Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

JS Research

GoldMining erwirbt Goldprojekt in Peru

(21.09.2017) GoldMining (ISIN: CA38149E1016 / TSX-V: GOLD) erweitert erneut sein Portfolio und übernimmt mit dem 'Crucero'-Goldprojekt des Konkurrenten Lupaka Gold (TSX-V: LPK) erstmals eine Liegenschaft im Anden-Staat Peru. Wie der kanadische Rohstoffexplorer am Dienstag nach Börsenschluss mitteilte, soll der Kaufpreis für das rund 4.600 Hektar große Areal in der südostperuanischen Region Puno an der Grenze zu Bolivien bei etwa 6,35 Mio. CAD liegen. GoldMining zahlt dabei mit 3,5...
JS Research

Ascendant Resources läd zum virtuellen Rundgang durch seine ‚El ...

(21.09.2017) Basismetallproduzent Ascendant Resources Inc. (ISIN: CA0435041094 / TSX-V: ASND) bietet auf seiner Internetseite einen virtuellen 360-Grad Rundgang durch seine in Honduras beheimatete 'El Mochito'-Mine an. Bei dem Rundgang werden alle Details bildlich veranschaulicht, wobei zu den verschiedenen Betriebsbereichen noch zusätzliche Beschreibungen abgerufen werden können. Unter Einbeziehung der interaktiven Karte können die Besucher beginnend mit dem Erzabbau unter...
JS Research

Nuklearindustrie muss handeln

(20.09.2017) Agneta Rising von der World Nuclear Association sprach mahnende Worte auf einer Presseveranstaltung. Dringende Maßnahmen seien erforderlich, so Rising, um die Kernenergie zu gewährleisten. Sonst kann der Energiebedarf der Menschen in der Zukunft nicht sichergestellt werden. Das Ziel, bis 2050 etwa 25 Prozent des weltweiten Stromes durch Kernkraftwerke zu decken, ist erreichbar, wenn genügend neue Reaktoren gebaut werden. Rising fordert ein wesentlich schnelleres...
HTW SAAR / Prof. Dr. Stefan Georg

Keine Kostensenkung ohne saubere Kostenrechnung

(20.09.2017) Dass Unternehmen unter permanentem Kostendruck stehen, ist weitläufig bekannt. Und dass Unternehmen dann sehr schnell zum Personalabbau übergehen, ist auch keine Neuigkeit. Aber ist das überhaupt der richtige Weg? Personal hat den Vorteil, dass man es abbauen kann, ohne einen "Käufer" für die ehemaligen Mitarbeiter finden zu müssen. Das ist der große Unterschied zu anderen Kostenfaktoren. Wenn Sie eine Maschine verkaufen wollen, um die Abschreibungen einzusparen, brauchen Sie dafür einen Käufer. Personalkosten lassen sich hingegen wesentlich einfacher reduzieren. Dabei wird häufig vergessen, dass Kosten immer im Zusammenhang mit betrieblichen Leistungen zu sehen sind. Wer Mitarbeiter entlässt, spart auf Dauer zwar Personalkosten ein, verzichtet aber auch auf die Leistungen, die der...
LV 1871

Produkt des Monats: ETF-Portfolio Plus

(20.09.2017) Die beiden ETF-Portfolio-Lösungen der LV 1871 sind nach Einschätzung der Experten eine "besonders kostengünstige und gleichzeitig transparente Fondslösung". Das ETF-Portfolio Plus der LV 1871 richtet sich "an fondsaffine Kunden, die gleichzeitig von den Vorteilen einer Versicherung für ihre Altersvorsorge profitieren wollen". Der Focus-Money-Versicherungsprofi zeigt: "Kunden und Makler profitieren von Expertenwissen." Exklusive Lösung mit zwei Anlagestrategien Beim ETF-Portfolio Plus handelt es sich um "eine exklusive Fondslösung mit den zwei Anlagestrategien ‚ausgewogen' und ‚dynamisch'". Beide Portfolios setzen sich aus fünf ETF oder ETF-ähnlichen Fonds zusammen und sind in allen drei Schichten der Altersvorsorge abschließbar. Fondsgebundene Vorsorge verbessert...
JS Research

Enormes Potenzial auf Sibanye-Stillwaters ‚Blitz'-Projekt und Ausgabe ...

(20.09.2017) Über weitere Explorationserfolge berichtete der Südafrikanische Gold- und Platinproduzent Sibanye-Stillwater (ISIN: ZAE000173951 / JSE: SGL). Innerhalb der ‚Brownfield'-Erweiterung des ‚Blitz'-Projekts, in der bestehenden ‚Stillwater'-Mine im US-Bundesstaat Montana, wurde am Ende der Entwicklungsstrecke auf Niveau ‚5300 E' innerhalb eines 10 Strossen umfassenden Blockbereichs ein signifikant vererzter Abschnitt angefahren. Davon entnommene Proben lieferten hohe...
Karlheinz Rambach

Outsourcing von Buchhaltungsaufgaben - Ein Konzept moderner Buchhaltung

(19.09.2017) Immer mehr Unternehmen greifen im Rahmen ihrer buchhalterischen Pflichten auf externe Unterstützung zurück. Das Outsourcen der eigenen Buchhaltung mithilfe eines externen Buchhaltungsservice ist ein modernes Konzept, das vor allem bei Start-Up-Unternehmen vermehrt Anklang findet. Wer sich jedoch als Buchhaltungsservice selbstständig machen möchte, um seine Leistungen anderen Firmen anbieten zu können, unterliegt einigen Pflichten sowie Qualifikationsstandards. Diese gilt es zu beachten, um nicht mit dem Steuerberatungsgesetz in Konflikt zu geraten. Leistungen und Qualifikationen eines Buchhaltungsservice Im Bereich der Buchhaltung finden sich Tätigkeiten wieder, die teilweise von einer jeden Person getätigt werden dürfen. Andere Aufgaben, dürfen wiederum nur von Personen mit...
finmap AG

Reiner Schrot neuer Eigentümer der finmap AG

(19.09.2017) Hamburg, 15. September 2017 Reiner Schrot, ehemaliger geschäftsführender Gesellschafter der Conzepta GmbH und Geschäftsführer des Maklerpools pma, erwirbt die vollständigen Anteile der finmap AG. Mit über 20 Jahren Erfahrungen im Finanzdienstleistungs- und Poolmarkt steht Schrot seit dem Verkauf der Geschäftsanteile der Conzepta GmbH für die Entwicklung digitaler Strategien im Maklermarkt und hat den ersten digitalen Maklerauftrag entwickelt. "Durch die langjährige...
JS Research

Osisko Gold Royalties benennt neuen Direktor

(19.09.2017) Förderzinsrechte-Verwerter Osisko Gold Royalties (ISIN: CA68827L1013 / TSX: OR) hat zu Wochenbeginn den Frankokanadier Pierre Chenard zum neuen Mitglied seines Direktoriums ernannt. Der 56-jährige Jurist ist seit 2011 Vizepräsident für Unternehmensentwicklung und Justiziar der Aluminium-Sparte von Rio Tinto Aluminium, einer 2007 aus dem kanadischen Alcan-Konzern hervorgegangenen Tochtergesellschaft der britisch-australischen Rio Tinto-Gruppe, die als einer der...
JS Research

Chinas Macht am Automobilmarkt

(19.09.2017) Bisher weniger in Europa, aber in Afrika, Südamerika und asiatischen Ländern außerhalb Chinas haben sich chinesische Autos schon etabliert. In Deutschland und der EU allgemein planen chinesische Autobauer mit Elektroautos Fuß zu fassen. Und das ab in 2018. Aber nicht nur in der Sparte der Elektromobilität, sondern auch im konventionellen Autobau warten riesige Märkte auf die sogenannten fahrbaren Untersätze. Laut Prognosen werden in China im laufenden Jahr rund 25...

 

Seite:    1  147  221  258  276  285  290  292  294  295  296  297  298  299  300  301  302  303  304  305  306  307  308  309  310  311  312  313  314  316  318  322  330  346  378  442  570  826