Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

"Highlands mit Hindernissen" - Liebe in Schottland

Cover by Amrûn Verlag, 2017

Eine herrliche, magisch-chaotische Reise durch ein wunderbares, faszinierendes Land. Romantik hat ein Reiseziel! In ihrem neuen Roman lässt die Münchner Autorin Gabriele Ketterl keinen Zweifel daran.

Dafür, dass es im Münchner Südosten bereits Elfen, Vampire und Gestaltwandler gibt, hat sie in den vergangenen Jahren mit ihren Büchern schon erfolgreich gesorgt.
Nun holt sie die Schotten dazu. Rechtzeitig zur Buchmesse Leipzig 2017 veröffentlichte Gabriele Ketterl ihr neuestes Werk im aufstrebenden Traunsteiner Amrûn Verlag.
Nachdem sie im März 2016 dort bereits, nach zahlreichen erfolgreichen Fantasy Werken in anderen Verlagen, mit "Gefangene der Wildnis" ihr vielbeachtetes Historic Romance Erstlingswerk vorstellte, das 2016 einen beachtlichen 6. Platz im Genre "Neuerscheinungen Historienromane International" bei Lovelybooks, errang, entführt sie uns jetzt nach Schottland.
Hierzu die Autorin: Von der Idee zum Buch - Romantik hat ganz sicher ein Reiseziel!
Oft ein weiter Weg, aber manchmal nimmt das Leben auch einen originellen Shortcut. So geschehen im Juni 2015, als ich nach Spanien wollte und meine Freundin Stefanie (die sehr überzeugend sein kann) auf Schottland beharrte. Da ich mich daran erinnerte, dass es mir dort vor vielen Jahren sehr gut gefallen hatte, knickte ich schnell ein - und landete in Edinburgh und von dort aus mitten in den Highlands. Lange Rede kurzer Sinn: Ich war binnen weniger Stunden Schottland und seinen liebenswerten Bewohnern restlos verfallen.
Die lustigen, chaotischen und teils verrückten, meist jedoch einfach nur traumhaft schönen Erinnerungen packte ich in ein Reisetagebuch, das man unter meinem Blog nachlesen kann. Doch das alleine genügte mir nicht. Es schrie danach zwischen zwei Buchdeckel gepackt zu werden und so entstand "Highlands mit Hindernissen".
Ein romantisch, amüsanter und doch teilweise nachdenklich stimmender Roman über eine junge Frau, die sich in den medial und gesellschaftlich begründeten, teils seltsamen Wirrungen der Gesellschaft verloren hat. Verloren in einer Welt, in der Schein mehr bedeutet als Sein. Doch kaum in Schottland, weht der frische Wind der Highlands ihr zunehmend die Flausen aus dem Kopf und den Traummann in die Arme. Lassen Sie sich entführen auf eine turbulente, romantische Reise, in ein Land das man einfach nur lieben kann.

Klappentext: Carolas Leben scheint perfekt: toller Job als Spezialistin für Luxusreisen, ein erfolgreicher Mann an ihrer Seite, eine coole Wohnung. Doch ihr wahr gewordener Traum geht jäh zu Ende, als ihr Freund über Nacht mit dem gemeinsamen Geld auf einen Selbstfindungstrip nach Thailand verschwindet.
Damit nicht genug, übernimmt im Job der Juniorchef das Ruder. Der will für frischen Wind sorgen und schickt Carola gemeinsam mit der Praktikantin Lea auf einen Adventure Trip nach Schottland. Notgedrungen und mit Todesverachtung stolpert Carola auf High Heels durch die Highlands - von einem Schlamassel ins nächste. Bis sie schließlich in den Armen des schottischen Raubeins Arran landet, der hinter die Fassade der toughen Karrierefrau blickt.



 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.