Aktuelle Pressemitteilungen

Sport

Premiere des "Das Ludwig" Golf-Hausturnier

Glückliche Gesichter beim "Das Ludwig" Golf-Hausturnier/Foto: M. Peda

Zum ersten Mal hat das Fit.Vital.Aktiv.Hotel „Das Ludwig“ im Hartl Resort Bad Griesbach seine Gäste zu einem eigenen Hausturnier eingeladen.

In bayerisch-lockerem Ambiente starteten bei strahlendem Sonnenschein 76 ambitionierte Golfspieler auf dem 18-Loch-Meisterschaftsplatz Uttlau. Dabei standen der Spaß am Spiel und gesellige Unterhaltung an erster Stelle. Als Sieger gingen Rainer Wirth und Joachim Boeder am Ende vom Platz.

Ein Wochenende ausgelassenen Teamwettkampfs in entspannter Atmosphäre, für die das Familien- und Sporthotel des Hartl Resorts mit seinem rustikal-modernen Charme bekannt ist, erwartete die Gäste. Ihr sportliches Können konnten Sie beim Scramble (nicht vorgabewirksames Teamwettspiel nach Stableford) unter Beweis stellen und kurz vor dem Ende der Saison eine unbeschwerte Runde Golf bei spätsommerlichen Wetterbedingungen genießen.

Für das leibliche Wohl sorgte DAS LUDWIG an verschiedenen Stationen auf und abseits des Platzes mit bayerischen Schmankerln. So wurden direkt vor Ort auf dem Golfplatz Auszogene frisch zubereitet, es wurde gegrillt und die Gäste konnten sich mit Brotzeit und Weißbier stärken.

Einer Premiere gebührend fand das Turnier am Abend Ausklang bei einem köstlichen Abendbuffet und Livemusik und der gelungene Golftag wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Diese Gelegenheit nutzte Hans Neumaier, Hoteldirektor und Veranstalter des Turniers gleich, um eine Wiederauflage im nächsten Jahr anzukündigen.

Zur Überraschung der Teilnehmer wurden die, von den Spielern im Laufe des Turniers selbst mit bereitgestellten Einwegkameras geschossenen Fotos, noch am gleichen Abend auf großen Pinnwänden ausgestellt und sorgten für Erheiterung und ein schönes Andenken zum Mitnehmen.

Alles in allem somit eine Veranstaltung mit Format und Unterhaltungswert, die schon jetzt einen siche-ren Platz im Turnierkalender des Hartl Resorts zu haben scheint.

Den Tagessieg erspielten mit 36 Bruttopunkten Rainer Wirth und Joachim Boeder.
Weitere Ergebnisse:
1. Team Netto – Margarete Prex-Wagner und Johann Wagner (54 Nettopunkte)
2. Team Netto – Gertrud Lehrer und Thomas Lehrer (50 Nettopunkte)
3. Team Netto – Yvonne Hofmann und Timo Petrasch (50 Nettopunkte n. St.)
4. Team Netto – Dr. Heike Dörnenburg und Klaus Kriesten (48 Nettopunkte)
5. Team Netto – Fritz Häring und Peter Schilling (48 Nettopunkte n. St.)
Longest Drive Herren – Rainer Wirth (ca. 283m)
Longest Drive Damen – Eva Satler (ca. 197m)
Nearest to the Pin Herren – Christian Silbereisen (2,05m)
Nearest to the Pin Damen – Elisabeth Osterholzer (0,59m)

 

Golf Herren Turnier

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.