Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

G.U.T. Rhein Main GmbH

Existenzgründern stehen bis zu 6.000,- € Förderung zu!

(13.09.2012) Der Weg in die Selbstständigkeit ist steinig, vor allem dann, wenn man aus den Topf vorhandener Fördermittel schöpfen will. Die meisten Existenzgründer kommen aus der Arbeitslosigkeit und haben meist auch die notwendige Motivation, eine gute Geschäftsidee, aber nicht die finanziellen Mittel um den Weg in die Selbstständigkeit zu gehen. Die nächste Hürde stellt für viele die Erstellung der notwendigen schriftlichen Unterlagen dar, die benötigt werden um Fördermittel beantragen zu können. Gerade aber die perfekte Erstellung von Businessplan, Darstellung der geplanten selbstständigen Tätigkeit, Rentabilitätsprognosen, Liquiditätsplan etc. ist von entscheidender Bedeutung für eine positive, förderungswürdige Beurteilung durch die geldgebenden Stellen. Kommen die Existenzgründer...
MAWISTA GmbH

Juhu wir gehen auf Klassenfahrt – Versicherung für Lehrfahrten

(12.09.2012) Klassenfahrten sind nicht nur ein Grund zur Freude und Ausgelassenheit. Leider sind sie auch oft geprägt von Unfällen. Bei den Jüngeren das wilde Herumtoben, bei den Älteren der Drang sich gegenüber den anderen zu beweisen. Eine Reisekrankenversicherung für die Schüler sollte daher vor allem bei Reisen ins Ausland bedacht werden. Dies kann jedoch auch von den Schülern selbst übernommen werden, die Eltern sind gerade bei Auslandsreisen jedoch daraufhin anzusprechen...
MAWISTA GmbH

Reiserücktrittsversicherung – Wie finde ich das passende Angebot

(10.09.2012) Eine Reiserücktrittsversicherung auch Reiserücktrittskostenversicherung abzuschließen kann sehr wichtig sein. Gerade bei länger im Voraus gebuchten Reisen kann es zu unerwarteten Zwischenfällen oder Änderungen im persönlichen Umfeld kommen und der Antritt der Reise ist nicht mehr möglich. Stornokosten liegen vor allem bei Flug- und Schiffsreisen sowie längeren Hotelaufenthalten oft sehr hoch. Um hier keine Probleme zu bekommen lohnt es sich, genaue Informationen über...
MWS-Buchhaltungsservice

Buchhaltungsservice muss nicht teuer sein - aber professionell

(10.09.2012) Andere wiederum verstehen unter Buchhaltungsservice mehr als nur das buchen und kontieren laufender Geschäftsvorfälle. Die richtige Wahl zu treffen gleicht hier manchmal einem Lotteriespiel. Und wenn man sich erst mal durch den Dschungel der verschiedenen Buchhaltungs- und Buchführungsdienstleistungen der einzelnen Anbieter gesucht hat, stellt sich die nicht minder wichtige, aber umso schwerer zu beantwortende Frage der Kosten für eine derartige Dienstleistung....
Honorar Company Beratungs-GmbH

Richtig investieren gegen die Krise

(09.09.2012) Die weltweiten Finanzmärkte wollen einfach nicht mehr zur Ruhe kommen. Eine Krise folgt auf die andere und über den Köpfen der europäischen Anleger hängen die übermäßigen Schulden der Südländer wie ein Damoklesschwert, das möglicherweise sogar den Euro zu Fall bringen kann. Weil sie verunsichert und die Zinsen auf einem historischen Tiefstand sind, gilt für viele Anleger die Maxime: investieren in Sachwerte . Mit dem Investieren in Sachwerte haben sie vor allem die Inflationsrate im Blickfeld, die höher liegt als beispielsweise die aktuellen Zinsen für Tagesgeld. Die Finanzindustrie hält für diese Anleger ein breites Angebot parat, das von Rohstoffzertifikaten bis hin zu verschiedenen Dachfonds reicht. Wie in allen Bereichen der Geldanlage gilt auch beim Investieren in Sachwerte der...
PROWISTA Versicherungsmakler GmbH

Wie finde ich die Richtige Versicherung – Vergleichen lohnt sich

(07.09.2012) Was für Versicherungen brauche ich überhaupt? Welcher Anbieter kann mir das liefern, was ich in meiner Situation brauche? Wo muss ich am wenigsten zahlen? Wer sich mit Versicherungen beschäftigt, stellt sich diese Fragen bestimmt und leider ist es nicht immer einfach die richtigen Antworten darauf zu finden. Eine große Hilfe soll den Verbrauchern nun die Vergleichsseite von PROWISTA Versicherungsmakler GmbH sein. Hier werden die unterschiedlichsten Versicherungen...
MAWISTA GmbH

Versichern leicht gemacht

(07.09.2012) Wer ? was ? wann ? wo ? wie ? – klar strukturiert und nacheinander geordnet werden die wichtigsten Informationen zur Krankenversicherung auf der neuen Internetseite von MAWISTA gegeben. Die Angebote richten sich speziell an Ausländer, welche aus unterschiedlichsten Gründen für einige Zeit in Deutschland leben. So hat der Interessent sofort einen Überblick und kann sich die für ihn wichtigen Voraussetzungen und Leistungen heraussuchen. Die MAWISTA GmbH hat...
compadirekt oHG

Gelungener Start des "abrechnungsstellen-vergleich.de" von ...

(07.09.2012) - Der erste web-basierte und unabhängige Vergleich von privatärztlichen Abrechnungs- und Verrechnungsstellen erzeugt hohe Resonanz bei der Ärzteschaft - Das von compadirekt geschaffene Portal bringt Transparenz in einen bislang unübersichtlichen Markt und führt zu erheblichen Kosteneinsparungen bei den nutzenden Ärzten September 2012 – Das Unternehmen compadirekt oHG zeigt sich erfreut über die große Resonanz und Zustimmung, welche das...
Honorar Company Beratungs-GmbH

Mit strategischer Vermögensverwaltung zum finanziellen Erfolg

(07.09.2012) Für wohlhabende Privatleute und institutionelle Anleger wie Stiftungen sind strategische Vermögensverwaltungen schon längst üblich und dass die Geschicke ihrer Geldanlage ein Vermögensverwalter lenkt . Das Ziel ist es, durch die strategische Vermögensverwaltung, das anvertraute Kapital nicht nur zu verwalten, sondern auch zu mehren und das Anlagedepot stets im Blick zu halten, um es bestmöglich optimieren zu können. Nach den Finanzkrisen und Bankencrashs der vergangenen Jahre sind auch die Kleinanleger kritisch geworden, wenn es um ihr sauer Erspartes geht. Doch für sie sind die Hürden normalerweise ziemlich hoch: Oft ist ein Mindestkapital im sechsstelligen Bereich erforderlich, wenn man einen unabhängigen Vermögensverwalter engagieren möchte, um seine Geldanlage aktiv zu managen....
e*Message Wireless Information Services Deutschland GmbH

Bundesnetzagentur weist Funkruf-Frequenzen bis Ende 2025 zu

(06.09.2012) Als erstem Unternehmen aus der Gruppe der bundesweit operierenden Mobilfunknetzbetreiber erteilte die Bundesnetzagentur der e*Message W.I.S. Deutschland GmbH die Frequenznutzungserlaubnis bis zum 31. Dezember 2025. Eine darüber hinausgehende Verlängerung ist gemäß dem Telekommunikationsgesetz möglich. Die Zuweisung entspricht dem von der Bundesnetzagentur im August 2011 veröffentlichten Frequenznutzungsplan, in dem die Bereiche um 448 MHz und 466 MHz für den Funkruf...

 

Seite:    1  691  1036  1209  1295  1338  1360  1371  1376  1379  1381  1382  1383  1384  1385  1386  1387  1388  1389  1390  1391  1392  1393  1394  1395  1396  1397  1398  1399  1400  1401  1403  1406  1411