Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Mesterharm Wirtschaftsberatung

Mesterharm Wirtschaftsberatung: Business-Plan mit großem Nutzen-Mehrwert

(13.02.2015) Hamburg, 13. Januar 2015, Vermeidung lästiger Fehler bei der Formulierung und Erstellung von Businessplänen: Die Firma "Mesterharm Wirtschaftsberatung" aus Hamburg erstellt für Mandanten die ideal auf den Leser zugeschnittene Präsentation des Vorhabens. Um so beispielsweise Finanzierungen und Kredite schneller zu erhalten. Und um Konditionen zu optimieren. Die zielführende Darstellung des Vorhabens erfolgt für jeden Mandanten individuell mit Blick auf das...
Lacuna AG

Green Competence Day – 17. bis 19. März 2015

(12.02.2015) Nicht als drei Konkurrenten, sondern als geballte Kompetenz der Erneuerbaren Energien laden Aquila Capital, Lacuna und reconcept zu einer einzigartigen Veranstaltungsreihe ein. Den Vertriebspartnern werden dabei kurzweilig Neuigkeiten aus den Bereichen Wind, Wasser und Solar nähergebracht. Nicht nur die Geschäftsführer der drei Emissionshäuser Axel Stiehler, Thomas Hartauer und Karsten Reetz werden über Neuigkeiten berichten. Zudem werden auch Gastredner wie...
Kuchler Service

Kuchler Robotik: Neuer Firmensitz für 5 Millionen Euro.

(12.02.2015) Um Infrastruktur zu erhalten, müssen unter anderem Abwasserrohre instand gehalten werden. Wofür Roboter und Spezialfahrzeuge mit umfangreichen technischen Ein- und Ausbauten benötigt werden. Diese entstehen – entwickelt und gefertigt für den gesamten europäischen Markt – alsbald im neuen Gewerbepark in Teisnach. Unweit vom Technologiecampus der Hochschule Deggendorf werden in den nächsten Monaten auf einer Grundfläche von 12000 Quadratmetern ein vierstöckiges...
LSS Rechtsanwälte

Verschleierte die DIG AG ihre Finanzsituation?

(11.02.2015) Gegen die Frankfurter Deutsche Immobilien und Grundbesitz AG (DIG AG) wird wegen Betruges staatsanwaltschaftlich ermittelt. Nach Medien- und Berichten der Staatsanwaltschaft wurden im Januar 2015 mehr als 20 Objekte in Frankfurt am Main und im Kreis Offenbach durchsucht, um Beweise gegen eine "Betrügerbande" zu sammeln. Die Untersuchungen werden von der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main geleitet, die die Zahl der Geschädigten mit rund 1.000 angibt. Wohnungen und Firmenräume in Rembrücken, Rödermark, Dieburg, Münster, Eppertshausen und Frankfurt wurden durchsucht. Nach den Zeitungsberichten soll eine Art Schneeballsystem installiert worden sein. Die Opfer wurden dazu überredet, ihre Lebensversicherungen oder Bausparverträge aufzulösen und die Beträge in Immobilien zu stecken....
SIBB e.V.

Ergebnisorientiertes Netzwerken: Deutsch-polnische ...

(11.02.2015) Für Berlin ist nach Angaben der IHK Berlin Polen inzwischen der zweitwichtigste Handelspartner nach den USA. Auch die IT-Wirtschaft der Hauptstadtregion streckte 2014 erstmals in großem Maßstab die Fühler zu ihren polnischen Kollegen aus. Mit dem vom SIBB e.V. initiierten Projekt LOOKOUT startete im September 2014 eine vielversprechende Plattform, der es in nur vier Monaten gelungen ist, nicht nur das Kennenlernen und die Zusammenarbeit in beide Richtungen...
inspiras

Ökologisch handeln, nachhaltig fördern: Website des eco.business Funds ...

(11.02.2015) Information ist wichtig. Aber starke Visionen berühren Leidende Kreaturen, Klimawandel, Verlust an Biodiversität: Wer hinschauen will, findet in der freien Presse viele wichtige Informationen und Berichte. Doch wir alle wissen: Information allein ist selten zielführend, um Menschen zu bewegen, Einstellungen und Verhalten zu verändern. Wer Investoren erreichen, wer neue Projekte auf den Weg bringen will, benötigt starke Visionen, die begeistern, Bilder, die berühren....
Haftpflichtberater.de c/o Asekurado Versicherungsmakler GmbH

Auf www.haftpflichtberater.de die passende Betriebs-, Berufs- und ...

(10.02.2015) Auf www.haftpflichtberater.de findet nahezu jeder Gewerbetreibende, Selbständige oder Freiberufler seinen passenden Haftpflichtversicherungsschutz. Von der klassischen Betriebshaftpflichtversicherung mit Schutz gegen die Folgen von selbst verursachten Personen- und Sachschäden über die Vermögensschadenhaftpflicht, die die "echten" Vermögensschäden ohne vorangegangenes Personen- oder Sachschadenereignis absichert (z.B. bei Personal- und Unternehmensberatern,...
webcoin Forum

Nach dem bitcoin-crash: Anleger setzen auf webcoin!

(10.02.2015) Wer den Hype um bitcoin frühzeitig erkannt und für sich genutzt hat, der konnte 2014 enorme Gewinne einstreichen. 600 U$ waren im letzten Jahr für einen bitcoin zu zahlen. Seither aber geht der bitcoin-Kurs stetig nach unten. In der letzten Woche ist bitcoin auf ein Allzeit-Tief von 170 U$ gefallen. Die Gründe dafür sind auch unter bitcoin-Experten schwierig auszumachen. Immer mehr miner überschwemmen den Markt mit neuen bitcoin und dann war da noch der Hackerangriff auf Bitstamp – diese Faktoren könnten beim Kursverfall eine nicht unerhebliche Rolle gespielt haben. Wer trotzdem weiter an virtuelle Währungen glaubt, war mit einem Investment in webcoins dagegen gut beraten. Der webcoin-Kurs hat sich innerhalb eines Jahres versechsfacht. Was sind die Gründe für den Erfolg von...
Smallcap-Trading GmbH

Deutsche Bank (WKN: 514000): Wann gelingt der Ausbruch?

(10.02.2015) Die Aktie der Deutschen Bank könnte bald eine Aufholjagd starten. In der heutigen Kurzbetrachtung wird die Redaktion des Boersenmillionaer.de Premium-Börsenbriefes ( www.boersenmillionaer.de ) die Aktie genauer unter die Lupe nehmen. Die Deutsche Bank AG ist das größte Kreditinstitut Deutschlands . Die Aktie ist im DAX vertreten und handelt seit einigen Tagen im Kursbereich um 27 Euro. Die jüngst vorgelegten Quartalszahlen fielen entgegen der allgemeinen Markterwartung erfreulich aus. So erzielte die Deutsche Bank im vierten Quartal 2014 ein Ergebnis nach Steuern von 441 Mio. Euro. Der Gewinn nach Steuern belief sich mit Sicht auf das Gesamtjahr 2014 bei 1,7 Mrd. Euro. Diese überraschende Wende im Zahlenwerk unterstützt den Aktienkurs seit Veröffentlichung der Quartalszahlen am 29....
Greyhound Safe it GbR

Ihre exklusive Handytasche für das iPhone 4,5,6 und 6 Plus

(09.02.2015) Smartphones werden zum mobilen Büro. Jeder 5 Beschäftigte nutzt sein Smartphone auch für die tägliche Arbeit, damit steht fest das aus dem mobilen Telefon inzwischen ein Arbeitsgerät geworden ist. Somit ist eine Beschädigung des Handys zwischenzeitlich zu einer Gefahr geworden, keine wichtigen E-Mail mehr bearbeiten oder gespeicherte Datensätze gehen verloren. Alleine der Gedanke nicht mehr Telefonieren zu können oder wichtige Mitteilungen zu versenden treibt...

 

Seite:    1  694  1041  1215  1302  1345  1367  1378  1383  1386  1388  1389  1390  1391  1392  1393  1394  1395  1396  1397  1398  1399  1400  1401  1402  1403  1404  1405  1406  1407  1408  1410  1413  1419  1430  1453  1499  1591