Patienten wird nach der Diagnose vom Arzt und der ergotherapeutischen Anamnese ein Behandlungsplan erstellt. Mit ausgewählten Techniken werden verloren gegangene Fähigkeiten wiederum erlernt. Daneben bieten aktuelle Verfahren der Neuropsychologie weitere Möglichkeiten wie...
Peter Beer, Coaching - Training - Beratung

Mit dem richtigen Buch zur wirklichen Entspannung: "Radikal ...

(28.07.2016) Die Menschen des 21. Jahrhunderts leben und arbeiten in einer schnellen, hektischen Zeit. Der Druck in der Arbeitswelt ist extrem gewachsen, die Anforderungen an das eigene Leben und somit an sich selbst sind immens hoch. Wer von uns kennt nicht das um sich fassende kleine Wort mit der großen Wirkung: STRESS. Wir alle stehen beständig unter Strom. Das fängt schon in den Kinderjahren an. Bekanntermaßen führt dauerhafter Druck zu körperlichen wie seelischen Krankheiten....
Praxis Prof. Dr. Dhom & Kollegen MVZ GmbH (Juli 2016)

Mundgesundheitsprogramm - für schöne und weiße Zähne

(27.07.2016) Ein gesundes und weißes Lächeln stärkt nicht nur das Selbstbewusstsein, es ist natürlich auch für das eigene Wohlbefinden überaus wichtig. Leider ist jedoch nicht jeder von uns mit gesunden Zähnen gesegnet und selbst bei einem noch so intensiven Putzverhalten, können Zahnschäden entstehen. Damit es jedoch erst gar nicht so weit kommen kann, ist ein regelmäßiges Mundgesundheitsprogramm sehr sinnvoll und empfehlenswert. Was ist unter Mundgesundheit zu verstehen? Zu den häufigsten Erkrankungen im Bereich der Zahnmedizin gehören sicherlich Parodontitis und Karies. Aufgrund einer Ausscheidung von säurehaltigen Bakterien, kommt es zu einer Beeinträchtigung der Zahnsubstanz und in weiterer Folge zu Karies. Die Schlussfolgerungen sind ein Knochenabbau, Entzündungen am Zahnfleisch und...
TiProNet Axel Tittel

Sturzalarm im Seniorenhandy

(27.07.2016) Kaum größer als ein Schokoriegel und dennoch mit einer Akkulaufzeit von bis zu 8 Tagen schützt das Gerät Kinder und Erwachsene. Mittels einer großen Notruftaste wird ein Alarm ausgelöst, der eine telefonische Sprachverbindung aufbaut. Angehörige oder eine spezielle Notrufzentrale werden so innerhalb weniger Sekunden kontaktiert. Die Funktion des Notrufes kann zudem über den einstellbaren Sturzsensor ausgelöst werden. Fällt die Person, die das Telefon am Körper...
Starling PR GbR

Detox Deluxe

(27.07.2016) Juli 2016, Altea / Spanien. Müdigkeit und überschüssiges Gewicht ade - mit dem Detox Programm der SHA Wellness Clinic erlangt der Körper wieder Kraft, Energie und Wohlbefinden. Diese Entgiftungskur wird unter Anleitung von Experten in luxuriösem Ambiente zur Wohlfühlkur. Unter der spanischen Sonne können die Gäste der renommierten Clinic ihren Körper entschlacken, von Giftstoffen befreien und wieder die volle Vitalität spüren, die in ihnen steckt. Stress,...
Physiotherapie Petra Wach

Osteopathie für die Gesundheit: Physiotherapie Petra Wach in Schwerin

(27.07.2016) In der Praxis für Physiotherapie Petra Wach in Schwerin stehen hoch qualifizierte Therapeuten ihren Patienten mit der Osteopathie und weiteren Leistungen hilfreich zur Seite. Patienten vertrauen seit Gründung 1991 auf die gesundheitlichen Spitzenleistungen der Physiotherapie. Fitness mit der Sportphysiotherapie: In der Nähe des Schweriner Sportkomplexes ist die Physiotherapie anerkannte Anlaufstelle von sportlichen Leistungsträgern. Mit einem klassischen Leistungsportfolio von der Krankengymnastik bis zur Osteopathie deckt die Physiotherapie die essenziellen Anforderungen ihrer Patienten umfassend ab. Individuelle Konzepte mit Fachkenntnissen und menschlichem Feingefühl In der Osteopathie gilt, dass die Selbstregulierung des Körpers funktioniert und der Patient für den...
Katholische Arbeitsgemeinschaft für Müttergenesung

Mehr als erste Hilfe für Mütter

(27.07.2016) Die Müttergenesung in Deutschland verbindet verschiedene Hilfsangebote für Familien. Am bekanntesten ist die dreiwöchige Mutter-Kind-Kur. Doch der Weg zu einer nachhaltigen Verbesserung beginnt für viele Frauen schon im Heimatort. Denn bevor die Koffer gepackt werden, finden sie in den Beratungsstellen der Müttergenesung erste Hilfe. Zu den Beraterinnen kommen Frauen, die spüren, dass sie überlastet sind. "Unsere Tür steht jedem offen", erläutert Marlies Gemein,...
GME-Verlag

Rückenprobleme: Eine einfache Lösung?

(26.07.2016) Etwa 80 Prozent der Menschen haben es einmal "im Kreuz" und manche quälen sich jahrelang mit Rückenschmerzen. Die Medizin unterscheidet hier zwischen spezifischen Schmerzen, die einen körperlichen Auslöser haben und unspezifischen Schmerzen, für die keine eindeutig anatomische Veränderung gefunden wird. "Das ist ein Hinweis dafür, dass nicht nur der physische Körper Schmerzen empfindet", meint Ronald Göthert, der bereits seit den 90er Jahren die Zusammenhänge zwischen...

 

Seite:    1  102  153  179  192  198  201  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  227  230  236  249  274  324  424  625