Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Kibaran Resources

Kibaran Resources - Wichtiger Fortschritt bei der Finanzierung des ...

(06.09.2017) Wie Kibaran nämlich heute veröffentlichte, hat man den so genannten "Resettlement Action Plan" (RAP), also den Plan für die Umsiedlung eines Dorfes auf dem Gebiet von Epanko in Tansania, fertiggestellt. Dieser Plan ist ein wichtiger Teil der Planungen der Entwicklung des Graphitprojekts und vor allem eine entscheidende Vorbedingung für die Genehmigung der Kredite im Rahmen des bereits weit vorangekommenen Finanzierungsprozesses mit der deutschen KfW IPEX-Bank und...
JS Research

Caledonia Minings Hauptaktionär stockt Beteiligung weiter auf

(06.09.2017) Allan Gray, auch bekannt als der "Warren Buffett Südafrikas", glaubt trotz der kleineren Schwierigkeiten im vergangenen Quartal nach wie vor an den Erfolg von Caledonia Mining (ISIN: JE00BF0XVB15 / TSX: CAL) und hat daher seine Beteiligung an der im Simbabwe operierenden Goldminengesellschaft zuletzt weiter ausgebaut. Wie das auf der Kanalinsel Jersey beheimatete Unternehmen am Dienstag mitteilte, erwarb der südafrikanische Milliardär, Anleger und Philanthrop in...
Braingain Consulting GmbH

Die vollautomatische Fabrik

(05.09.2017) Die Industrie ist im Wandel. Die vierte industrielle Revolution, häufig auch als "Industrie 4.0" bezeichnet, erfasst die klassischen Branchen mit voller Wucht. Ob Werkzeug- und Formenbau, Automotive, Maschinenbau oder der Energiesektor - die Digitalisierung der Arbeitswelt schreitet unaufhaltsam voran. Wenngleich die Automatisierung von Arbeitsprozessen bereits seit einigen Jahrzehnten Einzug in die Fabriken gehalten hat, ist die vollautomatische Fabrik noch exotisch....
AUTARK Group AG

AUTARK-Gruppe: Anleger brauchen Alternativen in der Niedrigzinsphase

(05.09.2017) Der Niedrigzins hält die Sparer in Deutschland und Europa weiterhin fest im Griff. Sparbuch, Tagesgeld, Staatsanleihen, all die schönen traditionellen Anlageformen sorgen heute mehr für eine Vermögensvernichtung als für einen stetigen Zuwachs. Aktuell liegt die Inflationsrate bei 1,7 Prozent - wer auf seinem Tagesgeld beispielsweise 0,5 Prozent erwirtschaftet, verliert mehr als ein Prozent jährlich an Kaufkraft in seinem Vermögen. Und wenn das eintritt, was viele...
Westfalia Real Estate GmbH

Großes Entwicklungspotential im Immobiliensektor von Düsseldorf

(04.09.2017) Düsseldorf: Bis dato waren vor allem Städte wie München, Stuttgart, Hamburg und Frankfurt bekannt für großes Investoreninteresse. Doch auch Düsseldorf nimmt zunehmend überdurchschnittlich dynamische Charakterzüge wahr. Nicht nur die schicke KÖ und die weltbekannte Altstadt sind Wahrzeichnen für die Stadt am Rhein, sondern auch jeder Einzelne der rund 635.000 Einwohner macht die Landeshauptstadt so besonders. So erlebt die Stadt einen immer größeren Zustrom an...
Effiprom GmbH

Hochrentable Immobilien an der Riviera für Ganzjahres-Ferien und als ...

(04.09.2017) Die Riviera im westlichen Ligurien ist mit 300 Sonnentagen ideal für Ganzjahres-Ferien (die Temperaturen liegen meist zwischen 14 und 28 Grad, dank der unmittelbaren Nähe der Alpen). Dank erstklassigen Angeboten rentiert die Kapitalanlage an der Riviera 4-fach (die Schnäppchenpreise liegen aktuell noch oft 75% unter der Schätzung der Bank). Familie, Freunde und Bekannte können so ganzjährig vom nebelfreien, frostfreien und sonnigen Klima profitieren und die Lage am...
JS Research

Aus Sibanye Gold wird Sibanye-Stillwater

(04.09.2017) Infolge der bedeutenden Umstrukturierung durch die Stillwater Mining Übernahme gab der südafrikanische Basis- und Edelmetallproduzent Sibanye Gold Limited (ISIN: ZAE000173951 / NYSE: SBGL) die Namensänderung in Sibanye-Stillwater bekannt. Man hätte durch die Übernahme ein herausragendes und weltweit konkurrenzfähiges Edelmetall-Unternehmen mit Sitz in Südafrika geschaffen, sagte der Unternehmenschef Neal Froneman. Sibanye Gold entstand als südafrikanische...
JS Research

JSR-Wochenrückblick KW 35-2017

(04.09.2017) Sehr geehrte Leserinnen und Leser, nun könnte es doch noch spannend werden. Während wir im Tagesgeschäft immer wieder mit Meldungen aus dem Weißen Haus und Nordkorea versorgt werden, was zweifelsohne sehr wichtige und schon beängstigende Themen sind, braut sich auf der anderen Seite eventuell weiteres Ungemach zusammen. In Deutschland hat sich zuletzt der ZEW-Index verschlechtert. Das Konjunktur-Beobachtungsbarometer, das die Meinung von 213 Finanzmarktteilnehmern...
JS Research

E-Bulli baut auf Grafit und Kupfer

(03.09.2017) Die Rohstofflieferanten für die Akkus wird es freuen. Hohe Ziele verfolgt Eckhard Scholz. Der Vorstandschef der Nutzfahrzeugsparte von Volkswagen will die Transport-Infrastruktur in den Städten verändern. Zwar weiterhin auf vier Rädern aber doch mit Strom betrieben sollen die Waren von einem Ort zum anderen gebracht werden. Dies natürlich mit Lieferwagen der Marke VW. Bereits auf einigen Automessen wurde der E-Bulli Buzz als Personentransporter vorgestellt. Neu...
JS Research

ANFA kratzt am Ersparten

(03.09.2017) Doch genau dieses Mysterium bedroht nun dem Euro und somit der Kaufkraft vom hart Erspartem. Kennen Sie die Abkürzung ANFA? Nein? Keine Sorge, die wenigsten wissen, wofür sie steht. Ginge es nach der Europäischen Zentralbank (EZB), dann sollten es auch nur die wenigsten wissen. ANFA steht für "Agreement on Net Financial Assets". Klingt nett "Übereinkunft über Netto-Finanzaktiva". Doch dahinter steckt eine Falltür für die EZB-Banker oder besser für die Sparer der...

 

Seite:    1  150  225  262  281  290  295  297  299  300  301  302  303  304  305  306  307  308  309  310  311  312  313  314  315  316  317  318  319  322  326  334  350  382  445  572  826