Aktuelle Pressemitteilungen: Gesundheitswesen/Wellness


Gesundheitswesen/Wellness

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

topdentis cologne

2. karitative Lesung zugunsten Aktion Lichtblicke bei topDentis Cologne

(05.02.2016) Wir laden Sie herzlich ein, uns einmal mehr anders zu erleben! Karitative Lesung zugunsten Aktion Lichtblicke Eine Lesung in einer Zahnarztpraxis ? Ein Krimi in einer geschichtsträchtigen Fabrikhalle? Kultur im Carlswerk! Bei der Gestaltung unserer Räumlichkeiten spielte die Atmosphäre eine große Rolle. Damit Sie sich bei uns wohlfühlen. Jetzt wollen wir unseren Teil dazu beitragen, noch mehr Menschen Lichtblicke zu ermöglichen. Wir freuen uns, mit...
Vitalitas Privatklinik - NEU

Lippenkorrektur - für natürliche Schönheit und anziehende Ästhetik

(04.02.2016) Lippenkorrekturen liegen immer mehr im Trend Wer großen Wert auf eine natürliche Optik legt, der wirkt für andere Menschen attraktiver. Ein besonderes Augenmerk sollte auch auf die Lippen gelegt werden. Gerade hübsch geschwungene und volle Lippen sind ein typisches Zeichen für Schönheit und Attraktivität. Wer sein Aussehen verändern möchte, der sollte bei seinen Lippen anfangen. Viele Dates und Flirts beginnen mit einem Lächeln. Wenn die Lippen dann eine...
Klinikum Ingolstadt GmbH

Entwöhnungseinrichtung Ingolstadt im Anna Ponschab Haus gut angekommen und ...

(04.02.2016) Dieser Standortwechsel wurde notwendig, nach dem das Altstadtzentrum in der Sebastianstraße aufgegeben wurde, in dem die Entwöhnungseinrichtung ("Station 45") seit ihrer Gründung über 20 Jahre beheimatet war. Seit dem Umzug in das Anna Ponschab Haus stehen der Einrichtung nicht nur großzügige, moderne und helle Therapie- und Arbeitsräume zur Verfügung, auch die (überwiegend Einzel-) Zimmer für die RehabilitandInnen bieten hier einen zeitgemäßen Komfort und Wohlbehagen. Darüber hinaus wurde die Anzahl der Therapieplätze von ursprünglich 14 auf nunmehr 20 erhöht und das Therapieangebot erweitert. Die Entwöhnungseinrichtung Ingolstadt ist eine Rehabilitationseinrichtung für Frauen und Männer mit einer Alkohol- oder Medikamentenabhängigkeit, die nach erfolgter Entgiftungsbehandlung...
Klinikum Ingolstadt GmbH

Informationsabend für werdende Eltern im Klinikum Ingolstadt am 04.02.2016

(04.02.2016) Die etwa zweistündige Veranstaltung am Donnerstag, 04.02.2016, beginnt um 18 Uhr. Zuerst stellt sich das Team der Geburtshilfe des Klinikums vor und informiert über den Ablauf der bevorstehenden Geburt. Danach kann das MutterKindZentrum mit seinen umgebauten Kreißsälen und den neu gestalteten Entbindungsstationen besichtigt werden. Während der Veranstaltung beantworten Ärzte, Hebammen und Pflegekräfte Fragen und geben wertvolle Tipps. Die Geburt eines Kindes hingegen ist einer der schönsten und natürlichsten Momente im Leben eines Menschen. Im MutterKindZentrum des Klinikums tritt die Medizin deshalb so weit wie möglich in den Hintergrund. Das Wunder der Geburt eines Menschen soll so natürlich wie möglich ablaufen, in einer angenehmen Atmosphäre und mit höchstem Komfort. Im Hintergrund...
Zahnärzte Saarland, Praxisverbund

Schöne Zähne durch professionelle Implantat-Planung.

(03.02.2016) Eine 3D Implantatplanung ist hilfreich In das 3D Röntgenbild kann das Modell einer späteren Krone oder Brücke eingelesen werden. Nachdem die Implantatplanung abgeschlossen ist, kann eine Schablone gedruckt und in die speziellen Führungshülsen des Implantatbohrers eingesetzt werden. Beim Implantieren wird dem Patienten die Schablone eingesetzt. Damit ist der Bohrer in der Lage, das Lager für das benötigte Implantat an der richtigen Stelle vorzubereiten. Danach kann die Schablone wieder entfernt und das Implantat endgültig platziert werde. Durch dieses Hightech Verfahren können Implantationen ohne großen, operativen Aufwand eingesetzt werden. Zusätzlich werden alle anatomischen Strukturen wie zum Beispiel Nerven geschützt. Welches Material ist am besten geeignet? Am besten...
Westkreuz-Verlag GmbH Berlin/Bonn

Chronische Sinusitis

(03.02.2016) In der neue Ausgabe des "Der Arzneimittelbrief" erscheinen unter anderem Artikel wie untenstehend. Bei chronischer Sinusitis bessern Spülungen mit Kochsalzlösung und ein topisches Glukokortikosteroid als initiale Therapie die Symptome, wie ein systematisches Review zeigt (2). Bestehen die Symptome weiter, empfehlen die Autoren bei Patienten mit nasalen Polypen ein Glukokortikosteroid systemisch über 1-3 Wochen. Die langfristige unspezifische Behandlung mit...
HASE BIKES

Mit dem HASE BIKES Online-Konfigurator ganz einfach zum individuellen Rad

(03.02.2016) Das Angebot an Varianten von Tandems und Trikes war beim Spezialisten aus Waltrop schon immer groß. Jetzt ist es auch noch perfekt einfach zu handhaben: Bei HASE BIKES kann der Kunde sein Traumrad ganz einfach online konfigurieren. Auf der Internetseite www.hasebikes.com baut sich beim Anklicken des Buttons "Konfigurator" eine Seite mit zwölf Topsellermodellen auf. Und auf nur wenigen weiteren sehr übersichtlichen Seiten kann man das Wunschmodell ganz individuell...
FREY Nutrition

Die Revolution hat begonnen: FIBER BAR von FREY Nutrition

(03.02.2016) Der FIBER BAR ist das wohl Beste, was es aktuell im Riegelsegment gibt. Ein hoher Ballaststoffgehalt, viel Eiweiß, ein sehr geringer Fettanteil, weniger als 1 g Zucker pro Riegel und vor allem ein unvergleichlich leckerer Geschmack gehören zu seinen unschlagbaren Eigenschaften. Darüber hinaus enthält er natürliche Steviasüße, denn es geht um deine Gesundheit. Teste den FIBER BAR, du wirst begeistert sein! VERSPROCHEN! Die Revolution hat begonnen: FIBER BAR von...
Establishment Labs S.A.

Keine tickenden Bomben mehr in Frauenbrüsten - Brustimplantate so sicher wie nie

(03.02.2016) Nicht mal sieben Jahre ist es her, seit der Skandal über minderwertige Brustimplantate tausende von Frauen in Angst versetzte. Der Grund der Aufregung: Die Implantate konnten platzen oder sich auflösen und das Silikongel sich im Körper verteilen. Seit damals hat die Brustimplantatsbranche enorme Anstrengungen unternommen nicht nur optische Verbesserungen der Brustimplantate zu erzielen, sondern insbesondere das wichtigste Thema zu optimieren: die Sicherheit der...
S&P Unternehmerforum GmbH

Risikomanagement: Transparent und verständlich!

(03.02.2016) Unser Seminar schult Sie in den Bereichen Risikostrategie und -tragfähigkeit sowie Schutz vor Betrug und Korruption. > Gesetzliche Vorgaben und Sorgfaltspflichten aus KonTraG, BilMoG, HGrG und MaRisk sicher erfüllen > Unternehmens- und Risikostrategie: transparent und verständlich > Risiko-Reporting effizient und empfängerorientiert gestalten > Schutz vor Betrug und Korruption Unsere aktuellen Termine zum Seminar: 17.02.2016 in Berlin...

 

Seite:    1  143  214  250  268  277  281  283  285  286  287  288  289  290  291  292  293  294  295  296  297  298  299  300  301  302  303  304  305  307  310  315  326  348  392  479  654