Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Neuer Webauftritt für den Weinhandel Eller Finest Selections

Histamingeprüftes Sortiment von Eller Finest Selections

Histamingeprüfte Weine, Sekte und Essig gibt es unter www.eller-finest-selections.de schon seit vielen Jahren. Nun war es Zeit für eine runderneuerte, zukunftsorientierte Präsenz.

Wiesbaden, April 2018. Alles neu macht der Mai - das gilt auch für die Website von Eller Finest Selections, die sich ab sofort mit einem neuen, modernen Gesicht präsentiert. Doch nicht nur äußerlich verändert sich einiges: Das Unternehmen wechselt nach 10 Jahren auch das IT-System der Online-Präsenz. Neben dem klaren und modernen Design besticht der neue Shop durch eine innovative, komfortable und gleichzeitig einfache Navigation. Die Benutzerfreundlichkeit wurde optimiert und der Bestellprozess stark vereinfacht. Alle gängigen Zahlungsmethoden sind verfügbar und wurden im Rahmen der aktuellen Datenschutzverordnung sicher integriert. Egal ob Smartphone, Tablet-PC oder klassischer Computer - um für die komfortable Nutzung aller Geräte flexibel zu sein, investierte Inhaberin Monika Maria Eller in die Einführung eines responsiven Webdesigns. So erkennt das System automatisch, mit welcher Bildschirmauflösung sich der digitale Besucher auf der Seite bewegt und passt die Darstellung auf das jeweilige Format an. Das erhöht die Benutzerfreundlichkeit erheblich und sorgt dafür, dass alle Nutzer komfortabel navigieren können. Bei Eller Finest Selections dreht sich alles um das Thema Wein, Sekt, Essig und Histamine. Das dazu vorhandene Wissen möchte das Unternehmen mit der interessierten Öffentlichkeit teilen. So werden zum Beispiel künftig auch die sozialen Netzwerke eingebunden, um über das Thema Histamin zu informieren. "Mit dem neuen Auftritt möchte ich meine Kunden noch stärker in den Mittelpunkt stellen: Durch ansprechendes Design und eine perfekte Bedienbarkeit möchte ich den Kauf meiner histamingepüften und veganen Produkte so leicht und angenehm wie möglich machen", betont Monika Maria Eller.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.